<%@LANGUAGE="VBSCRIPT" CODEPAGE="1252"%> Macromedia - In Dreamweaver MX 6.1 behobene Probleme Accessibility
 
Home > Products > Dreamweaver > Support > Release Notes
Icon or Spacer Macromedia Dreamweaver Support Center Release Notes

In Dreamweaver MX 6.1 behobene Probleme

In dieser Version wurden nicht nur die unten aufgeführten Probleme behoben, sondern auch verschiedene Stabilitätsprobleme, die in der Einzelhandelsversion von Dreamweaver MX aufgetreten sind.

Dateien werden unter Umständen gekürzt oder Daten gehen verloren, wenn die Optionen "Abrufen" und "Bereitstellen" verwendet werden. (76640)
Dieses Problem tritt unter bestimmten Umständen auf, wenn die Option Liste mit lokalen Dateien automatisch aktualisieren nicht aktiviert ist und das Sitefenster vor dem Bereitstellen einer umfangreichen Datei nicht aktualisiert wurde.

Der Event Handler "onLoad" wird im Tag <body> gelöscht, wenn Seiten über eine Vorlage aktualisiert werden. (78200)

Enthält eine Vorlage relativ positionierte DIV- und SPAN-Tags nimmt Dreamweaver an, dass ein gesperrter Bereich geändert wurde, obwohl dies nicht der Fall ist. (77949)

Änderungen an einem gesperrten Bereich werden verworfen. (78297)
Nachdem in der Codeansicht ein gesperrter Bereich geändert wurde, wird beim Speichern des Dokuments ein Dialogfeld aufgerufen, dass es dem Benutzer ermöglicht, das Dokument zu speichern. Dennoch werden die Änderungen verworfen.

Lokale Dateien werden gelöscht, wenn Dateien von einer falsch konfigurierten WebDAV-Site abgerufen werden. (71441)
Wenn die Sitekonfiguration für einen WebDAV-Server nicht die Adresse ":81" enthält, werden beim Abrufen von dieser Site lokale Dateien gelöscht.

Beim Auschecken einer bereits ausgecheckten Datei wird die Datei gelöscht. (74371)
Wenn ein anderer Benutzer einer Site, die Visual SourceSafe verwendet, eine Datei bereits ausgecheckt hat und Sie versuchen, die gleiche Datei auszuchecken, wird die Datei im lokalen Ordner gelöscht.

Include-Direktiven werden beim Aufrufen von Live Data gelöscht. (72592)
Include-Direktiven, in denen das Wort "Include" groß geschrieben wurde, werden beim Aufrufen von Live Data gelöscht.

Site-Definitionen gehen verloren, wenn Dreamweaver unter bestimmten Umständen abstürzt. (76615)

Dreamweaver checkt vor der Aktualisierung von gesperrten Vorlagenseiten Dateien nicht aus. (77317)
An der Vorlage vorgenommene Änderungen werden in der Seite wiedergegeben, jedoch kann Dreamweaver vor der Aktualisierung keine Remote-Kopie abrufen.

Das Leerzeichen sowie das voranstehende Zeichen werden gelöscht, wenn die Rücktaste in einer Textzeile mit einem Formularobjekt verwendet wird. (72789)

Beim Erstellen eines Vorlagenbereichs um ein Bild, dem das Bild austauschen- oder Navigationsleisten-Verhalten hinzugefügt wurde, wird das Verhalten entfernt. (64228)

Dreamweaver verwirft Änderungen an Anführungszeichen um Attribute in der Codeansicht. (79337)

Daten werden beim Durchführen eines Suchen-/Ersetzen-Vorgangs des Quelltextes in einer Site mit geöffneten UTF-8-Dokumenten beschädigt. (72612)

Die Tag-Namen von einigen Tag-Bibliotheken werden beim Importieren einer JSP-Tag-Bibliothek überschrieben. (78038)

Die Umbruchfunktion des Quick Tag Editors fügt beim Umbruch um die Auswahl in einer Tabellenzelle SPAN- und andere Tags zwischen Tabellenzellen ein. (75994)
Dieses Problem tritt auch bei anderen Tags wie <div> oder beim Erstellen von Listen mit dem Editor auf.

