3D-Transformationen

Transformationen.

Erzeuge räumliche Tiefe. Drehe Grafiken dreidimensional. Oder erstelle perspektivische Ansichten.

Für macOS und Windows

Designen in einer neuen Dimension.

UX-Design jetzt auch in 3D. Verschiebe oder drehe Objekte im Raum. Erzeuge den Eindruck von räumlicher Tiefe. Präsentiere deine Experience aus verschiedenen Perspektiven. Designe mit intuitiven Tools, die dich in dein Projekt „eintauchen“ lassen.

Mache Unmögliches möglich.

Schichte Objekte in Vorwärts- und Rückwärts-Richtung, um ein realistischeres Bild deiner Experience zu vermitteln.

Arbeite in drei Dimensionen.

Intuitive Tools erleichtern den Übergang von 2D- auf 3D-Design.

Erweitere dein Skillset.

Designe für Augmented-Reality- und Virtual-Reality-Experiences der nächsten Generation.

So funktioniert’s.

1

Wähle eine Komponente aus.

Wende 3D-Transformationen auf einzelne Komponenten, Ebenen und Gruppen an.

Aktiviere 3D-Transformationen.

Klicke im Eigenschafteninspektor auf das Würfel-Icon, um die 3D-Werkzeuge zu aktivieren. Daraufhin wird eine neue Steuerung auf deiner Arbeitsfläche angezeigt.

Drehe und verschiebe deine Elemente.

Nutze die Steuerung auf der Arbeitsfläche, oder gib Werte in den Eigenschafteninspektor ein, um Objekte zu drehen oder entlang der X-, Y- oder Z-Achse Tiefe zu erzeugen.

Kenntnisse vertiefen und Neues lernen.

Hole dir kostenlose Tipps, Tools und Tutorials für die Arbeit mit XD.

Bist du bereit?

Hole dir das kostenlose Starter-Abo für Adobe XD. Für macOS und Windows verfügbar.