Gewichtungsanalyse.

Lassen Sie versteckte Muster in Ihren Daten aufspüren, um statistische Anomalien zu erklären. Korrelationen hinter unerwarteten Kundenaktionen, außergewöhnlichen Werten und plötzlichen Spitzen/Abfällen bei Kennzahlen der Zielgruppensegmente werden aufgedeckt.


Wenn Daten nicht das anzeigen, was Sie erwarten, ist es wichtig, die Ursache zu kennen.

Datenanomalien sind oft schwer zu diagnostizieren. Manchmal bedeuten sie, dass die Dinge besser als erwartet laufen. Oft zeigen sie jedoch an, dass etwas falsch getaggt oder eine Kampagne zu früh beendet wurde. Oder noch Schlimmeres. Die automatische Erkennung von Anomalien ist eine leistungsstarke Funktion von Adobe Analytics, aber die Erfassung der Anomalien ist nur ein Teil der Gleichung. Genauso wichtig ist das Aufdecken der Ursache. Für viele Analysten war dieser zweite Schritt zeitaufwendig und erforderte das manuelle Durchsuchen großer und vielfältiger Datensätze.

Die Gewichtungsanalyse in Adobe Analytics reduziert diesen aufwendigen Schritt auf einen Klick. Die Gewichtungsanalyse hilft in Kombination mit der Anomalieerkennung, ungewöhnliche Trends schnell zu analysieren. Die in Analysis Workflow integrierte Gewichtungsanalyse fragt viele Millionen Datensätze ab, um lange und schwierige Analysen durch nützliche Visualisierungen zu ersetzen, die Ihnen helfen, bessere Entscheidungen zu treffen. 

Konzentrieren Sie sich nur auf den relevanten Teil Ihrer Daten.

Blenden Sie doppelte oder irrelevante Dimensionen, Ausreißer und Datenmüll aus, um die relevantesten Antworten zu erhalten.

Entdecken Sie statistische Zusammenhänge zwischen Dimensionen.

Gewichtungskennzahlen helfen Ihnen, die Bedeutung Ihrer für die Anomalie relevanten Datendimensionen zu analysieren.

Erstellen Sie mühelos neue Zielgruppen.

Entdecken Sie versteckte Zielgruppensegmente basierend auf gemeinsamen Faktoren. 

Verwenden Sie KI für schnellere Einblicke.

Die Gewichtungsanalyse nutzt intensives maschinelles Lernen, um beitragende Faktoren deutlich schneller aufzudecken, als es sonst möglich wäre.

Weitere Informationen zur Gewichtungsanalyse in Adobe Analytics.

So funktioniert's: Gewichtungsanalyse in Aktion.

In diesem Video sehen Sie, wie die Gewichtungsanalyse in Analysis Workspace funktioniert.

Erfahren Sie, wie die Gewichtungsanalyse funktioniert.

Lesen Sie in unserer Hilfe mehr über die Grundlagen der Gewichtungsanalyse.

Weitere Informationen

Ergänzende Funktionen.

Anomalieerkennung.

Statistische Modellierung findet automatisch unerwartete Trends in Ihren Daten. Hierfür werden Metriken analysiert und ein unterer, oberer sowie erwarteter Wertebereich bestimmt. Wenn unerwartete Spitzen oder Einbrüche auftreten, wird dies im Bericht hervorgehoben.

Intelligente Warnhinweise.

Wir machen es Ihnen leicht, Warnhinweise basierend auf Datenanomalien sowie kombinierten Warnhinweisen für mehrere Kenngrößen zu erstellen und zu verwalten.

Ad-hoc-Analysen.

Mit unserer Funktion „Analysis Workspace“ erhalten Sie ein zuverlässiges, flexibles Tool für die Erstellung benutzerdefinierter Analyseprojekte. Platzieren Sie eine beliebige Anzahl von Datentabellen, Visualisierungen und Komponenten (Kanäle, Dimensionen, Kennzahlen, Segmente und zeitliche Kriterien) mittels Drag-and-Drop in einem Projekt.

Finden wir gemeinsam heraus, wie Adobe Analytics Ihrem Unternehmen helfen kann.

Finden wir gemeinsam heraus, wie Adobe Analytics Ihrem Unternehmen helfen kann.