Fakten zu Adobe.

Überblick über die Geschichte, Marktposition, wichtigsten Daten und Produkte von Adobe. 

 

 Bild von Manolo Ide

Wir über uns.
 

Wir glauben, dass Transformation – persönlich, beruflich und in allen Branchen – mit Kreativität beginnt. Wir erzielen nicht nur starke Finanzergebnisse, sondern streben auch kontinuierlich nach digitaler Innovation. Mit unseren Technologien unterstützen wir Millionen von Kunden, die Bereitstellung von Milliarden von herausragenden Experiences über zahlreiche Plattformen hinweg sowie die Verarbeitung von Billionen von Datentransaktionen im Web.

Gründung.

Dezember 1982 von Charles Geschke und John Warnock

Börsengang.

20. August 1986; zum Split-bereinigten Kurs von 17 US-Cent

Hauptsitz.

San Jose, Kalifornien, USA

Umsatz.

12,87 Mrd. US-Dollar im Geschäftsjahr 2020
(Stichtag: 27. November 2020)

 

Eintragung.

Oktober 1983 in Kalifornien, USA;

erneute Eintragung im Mai 1997 in Delaware, USA

Mitarbeiter.

Weltweit über 22.000

Börsenkürzel.

ADBE (NASDAQ)

Lösungen.

Adobe Creative Cloud

 

Wir glauben an Kreativität für alle. Deshalb bieten wir für jeden die passenden Tools, um kreative Ideen umzusetzen – ob in Form von Fotografie, Design, Animation oder User Experiences für Web, Tablets und Smartphones.

 

Weitere Infos

  • Mehr als 90 % aller Kreativprofis weltweit verwenden Adobe Photoshop.

  • Mobile Apps von Creative Cloud wurden schon mehr als 376 Millionen Mal heruntergeladen.

  • Auf Adobe Stock finden sich über 230 Millionen Medien (Stand: Oktober 2020), darunter mehr als 17 Millionen Videos, 37.000 Audio-Tracks, über 17 Millionen Editorial- und Premium-Inhalte und 200 Millionen Fotos, Vektorgrafiken, Illustrationen, Templates und 3D-Elemente.

  • Behance, die Online-Community für Kreative, verzeichnet mehr als 24 Millionen Mitglieder. Kreative weltweit nutzen die Plattform als Inspirationsquelle und globale Bühne für ihre Arbeiten.                                                                                                                                              
  • Die 2D- und 3D-Designtools von Creative Cloud wandeln traditionelle, lineare Design-Prozesse (Erstellen – Verwenden – Entsorgen) in elegante, nachhaltige, „zirkulare“ Design-Workflows. Digitale Design-Prozesse sind ressourcenschonende Design-Prozesse.

Adobe Document Cloud

 

Wir bieten Einzelanwendern und Organisationen eine einfache Lösung zum Erstellen, Bearbeiten, Weitergeben, Scannen und Unterzeichnen von digitalen Dokumenten, sodass sie über verschiedene Geräte hinweg sicher kommunizieren und zusammenarbeiten können.

 

Weitere Infos

  • Im letzten Jahr wurden mehr als 250 Milliarden PDF-Dateien in Adobe-Produkten geöffnet.

  • In den vergangenen 12 Monaten wurden über Adobe Document Cloud mehr als 8 Milliarden Transaktionen mit elektronischen und digitalen Unterschriften abgewickelt. Ein Großteil der Fortune 100-Unternehmen verließ sich beim schnellen und sicheren Einholen elektronischer Unterschriften auf Adobe Sign.

  • Adobe Scan ist mit mehr als 50 Millionen Downloads und 180 Millionen Scans die führende Scan-App für iOS und Android. 

  • Die Erstellung, Unterzeichnung, Bereitstellung und Speicherung von Dokumenten über Document Cloud ermöglicht Kosteneinsparungen von 90 % und ist um 95% umweltfreundlicher als die Arbeit mit Papierdokumenten.                                                                                                          
  • Pro 1 Million Adobe Sign-Transaktionen werden 105 Millionen Liter Wasser, 31.000 Bäume und die Menge an Emissionen eingespart, die 2.300 Autos pro Jahr verursachen. Darüber hinaus verringern sich die Kosten um ca. 6,1 € Millionen.

Adobe Experience Cloud

 

Wir bieten Unternehmen beispiellos effiziente Lösungen für Content-Management, Personalisierung, Datenanalyse und E-Commerce. Damit können sie digitale Experiences bereitstellen, die die Kundenbindung verbessern und zu langfristigen Umsatzsteigerungen führen.

 

Weitere Infos

  • Branchenanalysten sehen Adobe als Marktführer in fast 35 Kategorien, darunter Digital-Experience-Plattformen, Web Content Management, Analyse von Kundendaten, Technologie für Werbekampagnen, E-Commerce und Enterprise-Marketing-Software.