Beim Aktivieren der Option "In Codeansicht öffnen" für dynamische Dateierweiterung wird Übersetzer-Code (MM:BeginLock) angezeigt. (76637)

Doppelte Anführungszeichen und Et-Zeichen (&) werden in UTF-8-Dokumenten fehlerhaft wiedergegeben. (76647)

Die Verwendung von Tag- oder Attribut-Namen als Dateinamen führt beim Umschreiben von Verknüpfungen zu Problemen. (77200)
Die Tag- oder Attribut-Namen werden so umschrieben, als handele es sich um Dateien.

Die Funktion "Tag bearbeiten" umschreibt Code fehlerhaft in eine XHTML-Seite. (77349)
Beim Anwenden der Option Tag bearbeiten auf <input type=submit> schreibt Dreamweaver ein Tag für die XHTML-Kompatibilität. Dieses Tag wird jedoch fälschlicherweise folgendermaßen geschrieben:
<input name="" type="submit" />form>

Dreamweaver entfernt beim Hinzufügen eines zusätzlichen Listenelements manuell kodierte Leerräume. (43061)

Der PHP-Skript-Hyperlink wird beim Ändern des Namens der verknüpften Datei beschädigt. (78663)

Der Code-Editor kann nicht grundsätzlich zwischen "&" und "& amp" unterscheiden. (77367)

Beim Verwenden von Includes (z. B. cfinclude) im SCRIPT-Tag treten Probleme mit MM:Lock auf. (75469)

Code wird umstrukturiert, wenn unter Mac OS X eine Datei in die Entwurfsansicht gezogen wird. (66369)
Der Code aus der Datei wird an der Einfügemarke in das geöffnete Dokument eingefügt, jedoch verbindet Dreamweaver die beiden Dokumente auch. Obwohl beide Dokumente eigene HTML-, BODY- und HEAD-Tags haben, verfügt das kombinierte Dokument nur über ein gemeinsames HTML-, BODY- und HEAD-Tag.

Dreamweaver erstellt fehlerhaften Code, wenn Daten in BBEdit kopiert werden und verborgene Zeichen aktiviert sind. (78081)

UTF-8-XML-Inhalte werden beim Verwenden von Doppelbyte-Tag-Namen beschädigt. (77396)
Dieses Problem tritt nicht bei der Shift_JIS-XML-Kodierung oder bei UTF-8 mit englischen Tag-Namen auf.

Manuell erstellte CFML wird unter Umständen beschädigt. (76811)
Dadurch wird das Attribut "mmTranslatedValue" im Code angezeigt.

Beim Umschalten in die Live Data-Ansicht und darauffolgender Ausgabe von XML vom Serverdebug wird die Ausgabe einer ColdFusion-Datei unbrauchbar. (78401)

ColdFusion-Code in einem XML-Dokument wird beim Öffnen in Dreamweaver umgeschrieben. (73945)

Das Hinzufügen von wiederholenden Bereichen zu einem bearbeitbaren Bereich in einer Instanz einer Vorlage ist nicht möglich. (78573)

Beim Klicken mit der rechten Maustaste (Windows) bzw. mit der Taste <Ctrl> (Macintosh) auf ein Tag <cfdirectory> mit einem absoluten Pfad tritt ein JavaScript-Fehler auf. (77426)

In einer gespeicherten Suchen-/Ersetzen-Abfrage fehlen bestimmte Felder. (33791)
Beim Speichern einer Suchen-/Ersetzen-Abfrage werden die folgenden Felder nicht gespeichert: Aktion, In, Tag ersetzen, Tag & Inhalt ersetzen, Hinzufügen vor und Hinzufügen nach.

Der Film "Neue Funktionen" wird beim Aufrufen von "Hilfe" > "Neue Funktionen" im Sitefenster nicht gestartet. (75677)
Dieses Problem tritt nur im klassischen Arbeitsbereich auf.

Beim Erstellen eines Webfotoalbums, tritt ein JavaScript-Fehler auf, wenn kein Dokument geöffnet ist. (76000)

Der Rückgängig-/Wiederherstellen-Stapel geht beim Drücken einer Pfeiltaste verloren. (71913)

Beim Verwenden des Befehls "Rechtschreibung prüfen" wird die Fehlermeldung "Die Rechtschreibprüfung kann aufgrund eines unbekannten Fehlers nicht initialisiert werden" angezeigt. (70761)
Dieser Fehler tritt nur unter Mac OS X bei Benutzern auf, die nicht als Administrator angemeldet sind.

