Accessibility

Internationale Datenweitergabe

Personenbezogene Daten, die von deutschen Nutzern der Adobe.com-Website erfasst werden, dürfen von der Adobe Systems GmbH an Adobe Systems Incorporated in den Vereinigten Staaten weitergegeben werden. Diese Weitergabe geschieht in Übereinstimmung mit dem US-EU Safe Harbor-Programm. Weitergegebene personenbezogene Daten werden von Adobe Systems Incorporated zu den folgenden Zwecken verarbeitet: zur Erfassung von Produkt-Registrierungen, einschließlich der Registrierungen für Produkterprobungen und Online-Seminare, zur Bereitstellung von Online-Produkten und Dienstleistungen, zur Betreuung von Kunden bei deren Nutzung von Produkten und Dienstleistungen, zur Erfassung von Vertriebsgenehmigungen, zur Prüfung von Kundenbeschwerden sowie zur Kommunikation mit Kunden bezüglich anderer Adobe-Produkte und Dienstleistungen gemäß Kundenvertriebsgenehmigungen. Der deutsche Online-Shop von Adobe wird von Irland aus von Adobe Systems Software Ireland Limited betrieben und personenbezogene Daten von deutschen Kunden, die Adobe Systems Software Ireland Limited mitgeteilt werden, dürfen zur Bearbeitung von Kundenbestellungen an Adobe Systems Incorporated in den Vereinigten Staaten weitergegeben werden. Wie in der Datenschutzrichtlinie auf Adobe.com ausgeführt, darf Adobe Systems Incorporated für diese Zwecke unser Vertrauen genießende Drittanbieter oder Vertreter von Adobe Systems Incorporated, wie z.B. Kreditkartenverarbeiter, Versandunternehmen, Web-Hosting-Provider, Mail- und E-mail-Service-Provider, Kommunikationsdienste und Web-Analyse-Provider zur Unterstützung bei der Verarbeitung von personenbezogenen Daten nutzen. Die Technologiesysteme von Adobe Systems Incorporated für diese Zwecke werden von zusätzlichen Einrichtungen in anderen Adobe-Standorten weltweit unterstützt und Adobe Systems Incorporated darf Ihre personenbezogenen Daten an andere Adobe-Niederlassungen an diesen anderen Standorten für genau diese Zwecke weitergeben. Die Verpflichtungserklärungen, die Adobe Systems Incorporated gemäß seiner Zulassung beim EU/US Safe Harbor-Programm abgegeben hat, gelten für Ihre personenbezogenen Daten auch dann, wenn sie an diese anderen Standorte weitergegeben werden. Im Rahmen der Bereitstellung von Adobe-Produkten und Dienstleistungen, darf Adobe Systems Incorporated gegenwärtig Ihre personenbezogenen Daten an andere Standorte außerhalb der Europäischen Union weitergeben. Diese Weitergabe erfolgt an Adobe Systems Canada Inc. in Kanada zur Kundenpflege und -betreuung, an Adobe Systems India Private Limited in Indien zur Unterstützung im back end support für Adobes Produkte und Dienstleistungen, an die TPUSA Group Companies mit Standorten in den Philippinen und Indien zur Unterstützung bei der Kundenpflege und Betreuung von Adobe-Kunden und an Teleperformance S.A. in Argentinien zur Unterstützung bei der Kundenpflege und Betreuung von Adobe-Kunden. Sollte es zu Änderungen bei den internationalen Standorten, die Adobe Systems Incorporated bei der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten unterstützen, kommen, so wird diese Bekanntmachung aktualisiert. Adobe Systems GmbH und Adobe Systems Software Ireland Limited (bezüglich Daten, die dem deutschen Online-Shop von Adobe zur Verfügung gestellt werden) überwachen die personenbezogenen Daten, die von deutschen Nutzern mitgeteilt werden und Sie können personenbezogene Daten, die Sie Adobe Systems GmbH und Adobe Systems Software Ireland Limited mitgeteilt haben, jederzeit aktualisieren oder löschen. Bitte nutzen Sie zu diesem Zweck die in der Adobe Datenschutzrichtlinie angegebene europäische Kontaktadresse; alternativ können Sie sich auch direkt an die genannten Firmen wenden. Die Adressen finden Sie im Impressum dieser Website.