Dateien online in PDF umwandeln

Word-Dateien online in PDF umwandeln.

Mit den Online-Services von Adobe Acrobat kannst du jedes Microsoft Word-Dokument in eine PDF-Datei umwandeln. Melde dich an, um die umgewandelte PDF-Datei herunterzuladen oder weiterzugeben.

Schnelle PDF-Konvertierung.

Schnelle Konvertierung von Word in PDF.

Lade eine DOC- oder DOCX-Datei hoch, oder ziehe sie auf das Onlinetool, um die Datei in PDF zu konvertieren. PDF-Dokumente, die mit Acrobat erstellt wurden, werden genau wie beabsichtigt dargestellt.

Der beste PDF-Converter.

Der beste Weg von Word zu PDF.

Adobe ist der Erfinder des PDF-Formats. Probiere das Onlinetool zum Konvertieren in PDF aus. Inhalte werden wie beabsichtigt dargestellt.

Word in PDF umwandeln

Word-Dateien online in PDF umwandeln.

Word-Dateien online in PDF umwandeln.

So konvertierst du eine Microsoft Word-Datei in ein PDF-Dokument:

Klicke oben auf den Button Datei auswählen, oder ziehe die gewünschte Datei direkt in den Bereich zur Konvertierung.

Wähle die RTF-, TXT-, DOCX- oder DOC-Datei aus, die du in das PDF-Format umwandeln willst.

Nach dem Upload konvertiert Acrobat die Datei automatisch.

Melde dich an, um die umgewandelte PDF-Datei herunterzuladen oder weiterzugeben.

Hast du Fragen? Wir haben die Antworten.

Wie wandle ich eine Word-Datei in PDF um, ohne dass die Formatierung verloren geht?

Als Erfinder von PDF stellt Adobe sicher, dass die Formatierung deiner Dokumente bei der Konvertierung von Word in PDF beibehalten wird. Wenn du DOC- und DOCX-Dateien mit unserem Onlinetool umwandelst, werden Schriften, Bilder und die Ausrichtung auf dem Mac oder unter Windows wie beabsichtigt dargestellt.

 

Mit einem Abo von Adobe Acrobat Pro DC stehen dir weitere Features zur Verfügung, zum Beispiel zum Konvertieren von PDF-Dateien in Word, Excel und PowerPoint, Umwandeln von HTML-Seiten in PDF, Umwandeln von PNG- und GIF-Dateien, Bearbeiten, Zusammenführen und Aufteilen von PDF-Dateien, Anwenden von OCR bei gescannten Dokumenten sowie Reduzieren der Dateigröße. Das Abo kannst du sieben Tage kostenlos testen.

Welche Dateiformate kann ich in PDF konvertieren?

Mit dem Onlinetool von Acrobat zum Konvertieren von Word in PDF lassen sich DOCX-, DOC-, RTF- und TXT-Dateien über jeden Webbrowser umwandeln. Ziehe die betreffende Datei auf das Onlinetool, um sie in das PDF-Format zu konvertieren.

Worin unterscheiden sich die Formate DOC und DOCX?

Die Formate DOC und DOCX sind Dateierweiterungen von Microsoft Word. Das DOC-Format ist ein älteres Format, das bis 2003 von Microsoft Word verwendet wurde. Das neue DOCX-Format basiert auf dem offenen XML-Standard (Extensible Markup Language) und wurde mit der 2007er-Version von Microsoft Word eingeführt. Wenn du Microsoft Word 2003 oder eine frühere Version verwendest, benötigst du zum Öffnen, Bearbeiten und Speichern von DOCX-Dateien das kostenlose Microsoft Office Compatibility Pack, das als Download verfügbar ist.

Hast du Fragen? Wir haben die Antworten.

Word in PDF umwandeln auf dem Handy: Wie geht das?

