Deine Ressource für das Zusammenführen von PDFs auf dem iPad.

Du kannst schnell und einfach mehrere Dokumente zu einer einzigen Datei für den privaten oder geschäftlichen Gebrauch zusammenführen.

Arztberichte, Buchhaltungs- sowie Arbeitsunterlagen und vieles mehr — auf deinem iPad kannst du alle möglichen Dokumente speichern. Speicherst du PDFs dabei einzeln ab, findest du sie eventuell nur schwer wieder. Um dem entgegenzuwirken, bieten die Onlinedienste von Adobe Acrobat eine schnelle und praktische Möglichkeit, mehrere zusammengehörige Dateien zu einer einzelnen PDF-Datei zusammenzuführen.

PDFs einfach auf dem iPad zusammenführen.

Ermittle zunächst den Speicherort deiner Dateien. Öffne dann die Onlinedienste von Adobe Acrobat in einem beliebigen Browser.

Tippe auf „Dateien auswählen“, navigiere zum Speicherort der gewünschten PDFs und füge sie zur Liste hinzu. Du kannst auch PDFs aus Clouddiensten hinzufügen. Sobald du alle Dokumente ausgewählt hast, tippe einfach auf „Zusammenführen“ und Acrobat erstellt eine einzelne Datei.

Du kannst die Datei jetzt herunterladen. Wenn du jedoch über Adobe Acrobat DC verfügst, kannst du auch „Anmelden“ auswählen. Das gibt dir die Möglichkeit, Seiten neu anzuordnen, hinzuzufügen oder zu löschen. Du kannst diese Datei auch für andere freigeben.

Egal, ob im Privatleben oder Beruf — eine zusammengeführte PDF-Datei all deiner Dokumente hilft dir, den Überblick zu behalten. Erfahre, welche weiteren Funktionen die Acrobat bieten.