Beim Klicken auf <tr> im Tag-Selektor wird in einer einzelnen Spalte das Tag <td> anstelle des Tags <tr> ausgewählt. (77983)

Das Schlüsselwort "endif" wird im PHP-Code nicht farblich hervorgehoben. (75590)

Dreamweaver erstellt für Platzhalterbilder, die in der Layoutansicht in eine Tabelle eingefügt werden, Nicht-XHTML-Code. (75763)

Die Position von neuen Symbolleisten wird nicht gespeichert. (53434)

Live Data-Funktionen stehen auf dem Macintosh nicht zur Verfügung, wenn der Dateiname ein Leerzeichen enthält. (71922)

Die Funktion "dwscripts_createFolder(fileURL)" erstellt fälschlicherweise einen Ordner, obwohl bereits ein Ordner vorhanden ist. (78608)

Beim Auschecken der gesamten Site zeigt Dreamweaver ein leeres Fehlerdialogfeld an. (77494)

Beim Verschieben bzw. Umbenennen einer CSS-Datei innerhalb des Sitefensters wird die Direktive "@import" umgeschrieben und Anführungszeichen werden aus dem URL entfernt. (76228)

Beim Wählen von "Text" > "Farbe" tritt ein JavaScript-Fehler auf, wenn eine web.config-Datei geöffnet ist. (75840)

Beim Einchecken einer Datei aus einem neuen Ordner speichert Dreamweaver die Datei im Stammordner von SourceSafe. (78064)

Tags können nicht bearbeitet werden, wenn der HTML-Inspektor zum zweiten Mal geöffnet wird. (24382)

Das Tag <cfinclude template> wird eingefügt, wenn ein Server-Side Include nach dem Speichern des Dokuments eingefügt wird. (72791)

Dreamweaver fügt fälschlicherweise das Attribut "dwcopytype" ein, wenn Inhalte aus der Entwurfsansicht in die Codeansicht eingefügt werden. (65713)

Die falsche Zeilennummer wird ausgewählt, wenn der Validator unter Macintosh verwendet wird. (77858)

Aufzählungselemente werden eingerückt, wenn leere Zeilen aus einer Aufzählungsliste entfernt werden. (77023)

Änderungen an gesperrtem Code können in einem Dokument, das auf einer Vorlage basiert, vor oder hinter dem Tag <html> vorgenommen werden. (77538)

Die farbige Codehervorhebung wird unter Umständen nach dem Tag <script> falsch angewendet. (78206)

Dateien mit der Dateinamenerweiterung .XHTML können nicht über das Bedienfeld "Site" geöffnet werden. (74957)
Darüber hinaus analysiert Dreamweaver Dateien mit der Dateinamenerweiterung .XHTML nicht beim Aktualisieren von Bibliothekselementen.

Dreamweaver erkennt JSP Include-Direktiven in der Entwurfsansicht nicht. (78560)

Das Ersetzen des ersten Vorkommens von Text mithilfe der Option "Suchen und ersetzen" führt dazu, dass spätere Übereinstimmungen, die im Bedienfeld "Ergebnisse" aufgeführt werden, auf den falschen Text verweisen. (76644)

Die Größe einer Tabellenspalte kann nicht auf die Minimalbreite geändert werden, wenn die Werte für "Rahmen", "Zellenabstand" oder "Zellauffüllung" größer als Null sind. (79170)

ASP.NET-Formular-Steuerelemente werden in einem Dokument, das nicht Teil einer definierten Site ist, nicht korrekt angezeigt. (77453)

Dreamweaver schreibt XML-Code um, der im Tag <cfsavecontent> enthalten ist. (77856)

Wenn das Bedienfeld "Ergebnisse" unterhalb der Dokumentsymbolleiste angedockt ist, wird der Bereich neben dem Bedienfeld "Ergebnisse" grau angezeigt. (74133)

Ein Großbuchstabe in einem Skript kann verhindern, dass Code gelöscht wird. (79920)

In der Entwurfsansicht von Dreamweaver kann das Tag <asp:panel> nicht bearbeitet werden. (78708)

