Verbundzugriff auf Daten.

Daten dort verwenden, wo sie sich befinden, statt sie zu migrieren – mit dem Verbundzugriff auf Daten (FDA) wird das möglich. So sind Ihre Daten immer auf dem neuesten Stand, beschleunigen die Kampagnenausführung und können bequem abgerufen werden.


Big Data wird für Sie zum Plug-and-Play.

Ihnen stehen zwar nützliche Daten zu Kundenpräferenzen und zu Ihrer Kampagnen-Performance zur Verfügung, doch wenn sich diese Daten zusätzlich durch Informationen aus Ihren anderen Datenquellen ergänzen ließen, könnten Sie mit Ihrem Marketing noch sehr viel mehr erreichen. Datensilos zu überwinden, ist allerdings keine leichte Aufgabe.

Der Verbundzugriff auf Daten (Federated Data Access, FDA) ermöglicht die schnelle Verarbeitung von Informationen aus externen Datenbanken. Da Sie die Daten nicht migrieren müssen, sind sie immer auf dem neuesten Stand, und Sie können Abfragen, Datenanreicherungen und Datenlade-Tools verwenden, um externe Daten in Ihre Marketing-Kampagnen einfließen zu lassen, ohne Ihre bereits in Adobe Campaign vorhandene Datenstruktur zu ändern. Nutzen Sie den Verbundzugriff auf Daten, um unstrukturierte Kundendaten aufzufinden und zu segmentieren und so eine nachhaltigere und präzisere Kampagnenausführung zu ermöglichen. Nutzen Sie den Verbundzugriff auf Daten, um Daten aufzufinden und zu segmentieren, um die Kampagnenausführung zu beschleunigen.

Bild

Darauf kommt es an.

Zugriff auf externe Datenbanken.
Rufen Sie Daten aus externen Datenbanken wie Greenplum, Terdata, Amazon Redshift, Oracle und SQL Server mithilfe nativer Treiber ab, und ordnen Sie sie zu, ohne sie zu replizieren.

Connector für SAP HANA.
Über den Verbundzugriff auf Daten (FDA) können Sie eine Verbindung zu einer SAP HANA-Datenbank herstellen, ohne die Daten zu importieren. Damit stehen Ihnen umfassende Tools zur Verwaltung Ihrer Daten zur Verfügung.

Hadoop Connector über HiveQL.
Diese Funktion wird durch den Verbundzugriff auf Daten ermöglicht, mit der Marketer ohne Vorverarbeitung in Hadoop ganze Datensätze mithilfe von HiveQL abfragen können. Dies reduziert den Modellierungs- und ETL-Aufwand im Vorfeld.

 

Weitere Informationen zum Verbundzugriff auf Daten in Adobe Campaign.

Das kann Hadoop.

In unserem Blog-Artikel erfahren Sie, wie Hadoop neue Möglichkeiten zur Datenverwaltung und -speicherung eröffnet und Ihnen den direkten Zugriff auf enorme Big Data-Mengen ermöglicht.

Blog-Artikel zum Hadoop-Connector von Adobe Campaign lesen

Ergänzende Funktionen.

Daten-Connectoren.

Daten-Connectoren ermöglichen die Integration von Big-Data-Quellen wie CRM, E-Commerce-Plattformen oder POS-Systemen.

Adobe Analytics-Integration.

Nutzen Sie die Integration von Adobe Campaign mit Adobe Analytics, um Cross-Channel-Reporting zu aktivieren, Zielgruppen Team-übergreifend zu erstellen und freizugeben sowie Remarketing-Trigger in Echtzeit bereitzustellen.

Kundenprofile.

Profitieren Sie von Kundenprofilen, um Ihre Kampagnendaten zu ergänzen oder zu erweitern, indem Sie vorhandenen Datensätzen neue Attribute oder Tabellen hinzufügen.

Finden wir gemeinsam heraus, wie Adobe Campaign Ihrem Unternehmen helfen kann.

Finden wir gemeinsam heraus, wie Adobe Campaign Ihrem Unternehmen helfen kann.