Verschiedene Rechnungsarten.

Erfahre mehr über die drei wichtigsten Arten von Rechnungen und wann du sie bei deinen Kunden verwendest.

Es gibt vielerlei Rechnungstypen und jeder davon ist für einen bestimmten Zweck konzipiert. Hier sind drei der gängigsten Arten und deren Verwendungszweck.

Pro-forma-Rechnung.

Eine Pro-forma-Rechnung ist wie eine Anzahlungsrechnung. Es handelt sich nicht um eine Zahlungsaufforderung wie eine herkömmliche Rechnung. Es ist eher eine Schätzung, wie viel die finalen Produkte oder Dienstleistungen kosten werden.

Diese Art der Rechnung wird in der Regel für größere Projekte verwendet, die mehrere Produkte oder Dienstleistungen umfassen. So erhalten Kunden eine Vorstellung vom Umfang des Projekts, eine detaillierte Aufstellung der Kosten und den Gesamtbetrag, der bei Abschluss des Projekts fällig wird.

Zwischenrechnung.

Mit einer Zwischenrechnung werden die Kosten eines Großprojekts in kleinere Zahlungen aufgeteilt. Anstatt einer Schlussrechnung nach Projektende werden mehrere kleine Rechnungen im Laufe des Projekts versendet.

Mit Zwischenrechnungen hast du auch bei langen Projekten einen konstanten Cashflow, bei denen du sonst erst am Ende bezahlt würdest. Zwischenrechnungen haben aber auch für deine Kunden Vorteile. Projektkosten lassen sich durch die Aufteilung in überschaubare Teile leichter handhaben.

Schlussrechnung.

Die Schlussrechnung ist genau das, wonach es sich anhört — die offizielle Zahlungsaufforderung für ein abgeschlossenes Projekt, eine erbrachte Dienstleistung oder ein fertiges Produkt. Sie sollte alle nötigen Informationen über die zu bezahlenden Leistungen und die Zahlungsmethode enthalten.

Schlussrechnungen bieten sich für kürzere Projekte an, bei denen keine Schätzungen und Zwischenrechnungen nötig sind. Sie sind die „Standardrechnung“ der meisten Unternehmen.

Den Rechnungsprozess vereinfachen.

Viele Unternehmen erfordern die Unterzeichnung eines Abnahmeprotokolls, bevor ein Auftrag abgeschlossen oder in Rechnung gestellt werden kann. Online-Signatur-Software wie Adobe Sign kann die Projektfreigabe vereinfachen, indem Kunden Rechnungen digital und rechtskräftig unterzeichnen können.

Erfahre mehr über die Funktionen von Adobe Sign, die das Ausstellen sämtlicher Rechnungsarten vereinfachen.