Allgemeine Informationen zur Produkteinstellung von Adobe Flash Player.


Da Flash Player seit dem 31.12.2020 nicht mehr unterstützt wird und Adobe die Ausführung Flash-basierter Inhalte in Flash Player seit dem 12.01.2021 blockiert, empfiehlt Adobe allen Anwendern dringend, Flash Player zum Schutz ihrer Systeme umgehend zu deinstallieren. 


Gegebenenfalls werden Anwender weiterhin an die Deinstallation von Flash Player erinnert. Informationen zur Deinstallation von Flash Player findest du unten.

AKTUALISIERT: 13. Januar 2021

Wie bereits im Juli 2017 angekündigt wurde, hat Adobe die technische Unterstützung von Flash Player am 31.12.2020 beendet.

Offene Standards wie HTML5, WebGL und WebAssembly wurden in den letzten Jahren ständig weiterentwickelt und bieten gute Alternativen für Flash-Inhalte. Außerdem haben bekannte Browser-Anbieter diese offenen Standards in ihre Browser eingebettet und die meisten anderen Plug-ins (wie Adobe Flash Player) deaktiviert. Weitere Infos hierzu findest du in den Ankündigungen von Apple, Facebook, Google, Microsoft und Mozilla zur Einstellung von Flash Player.

Mit drei Jahren Vorlaufzeit hatten Entwickler, Designer, Unternehmen und andere Beteiligte ausreichend Zeit für die Migration vorhandener Flash-Inhalte auf die neuen Standards. Der Zeitpunkt der Produkteinstellung wurde mit einigen führenden Browser-Anbietern koordiniert.

Seit der Produkteinstellung bietet Adobe weder Updates noch Sicherheits-Patches für Flash Player an. Adobe empfiehlt allen Anwendern dringend, Flash Player umgehend zu deinstallieren.

Zum Schutz deines Systems blockiert Adobe seit dem 12.01.2021 die Ausführung Flash-basierter Inhalte in Flash Player.

Die Ausführung von Flash Player wurde – und wird – von vielen Browser-Anbietern dauerhaft deaktiviert.

Ohne Deinstallation verbleibt Flash Player auf dem System.   Die Deinstallation von Flash Player dient dem Schutz deines Systems, da Adobe nach der Produkteinstellung keine Updates oder Sicherheits-Patches mehr für Flash Player bereitstellt.  Seit dem 12.01.2021 blockiert Adobe die Ausführung Flash-basierter Inhalte in Flash Player. Viele Browser-Anbieter haben mit der Produkteinstellung die Ausführung von Flash Player deaktiviert.

Klicke auf Adobes Aufforderung auf „Deinstallieren“, oder folge diesen Anweisungen, um Flash Player manuell unter Windows oder macOS zu entfernen.

Da Flash Player nach der Produkteinstellung nicht mehr unterstützt wird, blockiert Adobe die Ausführung Flash-basierter Inhalte in Flash Player seit dem 12.01.2021 zum Schutz deines Systems.  Ohne Deinstallation verbleibt Flash Player auf dem System.

Immer weniger Browser und Betriebssysteme unterstützen Flash-Inhalte. Daher empfiehlt Adobe allen Anwendern dringend, Flash Player umgehend zu deinstallieren.

Apple Safari Version 14, verfügbar seit September 2020 für macOS, lädt Flash Player nicht mehr und führt auch keine Flash-basierten Inhalte aus. Weitere Informationen findest du auf den Support-Seiten zu Apple Safari.

Unter http://www.adobe.com/de/products/flashplayer/tech-specs.html kann die jeweils aktuelle Liste mit den Browsern und Betriebssystemen eingesehen werden, die Flash unterstützen.

Nein.  Die Download-Seiten für Flash Player wurden von der Adobe-Website entfernt. Die Ausführung Flash-basierter Inhalte in Flash Player wird seit dem 12.01.2021 blockiert.

Nein. Diese Versionen von Flash Player sind nicht von Adobe autorisiert. Es sollten keine unautorisierten Flash Player-Versionen eingesetzt werden. Nicht autorisierte Downloads sind die häufigste Ursache für Malware und Viren.

Seit der Produkteinstellung bietet Adobe weder Updates noch Sicherheits-Patches für Flash Player an. Adobe empfiehlt allen Anwendern dringend, Flash Player umgehend zu deinstallieren.

Creative Cloud-Programme entdecken.

Acrobat DC

Acrobat DC

Desktop
Smartphone/Tablet

Die umfassende Lösung für PDF-Dokumente für die mobile und vernetzte Arbeitswelt. Weitere Infos


Adobe Spark

Creative Cloud

Mobile
Tablet &. Mobile

20 % Rabatt auf Creative Cloud mit allen Applikationen.
Statt 59,49 €/Monat jetzt nur 47,59 €/Monat.
Das Angebot endet am 28. Januar.


Adobe Stock.

Adobe Stock

Desktop

Entdecke Millionen Bilder, Grafiken und Videos.