Video-Streaming

Zuverlässige, skalierbare Bereitstellung
Zuverlässige, skalierbare Bereitstellung
Verwenden Sie vorhandene Caching-Systeme und standardmäßige HTTP-Server-Hardware für die Bereitstellung von Live- und On-Demand-Video in hohem Volumen und bester Qualität.
Unübertroffene Reichweite
Unübertroffene Reichweite
Stellen Sie Inhalte über Adobe Flash Player oder Adobe AIR-Applikationen bereit, die Endanwender unter Mac OS, Windows oder Linux per Streaming abrufen können.
Open Source-Spezifikationen
Open-Source-Spezifikationen
Verwenden Sie das Container-Format MP4 – den Branchenstandard für die Bereitstellung von Streams mit adaptiver Bit-Rate –, um Streaming in Echtzeit zu ermöglichen. Adobe-Lösungen unterstützen offene Spezifikationen für Multimedia- und Manifest-Dateien.
Adaptive Bit-Rate
Adaptive Bit-Rate
Die automatische Erkennung von Bandbreite und Kapazität beim Client ermöglicht die Bereitstellung von Inhaltsfragmenten mit der jeweils am besten passenden Bit-Rate.
Unterstützung für standardmäßige HTTP-Caching-Systeme
Nutzen Sie vorhandene Server-Hardware und Caching-Systeme, um Kapazität und Reichweite zu maximieren.
Unterstützung für Live- oder On-Demand-Streaming
Streamen Sie Live- und On-Demand-Video (VOD) über standardmäßige HTTP-Verbindungen. Für die Live-Bereitstellung werden Streaming-Workflows mit RTMP (Real Time Messaging Protocol) verwendet. Für VOD ist nur ein kurzer Verarbeitungsschritt zur Vorbereitung und zum Schutz von Dateien für HTTP Dynamic Streaming erforderlich.
Tracking- und Reporting-Funktionen für den Client (mit dem OSMF-Plug-in von Omniture)
Zum Lieferumfang des OSMF gehört ein Plug-in von Omniture. Mit diesem Plug-in können Sie Nutzungsdaten und Interaktionen bei der Wiedergabe zuverlässig erfassen. So lassen sich Inhalte effizient monetarisieren und optimieren.
Unterstützung mehrerer Video-Codecs
Verwenden Sie zur Codierung von Inhalten einen beliebigen, mit Flash Player kompatiblen Codec wie VP6/MP3 oder H.264/AAC. Erstellen Sie in einem einfachen Schritt oder per automatische Verpackung in Echtzeit fragmentierte Dateien für die Bereitstellung per HTTP Dynamic Streaming.
 

Wiedergabe von Video

HD-Qualität
HD-Qualität
Stellen Sie HD-Videos mit einer Auflösung von bis zu 1080p und Bit-Raten von 700 Kbit/s bis 6 Mbit/s oder mehr bereit. HTTP Dynamic Streaming unterstützt die Video-Codecs H.264 und VP6 bzw. die Audio-Codecs AAC und MP3.
Eine Alternative zum progressiven Download
HTTP Dynamic Streaming bietet zahlreiche Vorteile bei der Wiedergabe, z. B. Streaming mit adaptiver Bit-Rate, Livesupport, DVR-Funktionalität und interaktive Suchvorgänge.
Offenes und anpassbares Media-Player-Framework
Verwenden Sie Open Source Media Framework (OSMF), um vorhandene Media-Player schnell und einfach um die Unterstützung für HTTP Dynamic Streaming zu erweitern.
DVR-Funktionalität
Archivieren Sie HD-Livestreams auf dem Server, und integrieren Sie HD DVR-Funktionen wie Zeitlupe und Timeshifting in Ihre Videoinhalte – auch per RTMP oder HTTP Dynamic Streaming übermittelte H.264-Streams. Sie können einen Livestream auch anhalten oder zurückspulen.
Verschiedene Kameraperspektiven/Bild-in-Bild-Funktion
Optimieren Sie die Wiedergabeerfahrung mit erweiterten Funktionen für zusätzliche Interaktivität und Steuermöglichkeiten.
 

Schutz von Inhalten

Sicheres Streaming dank Adobe Access Server
Sicheres Streaming dank Adobe Access Server
Verschlüsseln Sie wertvolle Informationen, ohne die Wiedergabe zu verlangsamen oder den Zugriff für Endanwender zu erschweren. Während jeder Phase der Produktion behalten Sie die Kontrolle über Ihre Inhalte.