Was ist ein Kaufvertrag „wie besehen“?

Erfahre mehr über absolute Kaufverträge ohne Gewähr.

Ein Kaufvertrag belegt den Eigentumsübergang zwischen Verkäufer und Käufer, befreit den Verkäufer von Haftung und dient dem Käufer als Eigentumsnachweis. In der Regel wird er für größere Käufe verwendet, z. B. für Fahrzeuge. Außerdem benötigst du ihn, um einen Fahrzeugbrief zu erhalten.

Es gibt verschiedene Arten von Kaufverträgen, darunter „wie besehen“, „mit Gegenleistung“, mit Verzichtserklärung und mit Garantie (der Standard). Erfahre mehr über Kaufverträge „wie besehen“ und was du als Käufer oder Verkäufer wissen musst.

Kaufverträge „wie besehen“: Informationen für Käufer.

Bei einem absoluten, bzw. garantiefreien Kaufvertrag „wie besehen“ stimmst du zu, einen Gegenstand im tatsächlichen Ist-Zustand zu kaufen, mit all seinen offensichtlichen und versteckten Fehlern. Das kann bei größeren Käufen riskant sein. Warum? Du kaufst beispielsweise ein Auto mit einem Wert von 30.000 €, das in gutem Zustand zu sein scheint, unter der Haube aber ein paar teure Probleme hat. Wenn nun dein neues Auto liegenbleibt, hast du keine rechtlichen Mittel, da du den Bedingungen „wie besehen“ zugestimmt hast.

Ein absoluter Kaufvertrag sichert dir allerdings das vollständige und unmittelbare Eigentum an der Sache zu, ohne dass der Verkäufer weitere Forderungen stellen kann. Diese Art von Kaufvertrag ist eine gute Option, wenn du dir beim Kauf sicher bist, den Betrag in voller Höhe zahlen kannst und schnell die rechtmäßige Eigentümerschaft übernehmen möchtest.

Kaufverträge „wie besehen“: Informationen für Verkäufer.

Für Verkäufer ist ein Kaufvertrag „wie besehen“ eine gute Option zum Verkauf von Gebrauchtwaren. Er schützt dich vor Haftung, falls der verkaufte Gegenstand fehlerhaft ist, oder wenn unvorhergesehene Probleme auftreten. Du musst dir keine Gedanken machen und sparst auch noch Geld.

Als Verkäufer musst du den Kaufvertrag aufsetzen. Einen wasserdichten Kaufvertrag „wie besehen“ kannst du ganz einfach erstellen, speichern, versenden und so deine Transaktionen absichern. Finde heraus, wie du mit Acrobat Pro DC mit E-Signatur einen Kaufvertrag „wie besehen“ erstellen und den gesamten Prozess vereinfachen kannst.