Text, auf den sowohl ein CSS-Stil als auch HTML-Schriftattribute angewendet wurden, wird von Dreamweaver nicht korrekt dargestellt. (78013)

Am Ende der Site-Synchronisierung für einen großen Ordner kommt es zu einer langen Pause ohne Feedback. (76411)

Dynamischer Inhalt kann nicht in einen bearbeitbaren Bereich eingefügt werden, wenn ein gesperrter Bereich ein Formularelement enthält. (77312)

Dreamweaver wendet Verhalten gegebenenfalls nicht erneut an, nachdem eine Vorlage neu angewendet wurde. (72773)

Ein geöffnetes Dokument kann nicht durch Auswählen des Dokuments im Menü "Fenster" aktiviert werden, wenn sich das Bedienfeld "Site" im Fokus befindet. (78073)

Beim Andocken einer Bedienfeldgruppe werden ausgeblendete Bedienfelder sichtbar. (50007)

Der Codeinspektor kann nicht an andere Bedienfelder angedockt werden (nur Windows). (55881)

Das Dokumentfenster ist nicht mehr aktiviert, nachdem die Datei über "Lokal/Netzwerk" hochgeladen wurde. (72586)

In JSP und PHP wird vor dem Code, der die Seitenkodierung bestimmt, Datensatzgruppencode angezeigt. (75043)

Beim Verwenden der englischen Sprachversion von Dreamweaver auf einem Betriebssystem in einer europäischen Sprache kann keine ASP- oder ASP.NET-Verbindung hergestellt werden. (75296)

Beim Anwenden eines CSS-Stils auf Text, der im Tag <cfoutput> enthalten ist, wird der CSS-Code dem Tag <cfoutput> hinzugefügt. (71635)

In einer ColdFusion-Komponentendatei werden im Bedienfeld "Referenz" keine kontextbezogenen Informationen zu ColdFusion-Tags angezeigt. (73063)

Das Verhalten "Navigationsleistenbild festlegen" fügt gegebenenfalls ein zusätzliches Tag <a> ein. (73177)

Beim Ändern des Formats von dynamischem Text in einer ASP VBScript-Datei wird die Sprachdeklaration an eine ungültige Stelle im Code verschoben. (79862)

Die Dateinamenerweiterung wird nicht geändert, wenn der Dokumenttyp einer vorlagenbasierten Seite geändert wird. (72555)

Die farbige Codehervorhebung von dynamischen CFML-Datenausdrücken in einigen Strings funktioniert nicht einwandfrei. (77855)

Im Dialogfeld "Aktualisierungsformular für Datensätze" werden Menüelemente angezeigt, die falsch zugeordnet werden, wenn es sich bei den Elementen um statischen und nicht um dynamischen Text handelt. (77923)

Beim Erstellen eines dynamischen Menüs mit statischen Elementen im Dialogfeld "Aktualisierungsformular für Datensätze" wird ungültiger Code erstellt. (75851)

Beim Herstellen einer Verbindung zu einer Datenbank über PHP tritt unter Umständen ein unbekannter Fehler auf. (76550)

Wenn ein bearbeitbarer Bereich das Tag <td> oder <tr> umschließt, werden gegebenenfalls unerwartet zusätzliche oder fehlende Tags <td> erstellt. (76131)

Beim Bearbeiten eines Stylesheets werden im CSS-Bedienfeld alle reduzierten Stile erweitert. (79311)

Bei der Suche nach einem bestimmten Tag, das kein anderes bestimmtes Tag enthält, wird die Option "Ohne" in "Mit" geändert. (77623)

Die zuvor geöffnete Datei wird geschlossen, wenn ein Dokument aus dem Windows-Explorer in Dreamweaver gezogen wird. (55689)

Das Einfügen von Text in den Codeinspektor funktioniert nicht in allen Fällen einwandfrei. (74774)

Das Bedienfeld "Site" kann nicht ordnungsgemäß erweitert werden, wenn ein anderes Bedienfeld daneben angedockt ist. (57433)

Beim Erstellen eines DataGrid auf einer Seite, die ein Formular enthält, wird das Formular gelöscht. (71244)

Wenn die Smart Move-Funktion einer kabellosen Logitech-Maus aktiviert ist, wird in der Codeansicht ständig ein Bildlauf durchgeführt. (55307)

