Experience Business. 
Einzelhandel als echtes Erlebnis.

21. Juni 2017
Sky Office Düsseldorf
09.00 – 12.15 Uhr

Retail Experience Forum

 

 

Schaufenster oder Smartphone: Nur das Erlebnis zählt

 
Unsere Studie „Digitale Trends 2017 im Einzelhandel“ hat es wieder bestätigt: Das Kundenerlebnis hat für Einzelhändler absolute Priorität. Was heißt das nun konkret?
 
Auf unserem Adobe Customer Experience Forum – Retail in Düsseldorf am 21.6.2017 untersuchen wir zunächst die bestimmenden Trends und liefern dann anschauliche Praxisbeispiele führender Unternehmen und zeigen neue Lösungen für Ihr Kundenerlebnis im Einzelhandel
 
Erleben Sie bei uns an einem Vormittag:
  • Wie Top-Marken ihre Omni-Channel-Erlebnisse gestalten.
  • Was großartige Kundenerlebnisse für Ihren Umsatz leisten.
  • Wo die großen Chancen auf kleinen Bildschirmen liegen.
 
Nach der Mittagspause setzen wir unser Programm exklusiv für Adobe Kunden fort. Beim Adobe Leaders & Learners Forum erleben Sie aktuelle Best Practices Ihrer Fachkollegen und brandneue Funktionen von Adobe Experience Cloud. Erfahren Sie mehr über den Ablauf von Ihrem Adobe Customer Success Manager.

 

Agenda

 

Wann:
Mittwoch, 21. Juni 2017
 
Wo:
Sky Office Düsseldorf
Raum Saturn
Kennedydamm 24
40476 Düsseldorf
 
 
Für wen?
Marketing- und IT-Entscheider aus Retail und eCommerce sind herzlich eingeladen. Wir bitten um rechtzeitige Anmeldung und prüfen jede Anmeldung in chronologischer Reihenfolge auf Ihre Validität, bevor wir Ihre Anmeldung bestätigen.
 
Kontakt:
E-Mail an Brigitte Strasser:
oder telefonisch:
+49 89 31705 155
08:30
Registrierung und Frühstücksbuffet
09:00
Begrüßung
Thomas Renk, Sales Manager Retail, Adobe Systems
09:10
Experience Business: Vom Produkt zum echten Erlebnis
Im heutigen Einzelhandel übernimmt der Kunde immer mehr das Ruder. Mit Adobe Experience Cloud bleiben Sie dabei dennoch auf Ihrem Kurs und bieten die gefragten Erlebnisse, an denen heute Ihr Umsatz hängt – ein strategischer Ausblick.
Axel Schäfer, Product Marketing Manager, Adobe Systems
09:30
Digitale Trends 2017 im Einzelhandel: Studienergebnisse unter der Lupe
Anspruchsvolle Verbraucher mit sinkender Aufmerksamkeitsspanne, immer neue Angreifer im eCommerce, Mobile und künstliche Intelligenz als neue Paradigmen – im Retail schlägt die digitale Transformation voll zu. Was hat jetzt Priorität? – Zahlen, Fakten, Hintergründe (Präsentation auf Englisch).
Michael Klein, Director of Industry Strategy for Retail, Travel & CPG Adobe
10:10
Kaffeepause & Networking
10:40
Kundenbeispiel: High-impact Conversion Optimierung mit Adobe Analytics und Target im mehrstufigen BMW Retailprozess – von der Testidee zum Uplift
Online-Abschlussprozesse bringen im Retail-Bereich oftmals sehr hohe Abbruchraten mit sich, sind komplex und zeichnen sich durch eine Vielzahl von Backend-Anbindungen aus. Mittels Adobe Analytics und Target wird anhand eines Praxis-Beispiels bei BMW gezeigt, wie trotz dieser Herausforderungen sehr hohe Verbesserungen der Conversion Rate erreicht werden können.
Dr. Marco Linz, Senior Consultant Digital Analytics, UX und Conversion Optimierung, Feld M
11:25
Live-Demo: Segmentierung und Personalisierung in Echtzeit
Am Beispiel eines Einzelhändlers erleben Sie die Königsdisziplin der modernen Kundenansprache mit den Mitteln von Adobe Experience Cloud. 
Julian Stank, Solution Consultant, Adobe Systems
12:15
Mittagspause mit Lunch & Networking
13:15
Adobe Leaders & Learners Forum – exklusiv für Adobe Kunden
Dieser zweite Teil der Tagesveranstaltung – das Adobe Leaders & Learners Forum – ist exklusiv unseren Adobe Kunden im Bereich Retail vorbehalten. Erfahren Sie mehr über den Ablauf von Ihrem Adobe Customer Success Manager.

 

Jetzt registrieren und kostenfreien Platz sichern – am besten gleich anmelden: