Fokus-Peaking für die perfekte Aufnahme.

Du brauchst nicht zwischen dem richtigen manuellen Objektiv und dem perfekten Fokus wählen. Erfahre, wie du mit Fokus-Peaking das Spektrum der für deine Aufnahmen geeigneten Objektive erweitern kannst.

Fokus-Peaking ermöglicht dir, dein bevorzugtes manuelles Objektiv zu nutzen und selbst unter ungünstigen Bedingungen schnell optimal scharfe Aufnahmen zu erzielen.

Verwendungsmöglichkeiten für Fokus-Peaking.

Die Funktion „Fokus-Peaking“ ist möglicherweise in deine Fotokamera eingebaut. Sie unterstützt Geschwindigkeit und Präzision beim manuellen Fokussieren. Fokus-Peaking ist besonders nützlich, wenn du ein älteres Objektiv ohne Autofokus verwenden möchtest.

Fokus-Peaking ist vor allem dann hilfreich, wenn du keine Zeit hast, die Qualität der Schärfe mithilfe des Displays oder Suchers der Kamera visuell zu prüfen. Kontrastreiche Kanten werden hervorgehoben, sodass du besser erkennen kannst, was im Fokus ist und was nicht.

So verwendest du Fokus-Peaking.

Um Fokus-Peaking zu verwenden, stellst du für deine Kamera die manuelle Fokussierung ein und wählst im Menü die Option „Fokus-Peaking“ (oder nur „Peaking“). Je nach dem Funktionsumfang deiner Kamera kannst du die Farbe der Peaking-Linie so wählen, dass sie sich möglichst kontrastreich vom Hintergrund der Szene abhebt. Möglicherweise kannst du auch den Kontrast anpassen, um die Leistung zu optimieren.

Wenn du dein Motiv scharf stellst, werden Bereiche, in denen eine Kante erkannt wird, mit Glanzlichtern hervorgehoben. Wenn die Glanzlichter ihren Höhepunkt erreichen – kurz, bevor sie zu verschwinden beginnen – hast du den optimalen Fokus erreicht.

Selbst bei Verwendung eines Autofokus-Objektivs kann das Fokus-Peaking bei kontrastarmen Motiven hilfreich sein, wenn der Autofokus keine optimalen Ergebnisse erzielen kann. Auch in Situationen, in denen dein LCD-Display schwer erkennbar ist und der Sucher unscharf ist, kann das Fokus-Peaking eine wertvolle Hilfe sein.

Lerne hier mehr über das Fokus-Peaking und weitere Tipps und Tricks der Fotobearbeitung.

Mit Adobe Photoshop Lightroom kannst du Fotos ganz einfach bearbeiten und von überall aus auf deine Projekte zugreifen.