Adobe Admin Console

Los geht's.

Willkommen bei Creative Cloud für Teams. Nutzt die Admin Console, um schnell Lizenzen für euer Team hinzuzufügen und zuzuweisen. Die nachfolgenden Ressourcen unterstützen euch dabei.

Creative Cloud für Teams – die bessere Wahl für KMUs und Agenturen.

Vereinfachte Lizenzverwaltung.
Nutzt die Admin Console, um von zentraler Stelle aus Lizenzen zu erwerben, zuzuweisen und zu verwalten. Ihr könnt auch ein gemeinsames Abo für Adobe Stock abschließen und im Team nutzen.

Sicherheit an erster Stelle.
Sicherheit ist integraler Bestandteil von Creative Cloud für Teams – von der Software-Entwicklung bis zur umfassenden Unterstützung durch unser Incident Response Team.

Erweiterter technischer Support.
Wir bieten rund um die Uhr Hilfe und Support. Außerdem könnt ihr zwei Training-Sessions mit einem Adobe-Produktexperten pro Anwender und Jahr buchen.

Admin Console: einfaches Lizenz-Management und weitere praktische Features.

Sichert euch mehr Kontrolle über Anwender, Programme und Updates. Ordnet Lizenzen zu, überwacht Support-Tickets, und optimiert die Lizenzerneuerung.

Erste Schritte mit der
Admin Console.
Installationsoptionen.
ID-Typen: Adobe ID und Creative Cloud-Abo.
Anwender hinzufügen und verwalten.
Lizenzen Anwendern (neu) zuweisen.
Creative Cloud-Lizenzen hinzubuchen.
Updates verwalten.
Support erhalten.

„Creative Cloud für Teams ist genau das, was wir für die Erstellung dynamischer Inhalte und die Zusammenarbeit unserer Teams brauchen.“

– Daniel V. Lie, President und Global Chief Executive von digima ASIA

Wie können wir Creative Cloud für Teams erwerben?

Ihr könnt Creative Cloud für Teams direkt bei Adobe oder bei einem autorisierten Adobe-Fachhändler erwerben. Fachhändler suchen
 

Bietet Adobe Mengenrabatte für Creative Cloud für Teams an?

Der Erwerb von Adobe Creative Cloud für Teams erfolgt über Fachhändler oder den Direktvertrieb von Adobe im Rahmen des Abo-basierten Lizenzprogramms VIP (Value Incentive Plan). VIP-Teilnehmer, die mindestens 10 Lizenzen erwerben, erhalten den Status „VIP Select“ und sichern sich unter anderem einen festen Mengenrabatt, der für alle Folgebestellungen gilt. Die Höhe des Rabatts richtet sich nach dem jeweiligen Bestellvolumen. Weitere Informationen erhaltet ihr bei eurem zuständigen Adobe-Vertriebsmitarbeiter oder Fachhändler.


Einige Mitarbeiter haben bereits ein Einzel-Abo von Creative Cloud. Ist eine Umstellung dieser Abos auf Creative Cloud für Teams möglich?

Ja. Wenn ihr Creative Cloud für Einzelanwender nutzt, könnt ihr problemlos zu Creative Cloud für Teams wechseln. Es wird keine Stornogebühr fällig. Wendet euch an den Kundendienst, um den Wechsel durchzuführen. Haltet folgende Informationen bereit:


  • Adobe ID des Administrators für euer Team-Abo
  • 
Telefonnummer des Administrators für euer Team-Abo

  • Adobe IDs der Einzel-Abos, die in die Team-Mitgliedschaft überführt werden sollen

 

Creative Cloud für Teams wird in unserem Land nicht angeboten. Wann wird das Programm bei uns verfügbar sein?

Adobe arbeitet daran, Creative Cloud in so vielen Ländern und Sprachen wie möglich anzubieten. In der aktuellen Länderliste sind alle Länder aufgeführt, in denen Creative Cloud für Teams derzeit verfügbar ist.

 

Benötigen wir eine permanente Internet-Verbindung, um die Desktop-Programme zu verwenden?

Nein. Eine Verbindung zum Internet ist nur zur Prüfung des Lizenzstatus erforderlich (alle 99 Tage).

 

In unserem Unternehmen soll der Zugriff auf bestimmte Online-Services gesperrt werden, zum Beispiel den Cloud-Speicherplatz oder die Community-Funktionen von Creative Cloud. Ist das möglich?

