Dateigröße online reduzieren.

Dateigröße online reduzieren.

Mit den Online-Services von Adobe Acrobat kannst du PDF-Dateien direkt im Browser komprimieren. Verwende das PDF-Komprimierungs-Tool, um die Größe von PDF-Dokumenten zu verringern, sodass sie einfacher weitergegeben werden können.

Einfache Komprimierung von PDF-Dateien.

Einfache Komprimierung von PDF-Dateien.

Um die Größe eines PDF-Dokuments zu reduzieren, lade es einfach hoch. Oder ziehe es direkt in den Bereich zur Komprimierung. Eine komprimierte Datei lässt sich einfacher bearbeiten und speichern.

Der beste PDF-Converter.

Vom Erfinder des PDF-Formats.

Adobe ist der Erfinder des PDF-Formats. Probiere das Onlinetool zum Komprimieren von PDF-Dateien aus. Du kannst die Größe von PDF-Dateien in jedem Browser (z. B. Google Chrome) verringern und erhältst hochwertige Ergebnisse.

PDF komprimieren.

Größe eines PDF-Dokuments online reduzieren.

So komprimierst du PDF-Dateien online:

  1. Klicke oben auf den Button Datei auswählen, oder ziehe die gewünschten Dateien direkt in den Bereich zur Komprimierung.

  2. Wähle die PDF-Datei aus, deren Größe du verringern willst.

  3. Nach dem Upload reduziert Acrobat die Größe der PDF-Datei automatisch.

  4. Melde dich an, um die komprimierte PDF-Datei herunterzuladen oder weiterzugeben.

Hast du Fragen? Wir haben die Antworten.

Wie kann ich eine PDF-Datei komprimieren, ohne dass die Qualität beeinträchtigt wird?

Das Acrobat-Onlinetool zum Komprimieren von PDF-Dateien ermittelt den besten Kompromiss zwischen optimierter Dateigröße und zuverlässiger Darstellung von Bildern, Schriften und anderen Inhalten. Ziehe einfach eine PDF-Datei auf das Tool oben auf dieser Seite, um die Dateigröße zu verringern, ohne die Qualität zu beeinträchtigen.


Mehr Einfluss auf die Optimierungseinstellungen erhältst du mit einem Abo von Adobe Acrobat Pro DC, das du sieben Tage kostenlos testen kannst. Dann lassen sich unter Windows oder macOS die PPI-Einstellungen für Farben, Grautöne und einfarbige Bilder anpassen. Außerdem kannst du PDF-Dateien bearbeiten, bei gescannten Dokumenten OCR anwenden, PDF-Dateien konvertieren, PNG und andere Dateiformate umwandeln, PDF-Seiten organisieren und drehen sowie PDF-Dateien aufteilen.

Gibt es eine Größenbeschränkung für PDF-Dateien?

Mit dem Acrobat-Onlinetool lassen sich PDF-Dateien mit bis zu 500 MB komprimieren.

Wie kann ich die Größe meiner PDF-Datei prüfen?

Öffne deine Datei in Adobe Acrobat oder im kostenlosen Adobe Acrobat Reader. Wähle dann „Datei > Eigenschaften“. Die Dateigröße wird im Dialogfeld „Dokumenteigenschaften“ auf der Registerkarte „Beschreibung“ angezeigt.

Hast du Fragen? Wir haben die Antworten.

Dateien einfach in PDF umwandeln und komprimieren.

Dateien einfach in PDF umwandeln und komprimieren.

Mit den Online-Services von Acrobat kannst du Microsoft Word-, Excel- und PowerPoint-Dateien in PDF-Dokumente umwandeln. Auch das Konvertieren von JPEG-Bildern und das Komprimieren von Dateien ist möglich.

Mache mehr aus deinen PDF-Dateien.

Mache mehr aus deinen PDF-Dateien.

Du möchtest Dateien umwandeln, zusammenführen, unterzeichnen und weitergeben? Mit einem Abo von Adobe Acrobat PDF Pack erhältst du Zugriff auf praktische Onlinetools.

Beste Qualität dank Adobe.

Beste Qualität dank Adobe.

Nutze die zuverlässigen PDF-Onlinetools vom Erfinder des PDF-Formats. Melde dich an, und erhalte Zugriff auf weitere Funktionen für deine gespeicherten Dateien.

Dateigröße online reduzieren.

Dateigröße online reduzieren.

Mit den Online-Services von Adobe Acrobat kannst du PDF-Dateien direkt im Browser komprimieren. Verwende das PDF-Komprimierungs-Tool, um die Größe von PDF-Dokumenten zu verringern, sodass sie einfacher weitergegeben werden können.

Einfache Komprimierung von PDF-Dateien.

Einfache Komprimierung von PDF-Dateien.

Um die Größe eines PDF-Dokuments zu reduzieren, lade es einfach hoch. Oder ziehe es direkt in den Bereich zur Komprimierung. Eine komprimierte Datei lässt sich einfacher bearbeiten und speichern.

Vom Erfinder des PDF-Formats.

Vom Erfinder des PDF-Formats.

Adobe ist der Erfinder des PDF-Formats. Probiere das Onlinetool zum Komprimieren von PDF-Dateien aus. Du kannst die Größe von PDF-Dateien in wenigen Sekunden verringern und erhältst hochwertige Ergebnisse.

PDF Dateien komprimieren

Größe eines PDF-Dokuments online reduzieren.

So komprimierst du PDF-Dateien online:

Klicke oben auf den Button Datei auswählen, oder ziehe die gewünschten Dateien direkt in den Bereich zur Komprimierung.

Wähle die PDF-Datei aus, deren Größe du verringern willst.

Nach dem Upload reduziert Acrobat die Größe der PDF-Datei automatisch.

Lade die komprimierte PDF-Datei herunter, oder melde dich an, um sie weiterzugeben.

Hast du Fragen? Wir haben die Antworten.

Wie kann ich eine PDF-Datei komprimieren, ohne dass die Qualität beeinträchtigt wird?

Das Acrobat-Onlinetool zum Komprimieren von PDF-Dateien ermittelt den besten Kompromiss zwischen optimierter Dateigröße und zuverlässiger Darstellung von Bildern, Schriften und anderen Inhalten. Ziehe einfach eine PDF-Datei auf das Tool oben auf dieser Seite, um die Dateigröße zu verringern, ohne die Qualität zu beeinträchtigen.

 

Mehr Einfluss auf die Optimierungseinstellungen erhältst du mit einem Abo von Adobe Acrobat Pro DC, das du sieben Tage kostenlos testen kannst. Dann lassen sich unter Windows oder macOS die PPI-Einstellungen für Farben, Grautöne und einfarbige Bilder anpassen. Außerdem kannst du PDF-Dateien bearbeiten, bei gescannten Dokumenten OCR anwenden, PDF-Dateien konvertieren, PNG und andere Dateiformate umwandeln, PDF-Seiten organisieren und drehen sowie PDF-Dateien aufteilen.

Gibt es eine Größenbeschränkung für PDF-Dateien?

Mit dem Acrobat-Onlinetool lassen sich PDF-Dateien mit bis zu 2 GB komprimieren.

Wie kann ich die Größe meiner PDF-Datei prüfen?

Öffne deine Datei in Adobe Acrobat oder im kostenlosen Adobe Acrobat Reader. Wähle dann „Datei > Eigenschaften“. Die Dateigröße wird im Dialogfeld „Dokumenteigenschaften“ auf der Registerkarte „Beschreibung“ angezeigt.

Hast du Fragen? Wir haben die Antworten.