Ihr Auftritt zählt.

Wie Sie auf andere wirken, hat großen Einfluss auf Ihre berufliche Laufbahn. Diese Reihe kann Ihnen dabei helfen, innere und äußere Harmonie zu erlangen. Bauen Sie auf strategische Weise Beziehungen mit verschiedenen Akteuren in Ihrem Leben auf, darunter Kollegen, Kunden und Partner. Lernen Sie, Probleme kreativ zu lösen, Stress zu bewältigen und Ihr Zeit-Management zu verbessern.

Soft Skills

Katalog „Soft Skills“


Reihe zu Selbstbewusstsein im verbalen Auftreten (26 Min.)

Fällt es Ihnen schwer, „Nein“ zu sagen? Haben Sie das Gefühl, dass Sie es jedem Recht machen müssen? Haben Sie Probleme damit, standhaft oder direkt zu sein? Fällt es Ihnen manchmal schwer, Ärger oder Enttäuschung auszudrücken? Wenn Sie eine dieser Fragen mit „Ja“ beantwortet haben, dann ist dieser Kurs richtig für Sie.

Gesunde Kommunikation (26 Min.)

Die Kommunikation am Arbeitsplatz erfolgt auf vielerlei Arten. Persönliche und telefonische Kommunikation sowie Kommunikation per E-Mail sind für die meisten Unternehmen Standardverfahren. In vielen Unternehmen sind Chats, Instant Messaging (IM) und Textnachrichten zur Norm geworden. In diesem Kurs geht es um formelle und informelle Kommunikation, wo dies angemessen ist, und einige Dinge, die sich auf eine gute Kommunikation auswirken können.

Zwischenmenschliche Kommunikation (29 Min.)

Um ein guter Mitarbeiter zu sein, müssen Sie gut mit Ihrem Vorgesetzten, Ihren Kollegen und Ihren Kunden kommunizieren. In diesem Kurs beschäftigen wir uns mit der Definition zwischenmenschlicher Kommunikation. Wir behandeln die verschiedenen Elemente einschließlich Kommunikatoren, Nachrichten, Geräuschen, Feedback, Kontext und Kanälen. Außerdem besprechen wir die zahlreichen Einsatzmöglichkeiten für die zwischenmenschliche Kommunikation.

Nonverbale Kommunikation definieren (15 Min.)

Man könnte annehmen, dass sich die Reihe mit der Bezeichnung „Nonverbale Kommunikation“ mit Körpersprache beschäftigt – etwa das Lächeln und das Verschränken der Arme. Und Sie haben recht! Aber nonverbale Kommunikation ist mehr als das.

Arbeitsplatzstandards (11 Min.)

Mit nonverbaler Kommunikation können Sie vermitteln, was immer Sie möchten. Dies geschieht zum großen Teil ganz von selbst. Für einen Teil der Kommunikation ist jedoch auch einiges an Arbeit erforderlich. Angenommen, Sie möchten positiv von den Personen wahrgenommen werden, mit denen Sie interagieren. Dann sind hier einige nonverbale Standards, die Sie berücksichtigen sollten.

Überzeugende Kommunikation (10 Min.)

Kommunikation wird als Vermittlung oder Austausch von Informationen oder Nachrichten definiert. Es geht darum, wie wir unseren Tag, unsere Arbeit, unsere Beziehungen usw. gestalten. Überzeugende Kommunikation ist eine effektive Methode, um die Gedanken und das Verhalten derjenigen Personen zu verändern, mit denen Sie nicht der gleichen Meinung sind. Dies ist eine wichtige Fähigkeit, und dieser Kurs wird Sie mit dem Thema vertraut machen.

Öffentlichkeitsarbeit (21 Min.)

Öffentlichkeitsarbeit ist als strategischer Kommunikationsprozess definiert, der für beide Seiten vorteilhafte Beziehungen zwischen Unternehmen und ihren Zielgruppen aufbaut. Das Ziel der Öffentlichkeitsarbeit ist die kostenlose redaktionelle Berichterstattung. Dies kann auf zwei Arten erfolgen: Pressemitteilungen und Unternehmenserwähnungen. Wie gelingt es Ihnen, Ihr Unternehmen in die New York Times zu bringen? Wie gehen Sie mit schlechter Presse um?

DISG (39 Min.)