Beim Bearbeiten des Tags <cfquery> mit dem Tag-Editor wird zusätzlicher Text eingefügt. (77378)

In der Entwurfsansicht treten Probleme auf, wenn ein Tag mit einer ID oder einem Namen den String "serverModel" enthält. (72419)

Das Einfügen einer Tabellenzeile in einen bearbeitbaren Bereich in einer Tabelle funktioniert nicht. (78131)

Wenn Hilfsdateien auf Mehrbenutzersystemen bereitgestellt werden, kopiert Dreamweaver MX die Hilfsdateien nicht in den Anwendungsordner des gewählten Servermodells. (75459)

Beim Herstellen einer Datenbankverbindung über das RDS-Bedienfeld wird Ihr Benutzername dem mmServerScripts-Verzeichnis vorangestellt, das erstellt wird. (77932)

Der Eigenschaften-Inspektor ändert den Hyperlink-Wert in Kleinbuchstaben. (72121)
Dieses Problem tritt bei UNIX-Servern auf, bei denen zwischen Groß- und Kleinschreibung unterschieden wird.

Beim Einfügen eines Server-Side Include (SSI) in einen CFML-Dokumenttyp wird das Tag <cfinclude> hinzugefügt. (78394)

Beim Verwenden des Oracle Thin-Treibers tritt ein SQL-Fehler auf. (72264)

Beim Erstellen eines neuen JavaScript-Dokumenttyps wird eine Fehlermeldung angezeigt, wenn Sie "Text" > "Farbe" wählen. (72274)

Dreamweaver MX überprüft nicht, ob ein Datensatz initialisiert werden muss, bevor der Wert des Attributs zurückgegeben wird. (75934)

Bei der Rechtschreibprüfung in einem Dokument kann die Korrektur nicht angewendet werden, indem der Fehler korrigiert und die Eingabetaste gedrückt wird. (77616)

Verborgene Zeichen (z. B. Zeilenumbrüche) werden im Dialogfeld "Suchen und ersetzen" als Quadrate angezeigt. (72409)

Dreamweaver MX beschädigt Dateien, die mit früheren Versionen von Dreamweaver erstellt wurden, wenn die Dateien aktualisiert werden. (69190)

Beim mehrmaligen Reduzieren und Erweitern des Eigenschaften-Inspektors stehen einige Optionen und Funktionen dieses Inspektors nicht mehr zur Verfügung. (73594)

Die Rechtschreibprüfung beginnt mit der Überprüfung des Dokuments nicht an der Einfügemarke, sondern am Anfang des Dokuments. (18593)

Bei der Arbeit mit ASP.NET-Dokumenten fügt Dreamweaver MX das Datalist Datasource-Attribut ein, obwohl kein Attribut ausgewählt ist. (71260)
Dieses Problem tritt bei der Verwendung von ASP.NET-Dokumenten (z. B. den von Microsoft bereitgestellten Beispielen) auf, die nicht das Tag <mm:dataset> verwenden.

Dreamweaver gibt mehrere Warnungen aus, wenn auf einem Macintosh Dateinamen mit einer Länge von 32 oder mehr Zeichen ausgewählt werden. (77536)

In Dreamweaver MX können Ergebnisse des Hyperlink-Prüfers nicht sowohl nach Kopfzeile als auch nach Dateiname sortiert werden. (77591)

Wenn in Dreamweaver MX eine Seite ohne Seitendirektive geöffnet wird, passt die Anwendung nicht das Servermodell der aktuellen Site an. (68913)

Durch die Bearbeitung des ASP.NET-Datensatzverhaltens werden zuvor vom Benutzer festgelegte Attribute gelöscht. (69060)

Die Fehlermeldung "Dokumentrelative URLs können nur aufgelöst werden, wenn die Datei gespeichert ist" wird beim Auflösen einer URL in einem nicht gespeicherten Dokument zweimal angezeigt. (70794)

Wenn am Ende einer Liste mit Unterpunkten die Eingabetaste (Windows) bzw. der Zeilenschalter (Macintosh) zweimal gedrückt wird, wird in der äußeren Liste ein neues Element erstellt. (46847)

In der Codeansicht eingefügte Zeilenumbrüche werden entfernt, wenn Benutzer Änderungen in der Entwurfsansicht vornehmen. (69389)

