Herausragende Erlebnisse machen den Unterschied im Einzelhandel.

Im Einzelhandel geht es nicht nur ums Kaufen. Es geht auch darum, dass der Kunde sich verstanden fühlt und eine emotionale Beziehung zur Marke aufbaut. Deshalb schaffen erfolgreiche Einzelhändler Erlebnisse, die herausragen – Erlebnisse, die in jedem Moment und auf jedem Kanal auf den Kunden abgestimmt sind. Und sie tun es mit Daten, Content und KI – immer mit Fokus auf den Kunden.

Bereit sein für die heutige digitale Realität – die On-Demand-Videos unserer Sessions liefern Ihnen viele praktische Ratschläge für Ihr Unternehmen.

Finanzdienstleister haben einen Plan für das nächste Jahrzehnt.

Immer mehr Unternehmen im Finanzsektor setzen auf das Kundenerlebnis, um sich von neuer Konkurrenz abzusetzen. Erfahren Sie mehr in unserem Report Digitale Trends 2020: Finanzdienstleistungen im Fokus.

KI-Begeisterung trifft auf KI-Reife.


Künstliche Intelligenz wird zurzeit wie keine andere Technologie bejubelt. Aber die Realität im Einzelhandel gibt keinen Anlass zum Jubeln. Neue Untersuchungen von Forrester zeigen, dass zwar einige wenige Einzelhändler beim Einsatz von KI vorankommen, die meisten aber bestenfalls am Anfang stehen. Tatsächlich hielten 64 % der Befragten KI für „zu komplex, um sie in Betracht zu ziehen“.
Bericht lesen

Skalierte Personalisierung erreichen.


Es herrscht eine Lücke zwischen der Personalisierung, die Verbraucher erwarten, und dem, was die meisten Einzelhändler bieten können. Finden Sie heraus, wie führende Einzelhändler die Lücke schließen, indem sie skalierte Personalisierung realisieren, von der automatisierten Erstellung von Content bis hin zur kontextabhängigen Relevanz in Echtzeit.
So denken wir über skalierte Personalisierung

Computer-Bildschirm

Leader bei B2B-Commerce. Das sollte für Sie zählen.

Adobe platziert sich als „Leader“ – mehr erfahren in The Forrester Wave™: B2B-Commerce-Lösungen, Q2 2020.

Ihr B2C-Commerce läuft besser mit einem Leader.

Adobe platziert sich als „Leader“ – mehr erfahren in The Forrester Wave™: B2C-Commerce-Lösungen, Q2 2020.

Der unbestreitbare ROI von Erlebnissen im Einzelhandel.

Nach jüngsten Untersuchungen von Forrester ist es 1,6-mal wahrscheinlicher, dass erlebnisorientierte Einzelhändler eine Steigerung bei der Weiterempfehlung durch Kunden verzeichnen und 1,8-mal wahrscheinlicher, dass sie bei Markenwertmetriken führend sind. Und das sind nur zwei von vielen Erfolgsmaßstäben, bei denen diese „Experience Leader“ am besten abschneiden.

Foot Locker

 

„Wir haben jetzt 55 Websites mit sieben verschiedenen Sprachoptionen, Zahlungsmethoden und Versandregeln. Und unsere Zahlen haben sich enorm verbessert.“

Theodor Tollefsen, Consumer Business Director, Helly Hansen

Helly Hansen konnte den Traffic schnell um 24 %, den mobile Traffic um 48 % und den Gesamtumsatz um über 45 % steigern. Da das Unternehmen bereits langjährige Erfahrung als Marktpionier hat, macht dieser Schritt Helly Hansen für neue, internationale Gewässer startklar – was auch immer die Zukunft bieten wird.

Erlebnisse kurbeln den Handel an.


Einzelhandelskunden wollen nicht als Masse betrachtet werden. Sie erwarten, als Individuen behandelt zu werden. Alles muss mühelos sein. Sie verlangen, dass man sich um sie kümmert und sie bei jeder Interaktion, ob online oder im Laden, unterstützt. Doch das erfordert die richtige Technologie und die richtigen Daten, Erkenntnisse aus dem Echtzeit-Einkaufsverhalten und die Fähigkeit, das Einkaufserlebnis der Kunden auf der Grundlage dieser Einblicke zu personalisieren.

Finden wir gemeinsam heraus, wie Adobe eurem Einzelhandels-Unternehmen helfen kann.

Finden wir gemeinsam heraus, wie Adobe eurem Unternehmen helfen kann.