Passe deine Porträts in Photoshop an.

Ändere z. B. die Augenfarbe oder zeichne die Haut weich. Erfahre, wie du Porträts natürlich und kreativ bearbeitest.

Porträtfotografie scheint auf den ersten Blick eine ziemlich geradlinige Kunstform ohne viel Raum für Kreativität zu sein. Mit den richtigen Bearbeitungswerkzeugen kannst du jedoch einzigartige Fotos schaffen. Diese Tipps ermöglichen dir subtile, aber wirkungsvolle Porträtbearbeitungen.

So kannst du deine Porträts verbessern.

Versuche es selbst.

Ob du nun die Augenfarbe änderst oder Bilder kombinierst – die Bearbeitungsphase der Porträtfotografie bietet grenzenloses kreatives Potenzial. Entdecke die vielfältigen Bearbeitungsmöglichkeiten von Porträts mit Photoshop. Und erhalte weitere Profi-Tipps für die Inszenierung und Aufnahme, um dein Handwerk weiter zu verfeinern.