Adobe Spark im Unterricht:
Kompetenzorientiertes Lernen mit digitalen Medien.  

Adobe Spark im Unterricht: Kompetenzorientiertes Lernen mit digitalen Medien.

Kreative Medienbildung durch digitales Storytelling

Mit Adobe Spark steht Ihnen ein kostenloses Tool zur Verfügung, das Sie aktiv beim Vermitteln von Medienkompetenz unterstützt. Adobe Spark macht Ihre Schüler von Konsumenten zu Produzenten: Sie erstellen schnell und einfach digitale Inhalte wie Videos, Webpräsentationen oder Grafiken und rweitern zugleich entscheidende Kompetenzbereiche: Kommunikation, Kollaboration, kritisches Denken und Kreativität.
Der technische Aufwand ist denkbar gering: Die Bedienung ist selbsterklärend, die angebotenen Inhalte (z. B. Bilder, Icons und Musik) sind lizenzfrei und bedenkenlos einsetzbar. Adobe Spark bietet eine intuitiv nutzbare und zugleich überschaubare Palette an Funktionen. Sie können also sofort damit beginnen, digitales Storytelling in Ihren Unterricht zu bringen und Ihre Schüler in einem kreativen Lernprozess zu begleiten.

Adobe Spark in der Unterrichtspraxis

Erfahren Sie, wie Realschullehrer Wolfgang Schlicht mithilfe von Adobe Spark seinen Unterricht gestaltet: Durch das Erstellen von Videotutorials eignen sich seine Schüler komplexe Lerninhalte an und erwerben zugleich neue Medienkompetenzen. Das funktioniert in jedem Fach – ebenso wie bei kreativen Projekten wie der „Digitalen Schnitzeljagd mit QR Codes“.
Adobe Spark in der Unterrichtspraxis

Adobe Spark an Ihrer Schule

Adobe Spark für Bildungseinrichtungen ist kostenlos und bietet Funktionen, die für Schulen besonders wichtig sind: erweiterte Datenschutzeinstellungen und DSGVO-Konformität, einfachere Anmeldung, bessere Kontrolle, um die Sicherheit der Schüler zu gewährleisten sowie kostenlose Premium-Funktionen.
Einsatzszenario Adobe Spark Premium für komplette Schuleinrichtungen (über Single Sign-on) Adobe Spark für Einzelpersonen
(über Adobe ID)
Empfohlener Anwendungsbereich Tablet-Klassen, Computer-Labs und Einsatz im Schul- und Klassenverbund Einzelprojekte von Lehrern / Schülern
Kosten Kostenlos für Schulen Kostenlos
Spark Premium vs Spark
Premium-Features ohne Adobe Branding: ideal für alle Unterrichtsprojekte; individuelle Logos, Farben und Schriften bieten Möglichkeiten z. B. für einen einheitlichen Schulauftritt oder eigene Unterrichts-Templates Adobe Branding am Ende der erstellten Inhalte
Zugriff Via Browser oder als iOS Mobile App (iPhone, iPad) für Spark Video / Page / Post

Android Mobile App:
aktuell nur für Spark Post
Via Browser oder als iOS Mobile App (iPhone, iPad) für Spark Video / Page / Post

Android Mobile App:
aktuell nur für Spark Post
Bereitstellung Kostenlos für Schulen nur via Single Sign-on: als Adobe Named-User-Deployment bzw. integriert in bestehende Schulidentitäten (z. B. Creative Cloud Abo oder Microsoft Azure) Adobe ID
Verwaltung Adobe Admin Console Adobe Konto
Jetzt starten! Spark Deployment Guide herunterladen oder Lehrvideos ansehen. Adobe ID kostenlos erstellen und sofort loslegen.

