Wir feiern 25 Jahre bewegende Erlebnisse

Vielen Dank an alle, die dazu beigetragen haben, Premiere Pro zum weltweit beliebtesten Tool für digitale Film- und Videoproduktion zu machen. Und ein Hoch auf die nächste Generation der Filmemacher und Geschichtenerzähler – wir sind gespannt, welche Wege Sie mit Premiere Pro einschlagen werden.

Wir feiern 25 Jahre bewegende Erlebnisse
  • Wettbewerb „Make the Cut“
  • Rocken Sie das nächste Projekt von Imagine Dragons!

    „Make the Cut“ ist ein gemeinsames Projekt von Adobe und Grammy-Gewinner Imagine Dragons. Helfen Sie der Band bei der Produktion ihres nächsten Musikvideos mit Premiere Pro. Greifen Sie online auf das Rohmaterial zu, stellen Sie Ihr Talent als Cutter unter Beweis, und sichern Sie sich die Chance auf einen Gewinn von 25.000 USD.

    Weitere Informationen erhalten Sie unter makethecut.adobe.com.
  • 25 Jahre Innovation für digitalen Videoschnitt

    Von YouTube bis Hollywood, von TV-Sendungen bis zum Sundance Film Festival: Premiere Pro hat die Film- und Videoproduktion transformiert. Reisen Sie zurück zur Geburtsstunde von Premiere, und sehen Sie, wie sich das Tool im Laufe der Jahre entwickelt hat.

  • Premiere Pro feiert Geburtstag: die Highlights
  • Geschichte von Premiere Pro
  • Die wichtigsten Momente in der Geschichte von Premiere Pro

    Premiere Pro prägt seit 25 Jahren den Fortschritt in der Videoproduktion mit. Mit dem Adobe-Tool können heute Videoredakteure und Cutter jede Art von Rohmaterial bearbeiten – von Handy-Aufnahmen bis 8K-, HDR- oder Virtual Reality-Footage – und für nahezu jede Plattform exportieren. Blicken Sie gemeinsam mit uns auf die Anfänge und Meilensteine von Adobes Schnittprogramm zurück.

Ein Hoch auf Premiere Pro!

„Wir brauchen eine Bearbeitungsumgebung, die einen unterbrechungsfreien Workflow von der Idee bis zum Endergebnis zulässt ... Mit diesem System gelangt man sauber und schnell zum gewünschten Ergebnis.“
– Tim Miller, Regisseur von Deadpool
„Mitten im Schnittprozess mussten wir manchmal neues Footage erstellen und zu einer Szene hinzufügen. Mit Adobe Premiere Pro können wir Rohmaterial in mehreren Formaten einbinden – ganz einfach und ohne Umwege.“
– Atsuki Sato, VFX Supervisor, Shin Godzilla
„Premiere Pro ist wesentlich flexibler als jedes andere System, mit dem wir bisher gearbeitet haben ... Gerade bei der Integration und Umsetzung von Spezialeffekten hat man so viel mehr Möglichkeiten.“
– Joel und Ethan Coen, Hail, Caesar!
Mit Premiere Pro durchstarten
Mit Premiere Pro durchstarten
Als Teil von Creative Cloud ist Premiere Pro mit After Effects, Photoshop, Audition und vielen anderen leistungsstarken Applikationen integriert. So können Sie ohne Unterbrechung arbeiten und kreative Ideen einfach fließen lassen. Ganz gleich, ob Sie Einsteiger oder Experte sind: Adobe bietet Hunderte von Tutorials, mit deren Hilfe Ihre Videoproduktionen eine ganz neue Dimension erreichen.
Bleiben Sie auf dem Laufenden.