Kostenloser, robuster Medien-Player

Komfortable Bereitstellung hochwertiger, interaktiver Wiedergabeerlebnisse.

fontfolio-marquee

Was ist Flash Media Playback?

Adobe® Flash® Media Playback ist ein kostenloser Medien-Player, der Analyse-Tools und Drittanbieter-Dienste unterstützt. Entwickler profitieren mit diesem Programm von den leistungsstarken Videofunktionen der Adobe Flash-Plattform. Mit nur wenigen Zeilen HTML-Code lässt sich der Player in jede Website einbinden. Die erweiterbare Plug-in-Architektur ermöglicht die nahtlose Integration mit CDNs (Content Delivery Networks) und Anzeigenplattformen.

Die wichtigsten Neuerungen in Flash Media Playback


Einfache Konfiguration
Einfache Konfiguration
Die Standardfunktionen von Flash Media Playback sind rasch konfiguriert. Sie können Optionen wie automatische Wiedergabe, automatisches Ausblenden von Steuerungen, Definition von Covern, Positionierung von Steuerungsleisten u. v. m. regeln, ohne auf die Authoring-Werkzeuge von Flash zurückgreifen zu müssen.
Leistungsfähige Unterstützung mehrerer Protokolle
Unterstützung mehrerer Protokolle
Mit den aktuellen Funktionen von Flash Player 10.1, Adobe Media Server 5 und der HDS-Lösung von Adobe sorgen Sie für eine hochwertige Wiedergabe unabhängig von der verfügbaren Bandbreite und ermitteln und beheben rasch Fehler im Quellmaterial.
Anpassbares „Look and Feel“
Anpassbares „Look and Feel“
Ersetzen Sie bei Bedarf sämtliche vorhandenen Elemente der Standardoberfläche durch eigene.
Open Source-Spezifikationen
Open-Source-Spezifikationen
Verwenden Sie das Container-Format MP4 – den Branchenstandard für die Bereitstellung von Streams mit adaptiver Bit-Rate –, um Streaming in Echtzeit zu ermöglichen. Adobe-Lösungen unterstützen offene Spezifikationen für Multimedia- und Manifest-Dateien.

Lernressourcen
Hilfe
Folgen
Auf Facebook posten
Auf Facebook posten
Auf LinkedIn posten
Auf LinkedIn posten