Top-Qualität auf jedem Display

Bereiten Sie Video-Streams für mehrere Bildschirme und Endgeräte auf.

Adobe Media Server-Familie

 

 

Was ist die Adobe Media Server-Familie?

 
Mit den Produkten der Adobe Media Server 5-Familie können Publisher Streaming-Video in HD-Qualität an jedes Internet-fähige Device senden und damit die größtmögliche Reichweite für ihre Premium-Inhalte erzielen. Die Adobe Media Server-Familie revolutioniert die Bereitstellung von Content dank Unterstützung für konsistentes, geschütztes Streaming an eine Vielzahl von Endgeräten, darunter Tablets, Smartphones, Hybrid-Fernseher und Desktops.

Reichweite
Über eine zentrale Streaming-Plattform erreichen Sie die größtmögliche Vielfalt von Devices, z. B. iOS- und Android-Smartphones und -Tablets, Hybrid-Fernseher und Desktops.

Qualität
Profitieren Sie von standardkonformer Technologie zum Streamen von Live- und On-Demand-Video in HD-Qualität bei 1080p.

Interaktion
Mit abwechslungsreichem Content sorgen Sie dafür, dass Nutzer bzw. Kunden länger bleiben.

Skalieren
Eine Vielzahl von Bereitstellungsoptionen ermöglicht flexible Strategien zum Management von Lastspitzen, zur Kostenreduktion und zum Ausschluss von Fehlerquellen.

Sicherheit
Schützen Sie Audio- und Video-Streams mit dynamischer Verschlüsselung.

Zentrale Produkte
Größere Reichweite. Geringere Kosten. Streamen Sie Videos an mehrere Plattformen, ohne Ihr Budget zu sprengen.
Streaming in TV-Qualität. Schutz in Studioqualität. So einfach stellen Sie geschützte Inhalte in Studioqualität bereit.
Video-Streaming leicht gemacht. Senden Sie Videoinhalte schnell und effizient an mehrere Endgeräte.
Mit Adobes Hochleistungssystem für Video-Streaming gibt es keine Grenzen für die Größe Ihres Publikums.

Ergänzende Produkte

Das führende VOD-Portal stellt mit Adobe-Lösungen Premium-Content in ganz Russland bereit.
Der Online-Dienst setzt Adobe AIR und Adobe Access für den Schutz und die Monetarisierung von Video-Streams ein.
Die Hochschule nutzt die Adobe Flash-Technologie, um Online-Videos in den Unibetrieb zu integrieren – Dozenten, Studierende, Forschungs- und Verwaltungsabteilungen profitieren davon.