Dieser Kurs bietet eine Einführung in die DISG-Typen. Das Verständnis dieser Typen hilft Ihnen bei einer effektiveren Führung Ihrer Mitarbeiter und Belieferung Ihrer Kunden.

DISG - Leitung (28 Min.)

In diesem Kurs wird erläutert, welcher Führungsstil sich für den dominanten Persönlichkeitstyp (High D-Kunden) eignet und welche Taktiken zum Einsatz kommen sollten, wenn Sie auf diesen Typ treffen. Der DISG-Kurs ist eine Voraussetzung.

DISG - Verkauf (23 Min.)

In diesem Kurs wird erläutert, wie Verkäufe an den dominanten Persönlichkeitstyp (High D-Kunden) getätigt werden und welche Taktiken zum Einsatz kommen sollten, wenn Sie auf diesen Typ treffen. Der DISG-Kurs ist eine Voraussetzung.

Emotionale Intelligenz (39 Min.)

In diesem Programm stellen wir Ihnen das Konzept der Emotionen vor und erläutern, welchen Anteil sie an der Kommunikation haben. Wir werden Emotionen besser verstehen und erfahren, wie sich die Produktivität steigern lässt, indem Sie Selbstbewusstsein, Selbstkontrolle, Selbstmotivation, Einfühlungsvermögen und effektive Beziehungen fördern.

Kommunikation mit der Geschäftsleitung (33 Min.)

Ist es möglich, mit dem Chef nicht einer Meinung zu sein, ohne sich selbst zur Zielscheibe zu machen? In diesem Kurs lernen Sie, wie Sie Ihre Meinung auf selbstbewusste, konstruktive und freundliche Weise vertreten.

Medien-Training (20 Min.)

In diesem Kurs beschäftigen wir uns mit allen Arten von Medien und damit, wie Sie diese Medien zum Vorteil Ihres Unternehmens einsetzen können. Bevor Sie entscheiden können, welche Medien am besten für die Anforderungen Ihres Unternehmens geeignet sind, müssen Sie wissen, welche unterschiedlichen Typen verfügbar sind, und wer sie verwendet, anhört, liest oder ansieht. In diesem Kurs sprechen wir über die Geschichte von Zeitungen, Radio und Fernsehen, wo sie heute stehen, insbesondere hinsichtlich der digitalen Nutzung und ihrer Auswirkungen.

Kreativität (24 Min.)

Hatten Sie schon einmal das Gefühl, nicht mehr von der Stelle zu kommen? So als wäre Ihnen dieses Aha-Gefühl verlorengegangen? Kreativität ist nicht immer einfach. Und es geht nicht immer um brandneue Ideen. Es handelt sich um eine Fähigkeit, die erlernt, geformt und verbessert werden kann. Aber es hilft, einige Grundregeln zu befolgen. Und dann einige Regeln zu brechen. Wir leiten Sie hier durch den Prozess, in dem Sie die Ihnen eigene Kreativität fördern und heraufbeschwören.

Entwicklung Ihrer Kultur (45 Min.)

Sie wissen, dass die geschäftlichen Vorteile, die der Spaß bei der Arbeit mit sich bringt, nicht ignoriert werden sollten. Ein Arbeitsplatz, bei dem der Spaß nicht zu kurz kommt, fördert die Teamarbeit, sorgt für Kreativität, verringert Stress und Konflikte und steigert die Produktivität. Es gibt Unternehmen, die die Spaßkultur meisterhaft beherrschen. Wie können Sie also Spaß bei der Arbeit haben?

Verhandlungsfähigkeiten (46 Min.)

Ist es Ihnen unangenehm, zu verhandeln? Das geht vielen von uns so, da wir mit Verhandlungen Konflikte verbinden. Aber Verhandeln bedeutet nicht zwangsläufig, dass Sie kämpfen und jemanden besiegen müssen. Vielmehr kann es ein Weg sein, Konflikte zu entschärfen und Probleme zu lösen. Diese Reihe beschäftigt sich mit dem Thema aus einer neuen und unbelasteten Perspektive.

Performance Excellence (37 Min.)

Als Erstes sehen wir uns die Qualität an. Unabhängig davon, ob etwas nicht rechtzeitig zur Verfügung steht, Sie die falsche Bestellung erhalten haben oder sich auf der empfangenden Seite einer schlechten Serviceleistung befinden – all dies kann als schlechte Qualität eingestuft werden.

