responsives e-learning
92 % der leitenden Führungskräfte für Lernen und Entwicklung haben eine mobile Lernstrategie für 2018 und darüber hinaus. Um der Bedeutung von Mobilgeräten im beruflichen Kontext gerecht zu werden, ist es für Autoren unerlässlich, responsives Design in ihre E-Learning-Kurse zu integrieren. Mit den erweiterten Fluid Boxes 2.0 im Release 2019 von Adobe Captivate können Sie responsive E-Learning-Kurse jetzt schneller erstellen. Verwandeln Sie Ihre alten reinen Desktop-Kurse mit nur wenigen Klicks in vollständig responsive E-Learning-Inhalte.
Fluid Boxes 2.0

Entdecken Sie die Bausteine, die E-Learning-Design intelligenter machen: Container, die Leerräume optimal nutzen. In Fluid Boxes platzierte Objekte werden automatisch ausgerichtet, sodass Teilnehmer unabhängig von ihrem Gerät oder Browser immer ein vollständig responsives Nutzererlebnis erhalten. Verwenden Sie die vordefinierten Felder in einem responsiven Design, oder zeichnen Sie Ihre eigenen. Im Release 2019 von Adobe Captivate sind Fluid Boxes zugunsten von mehr Produktivität überarbeitet worden. Verwenden Sie die intuitive Benutzeroberfläche zum Steuern und Anpassen Ihrer Fluid Boxes, zum Anzeigen der Beziehungen zwischen über- und untergeordneten Elementen, zum gleichmäßigen Verteilen von Objekten mit einem einzigen Mausklick, zum Definieren von Objektpositionen in statischen Fluid Boxes und mehr.
So geht‘s.

Automatische Umwandlung nicht mobiler in mobile Inhalte
Wandeln Sie mithilfe der zum Patent angemeldeten Technologie von Adobe ältere Desktop-Kurse in vollständig responsive Module um. Integrieren Sie vorhandene Adobe Captivate-Projekte, und speichern Sie sie als responsive Projekte. Wenn Sie sie erneut starten, werden automatisch Fluid Boxes um die logischste Gruppierung von Objekten angezeigt. Diese können Sie direkt annehmen oder individuell anpassen.
Automatische Gerätevorschau
Klicken Sie auf die Wiedergabeschaltfläche, um zu sehen, wie sich Ihr Content je nach Gerät und Formfaktor automatisch anpasst. Verschaffen Sie sich einen ganzheitlichen Überblick darüber, wie responsiv Ihre Inhalte auf jeder Bildschirmgröße sind.

*Abhandlung für Vordenker von Adobe und Forester zu mobilem Lernen ab 2017