Word-Dateien in PDFs umzuwandeln ist auch auf dem Handy kein Problem. Befolge dazu die folgenden Schritte auf deinem iPhone bzw. Android-Gerät:

 

PDF erstellen auf dem iPhone oder iPad:

  1. Wähle das Word-Dokument auf dem Handy, welches du in ein PDF umwandeln willst 
  2. Klicke in der unteren Ecke links auf das Menü 
  3. Wähle In PDF umwandeln 

PDF erstellen für Android:

  1. Öffne die Word-Datei, die du mobil umwandeln möchtest 
  2. Klicke auf das Ordner-Symbol und dann auf Drucken 
  3. Klicke in der Dropdown-Liste auf Als PDF speichern 
  4. Drücke jetzt auf Speichern und wähle einen Ordner, in dem du das Dokument speichern willst

Mit dem Smartphone hast du auch die Option, Word Online zu nutzen, um aus .docx und .doc Dateien PDFs zu erstellen. Dazu musst du nur auf Datei klicken, dann auf Exportieren und im Anschluss PDF auswählen.

 

Zudem kannst du mit Adobe Acrobat DC Pro ein kostenloses Probe-Abo wählen, dass du für 7 Tage testen kannst.

Dateien online in PDF umwandeln

Dateien einfach in PDF umwandeln und komprimieren.

Mit den Online-Services von Acrobat kannst du Microsoft Word-, Excel- und PowerPoint-Dateien in PDF-Dokumente umwandeln. Auch die Konvertierung von JPEG-Bildern ist möglich.

PDF und mehr

Mache mehr aus deinen PDF-Dateien.

Du möchtest Dateien umwandeln, zusammenführen, unterzeichnen und weitergeben? Mit einem Abo von Adobe Acrobat PDF Pack erhältst du Zugriff auf praktische Onlinetools.

Der beste PDF-Converter.

Beste Qualität mit Adobe.

Nutze die zuverlässigen PDF-Onlinetools vom Erfinder des PDF-Formats. Melde dich an, und erhalte Zugriff auf weitere Funktionen für deine gespeicherten Dateien.

Dateien online in PDF umwandeln.

Word-Dateien online in PDF umwandeln.

Mit den Online-Services von Adobe Acrobat kannst du jedes Microsoft Word-Dokument in eine PDF-Datei umwandeln. Lade die neu erstellte PDF-Datei herunter, oder melde dich an, um sie weiterzugeben.

Schnelle PDF-Konvertierung.

Schnelle Konvertierung von Word in PDF.

Lade eine DOC- oder DOCX-Datei hoch, oder ziehe sie auf das Onlinetool, um die Datei in PDF zu konvertieren. PDF-Dokumente, die mit Acrobat erstellt wurden, werden genau wie beabsichtigt dargestellt.

Der beste PDF-Converter.

Der beste Weg von Word zu PDF.

Adobe ist der Erfinder des PDF-Formats. Probiere das Onlinetool zum Konvertieren in PDF aus. Inhalte werden wie beabsichtigt dargestellt.

Word in PDF umwandeln

Word-Dateien online in PDF umwandeln.

Word-Dateien online in PDF umwandeln.

So konvertierst du eine Microsoft Word-Datei in ein PDF-Dokument:

Klicke oben auf den Button Datei auswählen, oder ziehe die gewünschte Datei direkt in den Bereich zur Konvertierung.

Wähle die RTF-, TXT-, DOCX- oder DOC-Datei aus, die du in das PDF-Format umwandeln willst.

Nach dem Upload konvertiert Acrobat die Datei automatisch.

Lade die PDF-Datei herunter, oder melde dich an, um sie weiterzugeben.

Hast du Fragen? Wir haben die Antworten.

Wie wandle ich eine Word-Datei in PDF um, ohne dass die Formatierung verloren geht?

Als Erfinder von PDF stellt Adobe sicher, dass die Formatierung deiner Dokumente bei der Konvertierung von Word in PDF beibehalten wird. Wenn du DOC- und DOCX-Dateien mit unserem Onlinetool umwandelst, werden Schriften, Bilder und die Ausrichtung auf dem Mac oder unter Windows wie beabsichtigt dargestellt.

