Headless-Content-Management-System

Adobe Experience Manager Sites bietet Ihnen die innovativsten Funktionen zur Content-Bereitstellung, die auf dem Markt verfügbar sind. Die Headless-Publishing-Umgebung ermöglicht die einfache Bereitstellung für mehrere Kanäle und Geräte.


Verwalten Sie Content für jeden Kanal – über ein einziges Repository.

Ob Web- und Mobile-Apps, In-Store-Beschilderung oder Apps für das Internet der Dinge – Kunden erwarten auf jedem Kanal und jedem Gerät digitale Erlebnisse von höchster Qualität. Doch das Erstellen und Aktualisieren von Content für zahlreiche unterschiedliche Kanäle kann die Content-Bereitstellung verlangsamen. Mit Headless Content Management von Adobe Experience Manager Sites erzielen Sie erstklassige Ergebnisse.

Experience Manager Sites bietet Entwicklern und Marketern eine zentrale, einheitliche Plattform für das Content-Management für sämtliche Kanäle. Alles beginnt mit dem Adobe Experience Manager Content Services Framework, einer Reihe von Produktfunktionen, Bibliotheken und APIs, mit denen Sie ansprechende Erlebnisse für jeden Endpunkt erstellen und verwalten können.

Das Framework bietet mehr als Server-seitiges HTML-Rendering. Es bietet Unterstützung für Headless-CMS-Funktionen wie HTTP-APIs für die Content-Bereitstellung unterhalb der Seitenebene für beliebige Kanäle und Content-Darstellung
auf Basis eines JavaScript-Frameworks. Mit Experience Manager Sites genießen Sie die Flexibilität, Content und Erlebnisse für traditionelle und Headless-Content-Bereitstellung (hybrid und rein Headless) zu entwickeln, zu verwalten und nachhaltig zu unterstützen.

Darauf kommt es an.

Darauf kommt es an.

Erlebnisfragmente (Experience Fragments).
Verwalten Sie Seitenelemente oder ganze Erlebnisse auf allen Kanälen, und verwenden Sie sie wieder, indem Sie Content und Layouts gruppieren. Verweisen Sie auf Erlebnisfragmente in Seiten, um eine einheitliche Bereitstellung zu erzielen, ohne Assets mehrfach zu erstellen. Anschließend können Sie dieselben Erlebnisse auf beliebigen anderen Kanälen bereitstellen, sodass die Konsistenz durchgängig gewährleistet ist.

Content-Fragmente.
Erstellen und verwalten Sie strukturierten Content mithilfe von anpassbaren Content-Modellen. Verwenden Sie diese seitenunabhängigen Content-Fragmente mit Text und zugehörigen Medien auf mehreren Kanälen. Sie können in Seiten oder Erlebnisfragmenten auf Websites und in Apps eingesetzt oder über die Kernkomponenten von Adobe Experience Manager oder die HTTP-API für beliebige Endpunkte im JSON-Format bereitgestellt werden. Wie beim SPA-Editor und bei Erlebnisfragmenten kann der Content mit den Übersetzungsverwaltungsfunktionen übersetzt und mehrsprachig genutzt werden.

Kernkomponenten (Core Components).
Kernkomponenten sind anpassbare Content-APIs für den JSON-Export. Entwickler können das standardmäßige oder ein angepasstes JSON-Ausgabeformat auswählen. Dies ist bei der JSON-Bereitstellung über traditionelle HTTP-APIs in der Regel nicht möglich.

SPA-Editor
Interaktives WYSIWYG-Authoring von React- und Angular-basierten Single Page Applications (SPAs) in Adobe Experience Manager Sites mit dem JavaScript SDK. Der SPA-Editor wird von Erlebniskomponenten, kontextbezogenen Erlebnis-Editoren und Admin-Funktionen für Experience Manager Sites unterstützt. Dank Server-seitigem Rendern des JavaScript-Front-End-Codes in Node.js können erste Erlebnisse schneller bereitgestellt werden.

Adobe Experience Manager-HTTP-API.
Dank der JSON-Ausgabe von Ressourcen, inklusive Content-Fragmenten, direkt aus dem Content-Repository von Adobe Experience Manager Sites wird eine reine Headless-Bereitstellung von Content unterhalb der Seitenebene erzielt.

Weitere Informationen zum Headless-Content-Management in Adobe Experience Manager Sites.

Schnellere SPA-Verwaltung mit einem Hybrid-CMS.

Schnellere SPA-Verwaltung mit einem Hybrid-CMS.

Erfahren Sie, wie ein SPA-Editor in einem Hybrid-Content-Management-System (CMS) die Content Velocity erhöht und den Zeitaufwand für die IT reduziert.

Weitere Informationen

Schnelle Content-Bereitstellung für jeden Kanal.

Erfahren Sie, wie Adobe Experience Manager mit seiner Hybridarchitektur Sie bei der raschen Erstellung, Bereitstellung und Wiederverwendung von Content für mehrere Kanäle unterstützt.

Weitere Informationen

Schnelle Content-Bereitstellung für jeden Kanal.

Ausführliche Ressourcen

Grundlegendes zum Headless Experience Management.
Erfahren Sie, wie Sie mit Kernkomponenten von Adobe Experience Manager Headless-CMS-Funktionen in Experience Manager verwalten und implementieren können.

Weitere Informationen

Erste Schritte mit Content Services.
Erfahren Sie, wie Sie mithilfe von Content Services Content erstellen, verwalten und über API-Endpunkte für beliebige Kanäle bereitstellen.

Weitere Informationen

Die Experience Manager Assets-API.
Lernen Sie das Datenmodell der HTTP-API kennen, und erfahren Sie, wie Sie Ordner und Assets erstellen, aktualisieren und verwalten.

Weitere Informationen

Single Page Applications (SPAs) in Experience Manager.
Erfahren Sie, inwiefern Adobe Experience Manager Sites das Erstellen und Verwalten von Single Page Applications erleichtert.

Weitere Informationen

Ergänzende Funktionen.

Bearbeitung von Single Page Applications.

Erstellen und verwalten Sie Single Page Applications (SPAs) mit demselben Drag-and-Drop-Editor, den Sie auch für Websites verwenden. Bearbeiten Sie Content im Team auf Basis von Open-Source-Frameworks wie React und Angular.

Erlebnisfragmente.

Erstellen Sie kanalunabhängige und wiederverwendbare Erlebnisfragmente (Experience Fragments), indem Sie Inhalte und Layouts in Gruppen einteilen. Erlebnisfragmente können Sie auf jedem Bildschirm veröffentlichten. Das Ergebnis: konsistentes Messaging und Design ohne vorheriges Anlegen diverser Kreativ-Assets.

Content-as-a-Service.

Geben Sie Anwendern programmgesteuert Zugriff auf das Content-Repository von Experience Manager Sites und damit auf Content, den sie für die Bereitstellung in den zahlreichen Drittanbieterapplikationen brauchen, wie zum Beispiel in Apps, für das Internet der Dinge, auf intelligenten Geräten und auf Displays in Verkaufsräumen.

Finden wir gemeinsam heraus, wie Adobe Experience Manager Sites Ihrem Unternehmen helfen kann.

Finden wir gemeinsam heraus, wie Adobe Experience Manager Sites Ihrem Unternehmen helfen kann.