Deine Design-Elemente: überall abrufbar, immer konsistent.

Mit Adobe Creative Cloud-Bibliotheken hast du immer Zugriff auf deine Logos oder Farben – egal mit welchem Creative Cloud-Programm du gerade arbeitest. Bei Team-Projekten unterstützen euch die Bibliotheken dabei, effizient zu arbeiten, Konsistenz sicherzustellen und alle Beteiligten auf dem neuesten Stand zu halten.


So geht’s


Creative Cloud-Bibliotheken

Creative Cloud-Bibliotheken in Aktion.


Du kannst deine Bibliotheken entweder zur eigenen Verwendung anlegen oder für andere freigeben. In beiden Fällen kannst du dort alle Farben, Zeichenformate, Materialien, Pinsel, Bilder, Videos und Audiodateien ablegen, die du häufig verwendest. Greife direkt in deinen Desktop-Programmen und Mobile Apps von Creative Cloud sowie über den Creative Cloud-Client darauf zu.

 

Zugriff von überall.

Zugriff von überall.

In Desktop-Programmen und Mobile Apps von Creative Cloud, z. B. Photoshop, Illustrator, InDesign, Premiere Pro, XD, Dimension, Capture oder dem Creative Cloud-Client, sowie in Microsoft PowerPoint und Word hast du direkten Zugriff auf Kreativelemente in deinen Bibliotheken – auch wenn du offline arbeitest.

Effiziente Workflows.

Effiziente Workflows.

Alle Inhalte für ein Team oder Projekt werden an zentraler Stelle verwaltet. Das heißt: Elemente müssen nicht mehrfach neu erstellt werden, sondern können aus der gemeinsamen Bibliothek per Drag-and-Drop platziert werden. Dabei werden sie automatisch in ein geeignetes Format für das jeweilige Kreativprogramm umgewandelt. Zeichenformate kannst du auch direkt aus deinen Bibliotheken anwenden und so noch schneller arbeiten. Du kennst Creative Cloud-Bibliotheken noch nicht? Keine Sorge: Adobe hat spezielle „Library Packs“ erstellt.

Kostenlos testen

Schnelle Synchronisation, Freigabe und Aktualisierung.

Schnelle Synchronisation, Freigabe und Aktualisierung.

Unterstütze dein Team, indem du häufig verwendete Elemente über gemeinsam genutzte Bibliotheken freigibst. Und wenn du Grafiken verknüpfst, werden sie bei einer Änderung sofort in allen Dokumenten aktualisiert, in denen sie platziert sind. Du brauchst dir keine Gedanken um Konsistenz zu machen. Mit Bibliotheken kann dein Team bis zu acht Mal schneller arbeiten.

Anbindung an Adobe Stock.

Anbindung an Adobe Stock.

Medien aus Adobe Stock lassen sich mit einem Klick in Creative Cloud-Bibliotheken speichern. Durchsuche viele Millionen Bilder, Videos, Design- und Motion-Graphics-Templates. Hast du etwas Passendes gefunden, probiere erst die Vorschau mit Wasserzeichen in deinem Projekt aus. Wenn sie dir gefällt, lizenziere die hochauflösende Version direkt von deiner Bibliothek aus.

Weitere Infos

Unterstützung für Video- und Audioproduktion

Verwaltung von Audio und Video.

Entdecke neue Tools zum Speichern und Organisieren von Audiodateien in Premiere Pro. Speichere Audio- und Videoelemente, Grafiken, Motion Graphics und Farbkorrektur-Vorgaben in Creative Cloud-Bibliotheken, um sie Workflow-übergreifend wiederverwenden zu können.

Arbeite effizienter und intelligenter mit Creative Cloud-Bibliotheken.

Lerne neue Skills mit unseren kostenlosen Tutorials. Weitere Infos

Erstelle, speichere und teile Kreativelemente.

Speichere Design-Elemente aus Adobe Capture.

Verknüpfe Design-Elemente mit deinen Bibliotheken.

Atlantic Records gestaltete konsistente Experiences für Musik-Fans.

Die Designteams des Musik-Labels verwenden Creative Cloud-Bibliotheken, um effizienter zusammenarbeiten und digitale Erlebnisse bereitstellen zu können, die ansprechend, konsistent und exakt auf die Marke der einzelnen Künstler zugeschnitten sind.

 

Blog lesen

Atlantic Records gestaltete konsistente Experiences für Musik-Fans.
Creative Cloud-Icon

Vernetzt über Creative Cloud.


Über die Creative Cloud-Bibliotheken sind die Kreativprogramme, Mobile Apps und Services von Adobe immer miteinander verbunden. Dadurch könnt du und dein Team die Elemente in einer Bibliothek überall einsetzen.


Weitere Informationen zu Creative Cloud


Nimm deine kreativen Elemente einfach mit.

 

Sichere dir Zugriff auf Creative Cloud-Bibliotheken sowie sämtliche Kreativprogramme und Mobile Apps von Adobe. Creative Cloud-Abos gibt’s schon ab 57,99 € pro Monat.

Desktop-Programme, Mobile Apps und Online-Services. Alles ist miteinander vernetzt.


Ob Photoshop, XD oder Spark – über folgende Programme, Apps und Services kannst du direkt auf deine Creative Cloud-Bibliotheken zugreifen.

Photoshop

Adobe Photoshop

Bildbearbeitung und Compositing.

Dimension

Adobe Dimension

Realistische 3D-Bilder für Produktfotos, Verpackungs- und Marketing-Designs.

Illustrator

Adobe Illustrator

Vektorgrafik und Illustration.

Premiere Pro

Adobe Premiere Pro

Der Branchenstandard für professionelle Videobearbeitung.

InDesign.

Adobe InDesign

Layouts für Print- und digitale Publikationen.

XD

Adobe XD

Design, Prototyping und Teilen von User Experiences.

Adobe Fresco

Adobe Fresco

Natürlich zeichnen und malen mit Eingabestift und Touch-Gerät.

Premiere Rush

Adobe Premiere Rush

Online-Videos überall erstellen und teilen.

Adobe Stock

Adobe Stock

Suche und Lizenzierung von vielen Millionen Stockmedien bester Qualität – direkt im Creative Cloud-Programm.

Creative Cloud-Client

Creative Cloud-Client

Einfache Verwaltung von Desktop-Programmen, Mobile Apps, Online-Services und Bibliotheken von Creative Cloud.

After Effects

Adobe After Effects

Special Effects und Animation.

Capture

Adobe Capture

Design-Elemente fotografieren und in Vektorgrafiken, Pinsel oder Muster umwandeln und dann direkt in Bibliotheken speichern.