Six Sigma (25 Min.)

Durch Abschluss dieses Kurses werden Sie nicht zum Six Sigma Master Black Belt. In diesem Kurs erfahren Sie, was Six Sigma ist. Sie werden sich mit den Begriffen, Prozessen und Tools vertraut machen, die innerhalb von Six Sigma verwendet werden. Dieses Programm vermittelt Ihnen grundlegende Kenntnisse. Wenn Ihr Unternehmen Six Sigma einsetzt, oder wenn Sie zu einem Six Sigma-Projekt eingeladen werden, verfügen Sie über ein grundlegendes Verständnis der Philosophie.

Verhandlungsfähigkeiten (30 Min.)

Finden Sie persönliche Lösungen zur Verbesserung des Gleichgewichts, verstehen Sie, wie sich das Verhandlungspotenzial einsetzen lässt, um konfliktfreie Vereinbarungen zu erzielen, und verwenden Sie das PEACE-Modell für die Verhandlungsführung.

Zeit-Management (30 Min.)

Definieren Sie Zeit-Management, nutzen Sie die 3 Ps für die Zeitverwaltung, und beschreiben Sie die Wege zur Behebung von Problemen beim Zeit-Management.

Coachen anderer Personen (30 Min.)

Definieren Sie Coaching, verwenden Sie das ACE-Modell, um andere Personen zu coachen, um vermeiden Sie häufige Fehler beim Coaching.

Kreative Problemlösung (30 Min.)

Vergleichen Sie herkömmliche und kreative Problemlösungstechniken, ermitteln Sie Schritte, um ein Problem kreativ zu lösen, und wenden Sie Moderations- und Bewertungstechniken an, die zu einer kreativen Lösung führen.

Soziale Kompetenz (30 Min.)

Definieren Sie soziale Kompetenz, bitten Sie um Feedback von anderen Personen, stellen Sie eine Verbindung mit einem Mentor her, und nutzen Sie Werkzeuge zur Steigerung Ihrer sozialen Kompetenz.

Präsentationsfähigkeiten (30 Min.)

Erstellen Sie überzeugendere Präsentationen, versehen Sie die Präsentation mit einer positiven Aussage, und wenden Sie Strategien zur Wiederherstellung an, wenn Probleme im Zusammenhang mit der Präsentation auftreten.

Work-Life-Balance (30 Min.)

Erklären Sie, wie die Work-Life-Balance in Ihrem Leben aussieht, erkennen Sie Anzeichen, wenn das Leben aus dem Gleichgewicht geraten ist, und finden Sie persönliche Lösungen, um das Gleichgewicht zu verbessern.

Effektive Kommunikation (30 Min.)

Definieren Sie effektive Kommunikation, nutzen Sie die Vorteile der effektiven Kommunikation, bereiten Sie sich auf eine effektive Kommunikation vor, und vermeiden Sie Kommunikationsprobleme

Kundendienst (30 Min.)

Definieren Sie den Kundendienst, beschreiben Sie, wie Sie Kunden begeistern können, und verwenden Sie den AIM-Ansatz für schwierige Kunden.

Meeting-Management (30 Min.)

Entwickeln Sie eine intelligente Zielsetzung für Meetings, bereiten Sie eine umfassende und realistische Meeting-Agenda vor, und beschreiben Sie die Elemente eines effektiven Meetings.

Stress-Management (30 Min.)

Definieren Sie Stress, ermitteln Sie die Arten von chronischem und akutem Stress, listen Sie persönliche Stressauslöser auf, beschreiben Sie negative Auswirkungen von Stress und erörtern Sie Änderungen des Lebensstils/Verhaltensweisen zur Minimierung von Stress.

Belästigungen am Arbeitsplatz (30 Min.)

Erkennen Sie Belästigungen am Arbeitsplatz, erklären Sie, warum es wichtig ist, einen Arbeitsplatz zu schaffen, der frei von Belästigungen ist, und formulieren Sie eine fundierte Antwort, wenn Sie mit einer Belästigung bzw. einem Übergriff konfrontiert sind.

Bitte beachten Sie, dass diese Kurse in englischer Sprache vorliegen. Einige Kurse verfügen möglicherweise über Untertitel in Deutsch, Französisch oder Spanisch.