Das Kundenerlebnis ist König.

Open Data Initiative.

Das Kundenerlebnis ist König.

Adobe, Microsoft und SAP haben sich zur Open Data Initiative zusammengeschlossen. Dank dieser Partnerschaft habt ihr die Möglichkeit, Daten von allen Kanälen und Geräten unter Verwendung eines einzigen Datenmodells zusammenzuführen und ein Echtzeit-Kundenprofil zu erstellen. Dadurch ergeben sich neue Möglichkeiten für Customer Experience Management.

Kundenprofile ohne Lücken, ohne Verzögerungen.

Um erstklassige Erlebnisse bereitstellen zu können, müssen Verhaltens-, Transaktions- und Nutzungsdaten vereint werden, damit ihr immer wisst, was eure Kunden gerade auf welchem Gerät und auf welchem Kanal machen. Dazu ist eine Lösung notwendig, die das Customer Experience Management neu interpretiert und euch die Möglichkeit gibt, all eure Daten – aus CRM, ERP, Commerce, Vertrieb, Produktnutzung u. v. m. – zu einem vollständigen Kundenprofil zu verknüpfen, damit ihr in Echtzeit (re)agieren könnt.

Die Open Data Initiative ermöglicht euch den Zugriff auf Daten aus eurem gesamten Unternehmen. Zusätzlich könnt ihr das Echtzeit-Kundenprofil an die Adobe Experience Platform übergeben. So könnt ihr Rohdaten mit einem einzigen Datenmodell in strukturierte Informationen umwandeln und über Experience Platform und Experience Cloud KI-gesteuerte Einblicke gewinnen und entsprechende Maßnahmen umsetzen.

Aktuelles zur Open Data Initiative

Kundenprofile ohne Lücken, ohne Verzögerungen.

Gewöhnliche Daten. Außergewöhnliche Ergebnisse.

Gewöhnliche Daten. Außergewöhnliche Ergebnisse.

In der Open Data Initiative haben sich Adobe, Microsoft und SAP zusammengeschlossen, um das Problem isolierter Daten und fragmentierter Kundeninformationen zu lösen. Unilever hat mit uns zusammengearbeitet, um die Vorteile der Open Data Initiative zu nutzen. Basierend auf unmittelbar nutzbaren, kontinuierlich erfassten, verknüpften Daten und dem Echtzeit-Kundenprofil von Adobe Experience Platform arbeitet Unilever daran, die Innovation im Unternehmen voranzutreiben und neue Maßstäbe in der Konsumgüterbranche zu setzen.


Ein Datenfundament wie geschaffen für eine Erlebnisplattform.

 

Adobe ist führender Anbieter von Kundenerlebnissen.  Adobe Experience Platform dient dabei als Fundament für das Customer Experience Management der nächsten Generation. Als offene, erweiterbare Plattform, auf der sämtliche Unternehmensdaten zusammengeführt und angereichert werden können, ermöglicht es Adobe Experience Platform Unternehmen, Kundenprofile in Echtzeit zu erstellen, zu segmentieren und zu aktivieren. Basierend auf diesen Kundenprofilen lassen sich wiederum innovative und personalisierte Erlebnisse auf jedem beliebigen Kanal in jedem beliebigen Umfang bereitstellen.

Weitere Informationen zu Adobe Experience Platform

Wir stellen vor: die Gründungsmitglieder der Open Data Initiative.

Wir haben die Tür geöffnet. Jetzt laden wir euch ein, mit uns zusammenzuarbeiten und uns zu helfen, die Zukunft von Daten und Experiences neu zu definieren.

Adobe

Mit Adobe Experience Platform und Adobe Experience Cloud definiert Adobe das Customer Experience Management neu, damit herausragende Erlebnisse entstehen können. 

Weitere Informationen ›

SAP

SAP verknüpft Kundendaten, maschinelles Lernen und Mikrodiensttechnologien, um Echtzeit-Kundenerlebnisse im Verkauf, Service, Marketing, Handel und in anderen Bereichen zu ermöglichen.

Weitere Informationen ›

Microsoft

Holt mehr aus euren Dynamics 365-Daten, entdeckt neue Einblicke mit Power BI und entwickelt eure nächste Applikation mithilfe von Diensten, die auf die Azure Initiative abgestimmt sind.

Weitere Informationen ›

Weitere Ressourcen

Finden wir gemeinsam heraus, wie Adobe Experience Platform eurem Unternehmen helfen kann.

Finden wir gemeinsam heraus, wie Adobe Experience Platform eurem Unternehmen helfen kann.