Dreamweaver MX gibt beim Bearbeiten eines Serververhaltens mit ungültigen HTML-Tags einen JavaScript-Fehler aus. (72141)

Wenn das aktuelle Dokument gespeichert wird und zwei oder mehrere Dokumente geöffnet sind, wird die Entwurfsansicht des Dokuments im Hintergrund fehlerhaft angezeigt. (72629)

Dreamweaver MX gibt beim Bearbeiten eines Serververhaltens zum Einfügen von Datensätzen nach dem Umbenennen einer Tabelle oder Spalte in einer Datenbank einen JavaScript-Fehler aus. (72303)

Wenn alle Dokumente geschlossen sind, können die Hyperlinks einer Site nicht geprüft werden. (79159)

Beim Durchsuchen einer ganzen Site nach einem Tag wird das falsche Feld aktiviert, wenn eine bestimmte Tag-Abfrage definiert wird. (77622)

Dreamweaver MX ersetzt den Inhalt des Feldes "Ziel" im Bedienfeld "Verhalten" durch den Inhalt der URL nach einem Komma (z. B. http://www.meinesite.com/Name?Schmidt,+Peter). (70951)

Beim Verwenden der Einstellungen zum Springen auf die Standard-Schaltfläche ("Start" > "Einstellungen" > "Systemsteuerung" > "Maus" > "Bewegung") springt der Mauszeiger in der Codeansicht standardmäßig zum Eigenschaften-Inspektor. (77979)
Dieses Problem wurde behoben, sodass Sie jetzt Code-Elemente im Dokumentfenster auswählen können.

Wenn zwei oder mehr Dokumente geöffnet sind und mindestens eines dieser Dokumente maximiert ist, wird das zuvor geöffnete Dokument gewählt, wenn ein Dokument auf die Originalgröße maximiert wird. (72470)

Die Menüoption "Suchen und ersetzen" ist nicht verfügbar, wenn keine Dokumente geöffnet sind und eine ganze Site durchsucht werden und Ersetzungen vorgenommen werden sollen. (79160)
Sie können jetzt eine ganze Site durchsuchen und Ersetzungen vornehmen, indem Sie Bearbeiten > Suchen und ersetzen wählen.

Unter Windows 2000 ändert Dreamweaver MX die Ordner für die Dateiauswahl oder das automatische Reduzieren, wenn ein Benutzer zwischen Dreamweaver und einer anderen Anwendung wechselt. (77527)

Dreamweaver MX aktualisiert das Bedienfeld "Site" jedes Mal automatisch, wenn die Anwendung in den Vordergrund gestellt wird. (44828)

Bei der Arbeit mit einer JS-Datei wird nur der Dateiname in der Titelleiste angezeigt. (77772)
In der Titelleiste wird nun der Verzeichnispfad der Datei angezeigt, wodurch die Dateiverwaltung erleichtert wird.

Bei der Hintergrundfarbe für die farbige Codehervorhebung bleibt eine Lücke zwischen den Codezeilen. (74997)

Optionen für Ebenen und Ebenentags wurden aus der ursprünglichen Version von Dreamweaver MX entfernt, stehen jedoch weiterhin über das Kontextmenü zur Verfügung. (64873)
Die Optionen wurden nun auch aus dem Kontextmenü entfernt. Lediglich die Tags <span> und <div> sind dort weiterhin verfügbar.

Beim Speichern einer Datei als neue Datei befindet sich der Zeiger nicht mehr im Fokus. (73437)

Dreamweaver MX zeigt beim Definieren eines Testservers für eine Verbindung zu einer vorhandenen Site das Fenster für die Debug-Bestätigung an. (77142)

Die Datei "dwscriptsExtData.js" enthält einen falschen Parameternamen. (78279)

Die ursprüngliche Version von Dreamweaver MX wies einige Sprachinkonsistenzen und Fehler auf. (73155) (71619)
Diese Probleme wurden behoben.

In der ursprünglichen Version von Dreamweaver MX gab es Probleme beim Skalieren und Andocken von Dialogfeldern und Bedienfeldern, bei der inkonsistenten Anzeige von Optionen und beim Reduzieren und Maximieren von bestimmten Bedienfeldern. (77921, 77595, 71403, 55409, 52376, 53126, 58787, 52829, 66992)
Diese Probleme wurden behoben.