Viele Bildschirme. Nur eine Master-Datei. Rich-Media-Bereitstellung mit Adobe.  

Rich-Media ermöglicht zweifellos ein besseres Kundenerlebnis. Die Versorgung einer Vielzahl verschiedener Geräte kann jedoch zur Herausforderung werden. Bei unserer Rich-Media-Bereitstellung können Sie anhand einer Master-Datei dynamische, schnelle und eindrucksvolle Multimedia-Erlebnisse anpassen, zusammenstellen und verfügbar machen.  

Ein Multimedia-Erlebnis. Unzählige Versionen.

Erstklassigen Multimedia-Content zu produzieren ist wichtig. Doch ebenso relevant ist seine Anpassung und Bereitstellung überall dort, wo Ihre Kunden ihn konsumieren möchten. Das bedeutet: Verschiedene Versionen für Smartphones, Tablets und Desktop-Computer müssen erzeugt werden. Kanäle mit hoher und niedriger Bandbreite. Mit und ohne Interaktivität. 

Bei manueller Bearbeitung ist dieser Prozess äußerst zeitintensiv. Darüber hinaus wird das DAM-System (Digital Asset Management) mit all diesen Versionen unübersichtlich. Mit Technologie zur Automatisierung können Sie, ohne Ihre IT um Unterstützung bitten oder mehrere Versionen eines Assets speichern zu müssen, Videos für jeden Kanal oder jedes Gerät bereitstellen. 

Rich-Media-Bereitstellung mit Adobe bedeutet auch, dass Sie Interaktivität hinzufügen können, um Erlebnisse und Produktpräsentationen noch immersiver zu gestalten. Zudem können Sie Erlebnisfragmente (Experience Fragments) für Interaktivität auf verschiedenen Bildschirmen wiederverwenden. Jedes Zuschauererlebnis vermittelt das Gefühl, individuell gestaltet worden zu sein.

Adobe hat die passende Lösung.

Adobe Experience Manager Assets ist das einzige DAM für Unternehmen, das dynamische digitale Erlebnisse mit unübertroffener Geschwindigkeit liefert. Sie können mit einem einzelnen Multimedia-Erlebnis beginnen, anschließend die anspruchsvolle technische Anpassung für beliebige Geräte, Qualitätsniveaus oder Bildschirmgrößen automatisieren und zu guter Letzt das Erlebnis mit Interaktivität personalisieren und dynamisch bereitstellen.

Weitere Informationen

„Wir stellen unsere Website auf kürzeren, leicht verdaulichen Content und mehr visuelle Elemente wie Videos um. Adobe Experience Manager liefert uns neue Ideen für die digitale Content-Bereitstellung und unsere Positionierung als agiles, zukunftsorientiertes Unternehmen.“

Dave DeMaria, Corporate Vice President, Corporate Marketing, Synopsys

Funktionen zur Rich-Media-Bereitstellung.

Dynamische Medien.

Liefern Sie dynamische digitale Erlebnisse – mit unserem einzigartigen Framework an Komponenten, mit denen Sie auf allen Geräten interaktive Multimedia-Erlebnisse bereitstellen können.

Erlebnisfragment-Management.

Interaktive Erlebnisse für eine Vielzahl von Bildschirmen und auf allen Kanälen konsistent wiederverwenden – nutzen Sie dafür die dynamischen Medienfunktionen zum Übernehmen von Erlebnisfragmenten (Experience Fragments) aus Adobe Experience Manager Sites.

Video-Unterstützung.

Stellen Sie automatisch die passende Video-Qualität (SD oder HD) für das jeweilige Gerät und die jeweilige Bandbreite bereit. So erfüllen Sie sämtliche Anforderungen auch im Hinblick auf Qualität und Größe, ohne auf die IT angewiesen zu sein.

 

Weitere Vorteile.

Asset-
Automatisierung.

Digital Asset
Management.

Finden wir gemeinsam heraus, wie Adobe Experience Manager Assets Ihrem Unternehmen helfen kann.

Finden wir gemeinsam heraus, wie Adobe Experience Manager Assets Ihrem Unternehmen helfen kann.