  • Adobe Experience Cloud wird von einem ständig wachsenden globalen Netzwerk gestützt, das bereits knapp 13.000 Partner in den Bereichen Lösungsintegration, Technologie und Marketplace sowie Agenturen und über 350,000 Entwickler umfasst.

  • Mit Adobe Analytics messen wir Transaktionen von 80 der 100 erfolgreichsten Online-Einzelhändler in den USA. Wir haben bereits mehr als eine Billion Website-Besuche und über 100 Millionen SKUs analysiert. Damit liefern wir Unternehmen umfassende, aussagekräftige Erkenntnisse für den Einzelhandel und E-Commerce.

Unsere Führungskräfte.

Shantanu Narayen
Chairman, President und Chief Executive Officer 

 

Scott Belsky
Executive Vice President und Chief Product Officer, Creative Cloud

 

Anil Chakravarthy
Executive Vice President und General Manager, Digital Experience Business and Worldwide Field Operations

Gloria Chen
Chief Human Resources Officer und Executive Vice President, Employee Experience

 

Ann Lewnes
Chief Marketing Officer und Executive Vice President, Corporate Strategy & Development

 

John Murphy

Executive Vice President und Chief Financial Officer

Abhay Parasnis 

Chief Technology Officer und Chief Product Officer, Document Cloud

 

Dana Rao

Executive Vice President, General Counsel und Corporate Secretary

Charles Geschke

Gründer

 

John Warnock

Gründer

Wichtige Firmenübernahmen.

 

Workfront, 2020

 

Allegorithmic, 2019


Marketo, 2018

Magento, 2018


Fotolia, 2015

Behance, 2012

 

Day Software, 2010

Omniture, Inc., 2009

Macromedia, Inc., 2005

Soziale Verantwortung.

 

Für Adobe ist Kreativität der Katalysator für positive Veränderungen. Mit unseren Bemühungen möchten wir die Kreativität von Menschen fördern, die sich in den folgenden Bereichen engagieren:

Bild zu Kreativität

Kreativität.

Wir unterstützen Menschen jeder Altersklasse und mit jedem Hintergrund dabei, ihr kreatives Potenzial zu entfalten, um Ideen zum Ausdruck zu bringen und Veränderung zu bewirken. 

Bild zu Nachhaltigkeit

Nachhaltigkeit.

Wir entdecken immer wieder neue Möglichkeiten zum Erhalt der natürlichen Ressourcen – zum Wohl des Unternehmens, der Mitarbeiter, der Kunden und der Gemeinschaft. 

Bild zu Gemeinschaft

Gemeinschaft.

Wir helfen engagierten Mitarbeitern und Partnern, ihre Ideen zur Lösung von sozialen Problemen umzusetzen.

Unsere Werte.

Authentisch.

Wir sind aufrichtig, vertrauenswürdig und zuverlässig.

Herausragend.

Wir sind dem Ziel verschrieben, Kunden und Mitarbeiter mit außergewöhnlichen Experiences zu begeistern.

Innovativ.

Wir sind hochgradig kreativ und immer auf der Suche nach Möglichkeiten, neue Ideen in den geschäftlichen Alltag einzuflechten.

Engagiert.

Wir sind integrativ, offen und aktiv im Kontakt mit Kunden, Partnern, Mitarbeitern und Gemeinschaften.

Marktposition.

Blue-Ribbon-Unternehmen

Fortune, 2021

 

Platz 10 unter den JUST 100 (den verantwortlichsten US-Unternehmen)

JUST Capital, 2020

 

Eines der Civic 50 (der 50 sozial engagiertesten Unternehmen)
Points of Light, 2020

 

Aufnahme in den Disability Equality Index
DEI, 2020

 

Eines der 100 besten Praktikantenprogramme

WayUp, 2020

 

Eines der 50 arbeitnehmerfreundlichsten Unternehmen
Glassdoor, 2020

 

Eines der Unternehmen mit der höchsten Chancengleichheit
Forbes, 2020

 

Platz 5 auf der Liste der besten Führungs-Teams

Comparably, 2020

 

 

Aufnahme in den Dow Jones Sustainability Index

DJSI, 2020

 

Eines der 50 zukunftsträchtigsten Unternehmen mit nachhaltigen Geschäftspraktiken

Fortune, 2019

 

Eines der 50 Unternehmen mit dem stärksten ESG-Bewusstsein (Environment/Social/Governance (Umwelt/Soziales/Unternehmensführung))
Investor’s Business Daily/MSCI, 2019

 

Platz 2 auf der Liste der weltweit angesehensten Software-Hersteller
Fortune, 2019

 

 

 

 

Aufnahme in die Liste der besten CEOs

Barron’s, 2019

 

Aufnahme in die Liste klimabewusst handelnder Unternehmen
CDP, 2019

 

Eines der 50 zukunftsträchtigsten Unternehmen
Fortune, 2019


Facebook         Icon
Twitter           Icon
LinkedIn-Icon
Instagram-Icon