PDF-Datei mit einem Kennwort schützen

PDF-Dateien mit einem Kennwort schützen.

Nutze die Online-Services von Adobe Acrobat, um PDF-Dateien mit einem Kennwortschutz zu versehen. So können andere den Inhalt deiner PDF-Dateien erst sehen, nachdem sie das richtige Kennwort eingegeben haben.

Nicht autorisierten Zugriff beschränken.

Nicht autorisierten Zugriff beschränken.

Mit einem Kennwortschutz bestimmst du, wer auf deine PDF-Dateien zugreifen kann. Acrobat gibt die Stärke deines Kennworts an – die Skala reicht von „Gering“ bis „Optimal“.

Kennwortschutz

Verlässliche Technologie nutzen.

Für Adobe, den Erfinder des PDF-Formats, hat die Sicherheit der Dokumente von Kunden oberste Priorität. Schütze deine Dateien zuverlässig in jedem Browser unter macOS oder Windows.

PDF mit Passwort schützen

PDF-Dateien mit einem Kennwort schützen.

So schützt du PDF-Dateien mit einem Kennwort:

  1. Klicke oben auf den Button Datei auswählen, oder ziehe die gewünschte PDF-Datei direkt in den dafür vorgesehenen Bereich.

  2. Gib ein Kennwort ein. Gib es erneut ein, um es zu bestätigen.

  3. Klicke auf Kennwort festlegen.

  4. Melde dich an, um die geschützte PDF-Datei herunterzuladen oder weiterzugeben.

Wie lege ich ein starkes Kennwort fest?

Wie lege ich ein starkes Kennwort fest?



Achte beim Erstellen deines Kennworts darauf, dass es lang genug ist und sowohl Groß- als auch Kleinbuchstaben sowie Zahlen enthält. Symbole verbessern ebenfalls die Kennwortstärke. Verwende keine persönlichen Informationen und keine Begriffe, die im Wörterbuch stehen und somit leichter erraten werden können.

Sicheres Passwort
Passwortschutz oder Verschlüsselung

Was ist der Unterschied zwischen Kennwortschutz und Verschlüsselung?

Was ist der Unterschied zwischen Kennwortschutz und Verschlüsselung?




Auf kennwortgeschützte Dateien oder Ordner können alle zugreifen, die das richtige Kennwort eingeben. Verschlüsselung bietet einen höheren Schutz. Gängige Verfahren sind 128-Bit- und 256-Bit AES-Verschlüsselung. Bei der Verschlüsselung wird „Klartext“ in „Geheimtext“ umgewandelt. Zum Entschlüsseln benötigen autorisierte Anwender einen Schlüssel, bei dem es sich normalerweise um ein Kennwort oder ein digitales Zertifikat handelt.


PDF-Dateien, die du mit dem Onlinetool von Acrobat mit einem Kennwort versiehst, werden für zusätzliche Sicherheit verschlüsselt. Oder teste Adobe Acrobat Pro DC 7 Tage kostenlos. Acrobat Pro DC bietet zusätzliche Verschlüsselungsoptionen, Verschlüsselung mit Zertifikaten und Werkzeuge zur Verwaltung der Sicherheitseinstellungen, um das Kopieren, Bearbeiten und Drucken von PDF-Dateien einzuschränken. Außerdem kannst du PDF-Dokumente bearbeiten, PDF-Seiten organisieren und PDF-Dateien in Microsoft Office 365-Dokumente umwandeln (und umgekehrt), z. B. Word-Dokumente, Excel-Tabellen und PowerPoint-Präsentationen.

An jedem Ort produktiv arbeiten

Bringe deine Projekte überall voran.

Mit den Online-Services von Acrobat kannst du PDF-Dateien schützen, zusammenführen, umwandeln und unterschreiben – egal wo du gerade bist.

PDF und mehr

Mache mehr aus deinen PDF-Dateien.

