Intelligente Asset-Automatisierung. Mehr Effizienz für Ihre Aufgaben.  

Bei der Asset-Automatisierung wird KI und maschinelles Lernen genutzt, um zeitraubende Aufgaben wie Tagging, Zuschneiden und Anpassen von Assets für jeden Kanal und jedes Gerät zu beschleunigen. So haben Sie mehr Freiraum für strategische Aspekte. Wie zum Beispiel das Entwickeln überzeugender Kundenerlebnisse.

Tagging, Zuschneiden und Übersetzen mit nur wenigen Klicks.

Tagging, Zuschneiden und Übersetzen mit nur wenigen Klicks.

Überlegen Sie, wie viele Assets Ihre Marketer taggen müssen. Wie viele Fotos sie zuschneiden und bearbeiten müssen. Und wie viele Metadaten Sie importieren, katalogisieren und exportieren. Wenn Sie ein globales Unternehmen sind, bezahlen Sie Ihre Ausgaben für Übersetzungen auch nicht mal eben aus der Portokasse.

Bei der Asset-Automatisierung geschieht das alles automatisch – in Sekunden statt in Stunden oder Tagen. Und mit der höchsten Qualität. Sie können z. B. einen Hintergrund ausschneiden und mit nur ein paar Klicks einen völlig neuen einfügen. Ein Foto hochladen und automatisch mit einer relevanten und aussagekräftigen Beschreibung versehen lassen. Oder sich Suchbegriffe in allen benötigten Sprachen ausgeben lassen. Automatisch.

Alles dank künstlicher Intelligenz. Wenn Sie die Routineaufgaben durch maschinelles Lernen automatisieren lassen, können Ihre Kreativen, Marketer und IT-Profis ihr Wissen besser für wirkungsvollere Aktivitäten einsetzen.

Adobe hat die passende Lösung.

Adobe hat die passende Lösung.

Mit Custom Smart Tags und einer nativen KI-Engine ist Adobe Experience Manager Assets eines der intelligentesten DAM-Systeme überhaupt. Es basiert auf der Adobe Sensei-Technologie mit fortschrittlichen Algorithmen und maschinellem Lernen. Je mehr Daten eingegeben werden, desto besser lernt das System und passt sich an. Mit unserem riesigen Fundus an Inhalten und Datenbeständen helfen wir Ihnen, Zeit zu sparen, versteckte Assets zu entdecken und schneller zu überzeugenden Kundenerlebnissen zu kommen.

Silicon Labs

„Tagging ermöglicht es uns, unsere Produkte zu definieren und ein besseres Verständnis dafür zu gewinnen, wie wir unser Marketing verbessern können. Die Tagging-Funktionen für unsere Inhalte in Adobe Experience Manager sind zum Dreh- und Angelpunkt unserer digitalen Strategie geworden.“

Kamran Shah, Director of Corporate Marketing, Silicon Labs

Silicon Labs

Funktionen

Intelligentes Tagging.

Unser Tool für intelligentes Tagging versteht mithilfe von künstlicher Intelligenz (KI) auf Basis von Adobe Sensei und dank Machine Learning die Inhalte von Assets und versieht diese automatisch mit intelligenten, unternehmensspezifischen Keywords.

Intelligenter Zuschnitt.

Sparen Sie mit dem automatischen intelligenten Zuschnitt auf den Mittelpunkt eines Bildes wertvolle Zeit. Mit künstlicher Intelligenz (KI) auf Basis von Adobe Sensei können Sie anhand von Bildern zudem Farbfelder generieren.

Mehrsprachiges Asset-Management.

Geben Sie einen Suchbegriff in einer Sprache ein, und Adobe Sensei übersetzt ihn umgehend und führt alle entsprechenden Assets aus sämtlichen definierten Sprachbibliotheken auf, selbst wenn nur englischsprachige Metadaten vorliegen.

Weitere Vorteile.

Native Verbindung zu Creative Cloud.

Native Verbindung zu Creative Cloud.

Rich-Media-Bereitstellung.

Rich-Media-Bereitstellung.

Finden wir gemeinsam heraus, wie Adobe Experience Manager Assets Ihrem Unternehmen helfen kan.

Finden wir gemeinsam heraus, wie Adobe Experience Manager Assets Ihrem Unternehmen helfen kan.