Stimmen von Lehrern: So hilft Adobe Spark im Unterricht

Schwere Theorie leichter verinnerlichen
Schwere Theorie leichter verinnerlichen
„Vielen Schülern fällt es schwer, mathematische Zusammenhänge gezielt anzuwenden. Wenn ich sie als Hausarbeit animierte Erklärvideos zu einer Theorie erstellen lasse, fällt es ihnen leichter, diese später in der Praxis umzusetzen. Viele Schüler erstellen die Videos gemeinsam, investieren viel Freizeit. Das fördert Teamfähigkeit und Zeitmanagement auf eine Weise, wie es im Unterricht nur bedingt möglich ist.“
Experimente besser verstehen
„Führen Schüler in den naturwissenschaftlichen Fächern Experimente durch, kann ich als Lehrer nicht an jedem Versuchstisch gleichzeitig helfen. Haben sie Fragen zum Aufbau und Verlauf des Versuchs, können sie sich durch eine mit Adobe Spark erstellte Präsentation Hilfe holen. Weil sich in Spark zum Beispiel auch Videoclips integrieren lassen, gelingen sehr anschauliche Anleitungen.“
Experimente besser verstehen
Schülerprojekte kreativ dokumentieren
Schülerprojekte kreativ dokumentieren
„‚Gesunde Ernährung‘ ist ein gängiges Thema im Projektunterricht. In einem Projektkurs haben die Schüler, eine Kollegin und ich ein Kochbuch dazu in gedruckter Form produziert. Ein großer Aufwand für alle und mit hohen Kosten verbunden. Im nächsten Kurs werde ich dafür Adobe Spark einsetzen. Und zwar so: Mit dem Smartphone dokumentieren Schüler Vor- und Zubereitung Schritt für Schritt. Dann fügen sie die Bilder in Spark zu einem animierten Video zusammen und ergänzen diese mit Texten für eine Webpräsentation.“
Lebendiger Schüleraustausch
„Damit sich meine Schüler und die Kinder der Londoner Partnerschule vor dem nächsten gegenseitigen Besuch besser kennenlernen, setzen wir auf Video-Porträts. Eine Maßnahme, die die YouTube-Generation liebt! Die Videos sind als Teil einer Adobe Spark-Präsentation abrufbar und werden dort später um die Projektdokumentation ergänzt. Keine Sorge wegen des Datenschutzes. Spark-Entwürfe sind nur dann öffentlich abrufbar, wenn sie aktiv auf ‚entdeckbar‘ geschaltet werden. Andernfalls kennen nur die Beteiligten den Browser-Link.“
Lebendiger Schüleraustausch

Materialien, Ideen und Workshops für Ihren Unterricht: Adobe Education Exchange

Noch mehr Inspiration: Auf unserer Lernplattform Adobe Education Exchange finden Sie viele weitere Tutorials und Materialien für den Einsatz von Adobe Spark und Creative Cloud im Unterricht. Außerdem sind Sie eingeladen, sich mit einer wachsenden Community von Lehrern zu vernetzen, zu diskutieren, eigene Lerninhalte zu teilen und über unsere Weiterbildungskurse Zertifikate in Adobe Spark, Photoshop, Premiere Pro, Illustrator, InDesign und mehr zu erlangen.
Der nächste Schritt: Creative Cloud

Der nächste Schritt: Creative Cloud  

Sie sind bereit für das nächste Level digitaler Kompetenz an Ihrer Schule? Mit Adobe Creative Cloud stellen Sie Ihren Schülern das komplette Set branchenführender Kreativ-Anwendungen für Design, Fotografie, Video und Web zur Verfügung. Kreative Unterrichtsgestaltung und pädagogische Ziele lassen sich so in allen Facetten miteinander kombinieren.  

Schwarz auf weiß: alle Möglichkeiten zum Nachlesen

Unsere Broschüre bietet Ihnen einen Überblick, welche Möglichkeiten Sie mit Adobe Spark und Adobe Creative Cloud im Bildungsbereich haben – und wie Lehrer und Schüler fächerübergreifend von lebendiger Unterrichtsgestaltung mit digitalen Hilfsmitteln profitieren können.