Stilsystem.

Geben Sie einheitliche Stile und Designs für verschiedene Komponenten oder Seiten vor – ohne Back-End-Entwicklung. Autoren können aus einer Liste vordefinierter Stile einfach zwischen verschiedenen Variationen wählen. Schriftarten, Farben und Formate werden sofort angepasst – während der Seitengestaltung.

Insider-Tipps und -Tricks für Content in Experience Manager Sites lesen


Mit einem Klick zum perfekten Look.

Sie haben all Ihre Kreativität in das Design von Elementen für eine neue Seite gesteckt. Genau darauf sollten Sie Ihre Energie verwenden – nicht auf das Neugestalten jeder Überschrift und Liste.

Mit dem Stilsystem für Adobe Experience Manager Sites können Sie per Mausklick auf ein Dropdown-Menü Stile auf Seitenelemente oder ganze Seiten anwenden – ganze ohne Entwicklungsaufwand. Nie zuvor war kreatives Gestalten so effizient.

Darauf kommt es an.

Einfache Stile.
Erstellen Sie hochwertige visuelle Elemente, indem Sie das Stilsystem mit den Kernkomponenten, dem Vorlagen-Editor und dem responsiven Layout von Experience Manager Sites verwenden. Leistungsstarke Funktionen eröffnen leistungsstarke Möglichkeiten.

Flexibel, effizient, intelligent.
Wenden Sie mit einem Mausklick Stile auf ganze Seiten oder auf bestimmte Seitenelemente an. Lassen Sie Ihrer Kreativität freien Lauf, anstatt sich mit der Entwicklung aufzuhalten.

Minimaler Programmieraufwand.
Erstellen Sie Stile mit Ihrem eigenen Code in CSS oder JavaScript oder lassen Sie die gerade gestaltete Komponente einfach unverändert.

 

Weitere Informationen zum Stilsystem in Adobe Experience Manager Sites.

Erhalten Sie die Kontrolle über Stile.

Erfahren Sie in unserem Hilfebereich mehr über das Stilsystem und wie Sie damit Stilklassen in einer Komponente definieren.

Weitere Informationen

Ergänzende Funktionen.

Erlebnisfragmente.

Erstellen Sie kanalunabhängige und wiederverwendbare Erlebnisfragmente (Experience Fragments), indem Sie Inhalte und Layouts in Gruppen einteilen. Erlebnisfragmente können Sie auf jedem Bildschirm veröffentlichten. Das Ergebnis: konsistentes Messaging und Design ohne vorheriges Anlegen diverser Kreativ-Assets.

Content-Fragmente.

Seitenunabhängige Texte zusammen mit verknüpften Medien gestalten, erstellen, aufbereiten und verwenden – auf diese Weise können Sie Texte problemlos und ganz ohne Ausschneiden, Wiedereinfügen oder Umschreiben wiederverwenden.

Versionskontrolle.

Verwenden Sie Versionierung und Timewarp, um Entwicklungen auf Ihrer Website nachzuverfolgen. Erstellen Sie Momentaufnahmen von Seiten, um beliebige Versionen wiederherzustellen, oder überprüfen Sie, wie eine Seite früher ausgesehen hat.

Finden wir gemeinsam heraus, wie Adobe Experience Manager Sites Ihrem Unternehmen helfen kann.

Finden wir gemeinsam heraus, wie Adobe Experience Manager Sites Ihrem Unternehmen helfen kann.