 

Mit einem Abo von Adobe Acrobat Pro DC stehen dir weitere Features zur Verfügung, zum Beispiel zum Konvertieren von PDF-Dateien in Word, Excel und PowerPoint, Umwandeln von HTML-Seiten in PDF, Umwandeln von PNG- und GIF-Dateien, Bearbeiten, Zusammenführen und Aufteilen von PDF-Dateien, Anwenden von OCR bei gescannten Dokumenten sowie Reduzieren der Dateigröße. Das Abo kannst du sieben Tage kostenlos testen.

Welche Dateiformate kann ich in PDF konvertieren?

Mit dem Onlinetool von Acrobat zum Konvertieren von Word in PDF lassen sich DOCX-, DOC-, RTF- und TXT-Dateien über jeden Webbrowser umwandeln. Ziehe die betreffende Datei auf das Onlinetool, um sie in das PDF-Format zu konvertieren.

Worin unterscheiden sich die Formate DOC und DOCX?

Die Formate DOC und DOCX sind Dateierweiterungen von Microsoft Word. Das DOC-Format ist ein älteres Format, das bis 2003 von Microsoft Word verwendet wurde. Das neue DOCX-Format basiert auf dem offenen XML-Standard (Extensible Markup Language) und wurde mit der 2007er-Version von Microsoft Word eingeführt. Wenn du Microsoft Word 2003 oder eine frühere Version verwendest, benötigst du zum Öffnen, Bearbeiten und Speichern von DOCX-Dateien das kostenlose Microsoft Office Compatibility Pack, das als Download verfügbar ist.

Hast du Fragen? Wir haben die Antworten.

Word in PDF umwandeln auf dem Handy: Wie geht das?

Word-Dateien in PDFs umzuwandeln ist auch auf dem Handy kein Problem. Befolge dazu die folgenden Schritte auf deinem iPhone bzw. Android-Gerät:

 

PDF erstellen auf dem iPhone oder iPad:

  1. Wähle das Word-Dokument auf dem Handy, welches du in ein PDF umwandeln willst 
  2. Klicke in der unteren Ecke links auf das Menü 
  3. Wähle In PDF umwandeln 

PDF erstellen für Android:

  1. Öffne die Word-Datei, die du mobil umwandeln möchtest 
  2. Klicke auf das Ordner-Symbol und dann auf Drucken 
  3. Klicke in der Dropdown-Liste auf Als PDF speichern 
  4. Drücke jetzt auf Speichern und wähle einen Ordner, in dem du das Dokument speichern willst

Mit dem Smartphone hast du auch die Option, Word Online zu nutzen, um aus .docx und .doc Dateien PDFs zu erstellen. Dazu musst du nur auf Datei klicken, dann auf Exportieren und im Anschluss PDF auswählen.

 

Zudem kannst du mit Adobe Acrobat DC Pro ein kostenloses Probe-Abo wählen, dass du für 7 Tage testen kannst.

Wie wandle ich eine Word-Datei in PDF um, ohne dass die Formatierung verloren geht?

Wie wandle ich eine Word-Datei in PDF um, ohne dass die Formatierung verloren geht?

 

Als Erfinder von PDF stellt Adobe sicher, dass die Formatierung deiner Dokumente bei der Konvertierung von Word in PDF beibehalten wird. Wenn du unser Onlinetool verwendest, werden Schriften, Bilder und die Ausrichtung auf dem Mac oder unter Windows wie beabsichtigt dargestellt.

 

Mit einem Abo von Adobe Acrobat Pro DC stehen dir weitere Features zur Verfügung, zum Beispiel zum Konvertieren von PDF-Dateien in Word, Umwandeln von PDF-Dateien in Excel und PowerPoint oder Bearbeiten, Zusammenführen und Aufteilen von PDFs. Das Abo kannst du sieben Tage kostenlos testen.

Word Datei Formatierung umwandeln