Wenn ihr je nach Bedarf Services aktivieren oder deaktivieren wollt, ist Creative Cloud für Unternehmen besser geeignet. Weitere Informationen findet ihr auf der Seite zu Creative Cloud für Unternehmen.

 

Siehe auch:

Häufig gestellte Fragen zu Creative Cloud

Worin unterscheiden sich die Abos für Einzelanwender und Teams?

Das Abo von Creative Cloud für Teams umfasst alle Desktop-Programme, Mobile Apps und Online-Services von Creative Cloud für Einzelanwender sowie die Admin Console, Funktionen zur flexiblen Implementierung und für Zusammenarbeit sowie erweiterten technischen Support.

Lizenz-Management.
Die Admin Console vereinfacht die Zuordnung und Übertragung von Lizenzen (kostenfrei) sowie das Hinzufügen von Lizenzen und die Verfolgung der Lizenznutzung.

Implementierung.
Mithilfe eines von Adobe zur Verfügung gestellten Tools könnt ihr alle Creative Cloud-Programme, oder einen Teil davon, organisationsweit bereitstellen. Administratoren können zudem den Zugriff auf Cloud-Services und den Online-Speicherplatz von Firmen-Netzwerken aus sperren.

Zusammenarbeit.
Alle Team-Mitglieder können im Rahmen eines gemeinsamen Adobe Stock-Abos Bilder durchsuchen, lizenzieren und verwalten. (Adobe Stock ist zusammen mit Creative Cloud für Teams buchbar.)

Speicherplatz.
Im Creative Cloud-Abo für Teams sind 1 TB Cloud-Speicherplatz pro Anwender enthalten. Creative Cloud für Einzelanwender bietet 100 GB pro Anwender.

Support.
Abonnenten erhalten technischen Support rund um die Uhr sowie zwei Einzeltermine pro Anwender und Jahr mit Adobe-Experten für Web, Fotografie, Video und Digital Publishing im Wert von $200 pro Person. Creative Cloud für Unternehmen umfasst zusätzliche Optionen zur Lizenzverwaltung und Implementierung, erweiterte Sicherheitsfunktionen und Support für Unternehmensanforderungen.


Können wir Endanwender davon abhalten, den Cloud-Speicherplatz zu nutzen, der ihnen im Rahmen von Creative Cloud für Teams zugeteilt wird?

Der Zugriff auf Creative Cloud-Speicherplatz kann nicht von zentraler Stelle deaktiviert werden. Jeder Anwender, der über einen Browser auf das Web zugreifen kann, kann seine Dateien in der Cloud speichern. Innerhalb eines Firmennetzwerks mit unternehmenseigenen Rechnern können jedoch folgende Netzwerkaufrufe – und damit auch die Nutzung des Cloud-Speicherplatzes für Anwender im Netzwerk – blockiert werden:

  • https://creative.adobe.com/api/assetso
  • https://creative.adobe.com/api/collectionso
  • https://creative.adobe.com/api/shareo
  • https://creative.adobe.com/files—port 443

Das passende Creative Cloud-Abo für dein Team.

Alle Abos umfassen die Admin Console für einfaches Lizenz-Management, Zugriff auf technischen Support rund um die Uhr, unbegrenzt viele Stellenausschreibungen auf Adobe Talent und 1 TB Cloud-Speicherplatz pro User.

Einzelprodukt-Abo.

CHF 33.00 /Monat
pro Lizenz (exkl. MwSt.)


Ein Kreativprogramm nach Wahl, z. B. Photoshop, Illustrator, lnDesign, Spark oder Acrobat Pro*.

PREISTIPP

Alle Applikationen.

CHF 76.00 /Monat
pro Lizenz (exkl. MwSt.)

 

Mehr als 20 Desktop-Programme, Mobile Apps und Online-Services für Kreative, darunter Photoshop, Illustrator, InDesign, Spark und Acrobat Pro.

Ruft an unter 0800 000 890, oder vereinbart einen Beratungstermin.

Fragen beantworten wir auch gerne im Chat.

Einkäufer für ein großes Unternehmen? Informiert euch über die Vorteile von Creative Cloud für Unternehmen.

*Acrobat Pro, Lightroom und InCopy im Einzelprodukt-Abo umfassen 100 GB Cloud-Speicherplatz.