Experience Design
  • Modernes UX-Design
  • Experience Design weitergedacht

    Mit intuitiven Tools, die für Präzision und Performance stehen und Routineaufgaben deutlich vereinfachen, erfüllt Adobe XD die Anforderungen moderner UX/UI-Designer. Dazu gehören u. a. flexible Zeichenflächen und zeitsparende Wiederholungsraster. Von einfachen Wireframes bis zum voll funktionsfähigen Prototyp für jeden Bildschirm deckt XD alle Aspekte eines Design-Projekts ab.

  • Designen, testen, freigeben. Alles in Adobe XD.

    Gehen Sie per Mausklick vom statischen Design-Prozess zum interaktiven Prototyping über. Jede Änderung, die Sie am Design vornehmen, wird automatisch im Prototyp übernommen. Sie müssen Ihre Arbeit nicht synchronisieren. Überprüfen Sie Ihre Prototypen in einer Echtzeitansicht auf iOS- und Android-Geräten, und geben Sie das Ergebnis für Ihr Team frei, um schnell Feedback einzuholen.

     

      

  • Designen, testen, freigeben
  • Höchste Performance unter macOS oder Windows
  • Höchste Performance unter macOS oder Windows

    XD bietet native Unterstützung für macOS und Windows und ist Teil von Creative Cloud. Das heißt, Sie profitieren auf jeder Plattform von derselben Präzision, Geschwindigkeit und Integration mit Applikationen wie Photoshop und Illustrator.

  • Laufend neue Features

    Feedback aus der User-Community fließt laufend in die Weiterentwicklung von Adobe XD ein. Das aktuelle Release umfasst zwei neue Features: Mit „Design-Spezifikationen“ (derzeit noch in der Beta-Phase) können Sie Entwicklern einen Link zu automatisch generierten Spezifikationen für Farben, Zeichenformate, Maße und dem User-Flow schicken. Und die Spaltenfunktion „Layoutraster“ hilft Ihnen, konsistente Designs für unterschiedliche Bildschirmgrößen zu erstellen.

  • Laufend neue Features

„Wer schon einmal auf einem Boosted Board unterwegs war, weiß, dass der Spaß mit der Geschwindigkeit beginnt, dieses gleitende Gefühl, das man hat ... Übertragen Sie nun dieses Gefühl aus dem realen Leben auf die virtuelle Welt der Software. Genau so fühlt sich XD an.“
 
– Kyson Dana, Art Director, Boosted

XD

Neues und Wissenswertes im XD-Blog

Was Sie über Wireframes und Prototypen wissen sollten
30. Oktober 2017 / UX-/UI-Design
Was Sie über Wireframes und Prototypen wissen sollten

Die Begriffe „Wireframe“ und „Prototyp“ werden oft synonym verwendet. Tatsächlich gibt es aber einen wichtigen Unterschied ...

Weiterlesen ›

Typische Deliverables im UX-Design
26. September 2017 / UX-/UI-Design
Typische Deliverables im UX-Design

UX-Designer müssen verschiedenen Beteiligten ihre Ideen und Rechercheergebnisse kommunizieren. Zu diesem Zweck erstellen sie sogenannte „Deliverables“ (sichtbare, nachvollziehbare Nachweise der bisherigen Arbeit). In diesem Artikel werden typische Deliverables erläutert, die im Rahmen eines UX-Design-Projekts erstellt werden.

Weiterlesen ›

Was macht ein UX-Designer genau?
25. August 2017 / UX-/UI-Design
Was macht ein UX-Designer genau?

Die Job-Bezeichnung „UX-Designer“ hören Sie sicherlich immer häufiger. Dass UX-Design bei der Produktentwicklung zu verorten ist, dürfte klar sein. Viele wissen jedoch nicht, welche Aufgaben dieser Bereich konkret umfasst …

Weiterlesen ›

Mit dem Newsletter zu User Experience Design bleiben Sie auf dem Laufenden.

Make it. Creative Cloud.

Adobe XD ist Teil von Creative Cloud – genau wie Photoshop, Illustrator und andere führende Kreativapplikationen von Adobe. Mit dieser Komplettlösung sind Sie bestens gerüstet, um kreative Meisterwerke zu schaffen und anschließend der ganzen Welt zu präsentieren.

Für jeden Bedarf das passende Abo.

Adobe XD CC als Einzelprodukt-Abo
Holen Sie sich XD im Creative Cloud-Abo für nur 11,69 € pro Monat (inkl. MwSt.).
Creative Cloud: Alle Applikationen
Sichern Sie sich XD und alle anderen Kreativ-Tools von Adobe für nur 59,49 € pro Monat (inkl. MwSt.).
Schüler, Studierende, Lehrkräfte und Dozenten
Sichern Sie sich 65 % Rabatt auf alle Kreativapplikationen von Adobe. Sie zahlen nur 19,01 € pro Monat (inkl. MwSt.).
Business-Anwender
Branchenführende Kreativapplikationen plus Business-Features schon ab 29,99 € pro Monat (exkl. MwSt.) und Anwender