Adobe Acrobat.

PDF in Excel umwandeln. Effizient. Nahtlos.

 

Lerne, wie du mit Adobe Acrobat PDF-Dateien als bearbeitbare Excel-Dokumente exportieren kannst.

 

Adobe Acrobat.

PDF in Excel umwandeln. Effizient. Nahtlos.

 

Lerne, wie du mit Adobe Acrobat PDF-Dateien als bearbeitbare Excel-Dokumente exportieren kannst.

 


Excel in PDF umwandeln

Egal, wo du bist – mit Adobe Acrobat machst du aus einer PDF-Datei ganz schnell eine Excel-Tabelle. Du musst nie wieder Zahlen händisch kopieren oder Zellen formatieren. Einfacher geht es nicht.

Egal, wo du bist – mit Adobe Acrobat machst du aus einer PDF-Datei ganz schnell eine Excel-Tabelle. Du musst nie wieder Zahlen händisch kopieren oder Zellen formatieren. Einfacher geht es nicht.

Automatisch konvertieren.

Automatisch konvertieren.


Beim Umwandeln von PDF-Dateien in das Dateiformat XLS oder XLSX mit Acrobat bleiben Spalten, Layouts und Formatierungen vollständig erhalten. Du musst nichts nachformatieren oder manuell eingeben.

An jedem Ort produktiv sein.

An jedem Ort produktiv sein.


Wandle PDF-Dateien per Browser oder mit deinem Smartphone oder Tablet in editierbare Excel-Tabellen um – egal wo du bist.

Scans editierbar machen.

Scans editierbar machen.


Du hast nur einen Ausdruck zur Hand? Kein Problem. Scanne das Dokument als PDF-Datei, und wandle es danach für Excel um. Durch optische Zeichenerkennung werden die Daten vom Acrobat-Tool zur Konvertierung von PDF-Dateien extrahiert, formatiert und als editierbarer Text ausgegeben.

Selektiv konvertieren.

Selektiv konvertieren.


Wenn du von einer PDF-Datei nicht alles brauchst, wähle einfach den Teil aus, der für Excel konvertiert werden soll. Den Rest erledigt die optische Zeichenerkennung.

So wandelst du PDF-Dateien in Excel-Tabellen um:


  1. Öffne die PDF-Datei in Adobe Acrobat.

  2. Klicke rechts im Werkzeugbereich auf PDF-Datei exportieren.

  3. Lege Arbeitsblatt als Ausgabeformat fest, und wähle „Microsoft Excel-Arbeitsmappe“.

  4. Klicke auf Exportieren. Falls dein PDF-Dokument gescannten Text enthält, führt Acrobat automatisch eine Texterkennung durch.

  5. Speichere die konvertierte Datei:
    Gib einen Namen für die neue Excel-Datei ein, und klicke auf „Speichern“.
Weitere nützliche Funktionen.

Schon gewusst?

Mit unserem Onlinetool kannst du PDF-Dokumente in editierbare Excel-Dateien umwandeln, inklusive aller Spalten, Zeilen, Formeln und Daten. Einfach den Browser öffnen und ausprobieren.

 

Schon gewusst?

 

Mit unserem Onlinetool kannst du PDF-Dokumente in editierbare Excel-Dateien umwandeln, inklusive aller Spalten, Zeilen, Formeln und Daten. Einfach den Browser öffnen und ausprobieren.

 

Welche Adobe Acrobat-Version ist passend für mich?

   

Adobe Acrobat Standard

PDF-Dokumente zuverlässig erstellen, bearbeiten und unterzeichnen.

15
, 59

/Monat

15,59 €

Jahres-Abo, innerhalb von 14 Tagen kostenlos kündbar. Nur Windows.


Adobe Acrobat Standard

PDF-Dokumente zuverlässig erstellen, bearbeiten und unterzeichnen.

15
, 59

/Monat

15,59 €

Jahres-Abo, innerhalb von 14 Tagen kostenlos kündbar. Nur Windows.


Preistipp

Acrobat Pro

Die umfassende Lösung auf jedem Gerät.                                                

23,99 €/Monat
23,99 €

Jahres-Abo, innerhalb von 14 Tagen kostenlos kündbar. Für Windows und macOS.


Preistipp

Acrobat Pro

Die umfassende Lösung auf jedem Gerät.                                                

23,99 €/Monat
23,99 €

Jahres-Abo, innerhalb von 14 Tagen kostenlos kündbar. Für Windows und macOS.


Möchtest du mehr erfahren?

Unsere Acrobat-Experten helfen gerne weiter.

Stelle uns deine Fragen gerne? im Chat.
chat_icon

Auf der Suche nach Acrobat Reader?

Team-Lizenzen erhältlich.  Weitere Informationen