Abonniere Adobe Acrobat PDF Pack, und sichere dir PDF-Powertools für Desktop, Web, Smartphone und Tablet.

Der beste PDF-Converter

Beste Qualität mit Adobe.

Nutze die zuverlässigen Onlinetools vom Erfinder des PDF-Formats. Melde dich an, um Zugriff auf weitere Funktionen für deine gespeicherten Dateien zu erhalten.

PDF-Datei mit einem Kennwort schützen

PDF-Dateien mit einem Kennwort schützen.

Nutze die Online-Services von Adobe Acrobat, um PDF-Dateien mit einem Kennwortschutz zu versehen. So können andere den Inhalt deiner PDF-Dateien erst sehen, nachdem sie das richtige Kennwort eingegeben haben.

Nicht autorisierten Zugriff beschränken.

Nicht autorisierten Zugriff beschränken.

Mit einem Kennwortschutz bestimmst du, wer auf deine PDF-Dateien zugreifen kann. Acrobat gibt die Stärke deines Kennworts an – die Skala reicht von „Gering“ bis „Optimal“.

Kennwortschutz

Verlässliche Technologie nutzen.

Für Adobe, den Erfinder des PDF-Formats, hat die Sicherheit der Dokumente von Kunden oberste Priorität. Schütze deine Dateien zuverlässig in jedem Browser unter macOS oder Windows.

PDF mit Passwort schützen

PDF-Dateien mit einem Kennwort schützen.

So schützt du PDF-Dateien mit einem Kennwort:

  1. Klicke oben auf den Button Datei auswählen, oder ziehe die gewünschte PDF-Datei direkt in den dafür vorgesehenen Bereich.

  2. Gib ein Kennwort ein. Gib es erneut ein, um es zu bestätigen.

  3. Klicke auf Kennwort festlegen.

  4. Lade die geschützte PDF-Datei herunter, oder melde dich an, um sie weiterzugeben.

Wie lege ich ein starkes Kennwort fest?

Wie lege ich ein starkes Kennwort fest?


Achte beim Erstellen deines Kennworts darauf, dass es lang genug ist und sowohl Groß- als auch Kleinbuchstaben sowie Zahlen enthält. Symbole verbessern ebenfalls die Kennwortstärke. Verwende keine persönlichen Informationen und keine Begriffe, die im Wörterbuch stehen und somit leichter erraten werden können.

Sicheres Passwort
Passwortschutz oder Verschlüsselung

Was ist der Unterschied zwischen Kennwortschutz und Verschlüsselung?

Was ist der Unterschied zwischen Kennwortschutz und Verschlüsselung?




Auf kennwortgeschützte Dateien oder Ordner können alle zugreifen, die das richtige Kennwort eingeben. Verschlüsselung bietet einen höheren Schutz. Gängige Verfahren sind 128-Bit- und 256-Bit AES-Verschlüsselung. Bei der Verschlüsselung wird „Klartext“ in „Geheimtext“ umgewandelt. Zum Entschlüsseln benötigen autorisierte Anwender einen Schlüssel, bei dem es sich normalerweise um ein Kennwort oder ein digitales Zertifikat handelt.


PDF-Dateien, die du mit dem Onlinetool von Acrobat mit einem Kennwort versiehst, werden für zusätzliche Sicherheit verschlüsselt. Oder teste Adobe Acrobat Pro DC 7 Tage kostenlos. Acrobat Pro DC bietet zusätzliche Verschlüsselungsoptionen, Verschlüsselung mit Zertifikaten und Werkzeuge zur Verwaltung der Sicherheitseinstellungen, um das Kopieren, Bearbeiten und Drucken von PDF-Dateien einzuschränken. Außerdem kannst du PDF-Dokumente bearbeiten, PDF-Seiten organisieren und PDF-Dateien in Microsoft Office-Dokumente umwandeln (und umgekehrt), z. B. Word-Dokumente, Excel-Tabellen und PowerPoint-Präsentationen.