Alle Funktionen
 

Content-Erstellung mit Turbo


Leistungsstarke 64-Bit-Architektur  
Leistungsstarke 64-Bit-Architektur
Die brandneue 64-Bit-Architektur ermöglicht Ihnen eine erhebliche Leistungssteigerung. Dank besserer Arbeitsspeicherverwaltung und einem größeren Arbeitsspeicher fällt das Erstellen langer, komplexer Dokumente in XML und anderen Formaten leicht von der Hand. Der Export als PDF oder Responsive HTML5 ist bis zu 65 % schneller.
Schnellere Dateiperformance  
Bis zu 65 % schnellere Dateiperformance
Sparen Sie Zeit durch Leistungsverbesserungen, durch die sich Dateien in PDF oder Responsive HTML5 wesentlich schneller öffnen und veröffentlichen lassen.
Interaktive Echtzeit-Statusleiste  
Interaktive Echtzeit-Statusleiste
Informative, leicht verständliche Statushinweise informieren Sie jetzt in jeder Projektphase über den Status von Aufgaben wie Buchaktualisierung und PDF-Erstellung.
Verbesserte Bildverarbeitung  
Verbesserte Bildverarbeitung
Selbst bei Hunderten von Bildern in einem Dokument sind Import und Bearbeitung so schnell wie nie.
Hochwertige Bilder  
Hochwertige Bilder
Sorgen Sie mithilfe der neuesten Bildtechnologien von Adobe für hochwertige JPEG- und SVG-Bilder in allen Ihren Dokumenten.
Neue Unterstützung für Bildtransparenz  
Neue Unterstützung für Bildtransparenz
Schaffen Sie jetzt dank der unterstützten Bildtransparenz fließende Übergänge zwischen Text und Bild sowie Bild und Bild, um übersichtliche, ansprechende Dokumente zu veröffentlichen.
Unterstützung farbiger Symbole  
Unterstützung farbiger Symbole
Ihr Arbeitsbereich, Ihre Arbeitsweise. Wählen Sie zwischen einer hellen, bunteren Benutzeroberfläche oder einer monochromen Umgebung.
Integrierte Unterstützung von SharePoint 2016  
Integrierte Unterstützung von SharePoint 2016
Stellen Sie eine Direktverbindung zu Microsoft SharePoint Online oder einem SharePoint 2016-CMS her.
Schnellzugriff auf den Startbildschirm  
Schnellzugriff auf den Willkommensbildschirm
Öffnen Sie den Willkommensbildschirm über das Dropdown-Menü „Arbeitsbereiche“ in einer neuen Registerkarte, um beispielsweise schneller auf Vorlagen, Plug-ins und Anpassungen zuzugreifen.
Übersichtlicher, praktischer Startbildschirm  
Übersichtlicher, praktischer Willkommensbildschirm
Sparen Sie Zeit, indem Sie direkt über den Willkommensbildschirm auf alle Vorlagen und Projekte zugreifen, die zuvor als Favoriten markiert wurden.
Neue Duden-Unterstützung  
Neue Duden-Unterstützung
Profitieren Sie von der integrierten Duden-Unterstützung, um mithilfe des renommierten deutschen Wörterbuchs Rechtschreib- und Trennungsfehler zu vermeiden.
Interaktive HTML5-Dialogfelder für Plug-ins

Interaktive HTML5-Dialogfelder für Plug-ins
Machen Sie Kundenerlebnisse abwechslungsreicher, indem Sie mit HTML5, CSS3 und JavaScript interaktive Plug-in-Dialogfelder erstellen.
Brandneue Plattform  
Brandneue Plattform
Genießen Sie die Vorteile einer zukunftsorientierten, hochmodernen Software-Umgebung, die die neuesten Technologien unterstützt. Die aktualisierten Bibliotheken von Adobe und weiteren Anbietern stehen den anderen branchenführenden Produkten von Adobe in nichts nach.
Neues Windows-basiertes Dialogfeld „Datei öffnen“  
Neues Windows-basiertes Dialogfeld „Datei öffnen“
Das moderne Windows-basierte Dialogfeld „Datei öffnen“ erleichtert den Dateizugriff. Bei Bedarf können Benutzer jedoch auch jederzeit zum alten Dialogfeld zurückkehren.
Größenanpassung mit einem Klick  
Größenanpassung mit einem Klick
Passen Sie durch einfaches Rechtsklicken ein Bild an den Rahmen an oder umgekehrt.
WebP-Bildunterstützung

WebP-Bildunterstützung
Nutzen Sie das moderne WebP-Bildformat von Google. Damit können Sie hochwertige Bilder in komprimierten Dateien erstellen, die schneller geladen werden (im Vergleich zu JPEG oder PNG).
Schnellere, kompaktere Einrichtung

Schnellere, kompaktere Einrichtung
Sparen Sie viel Zeit und Speicherplatz mit dem optimierten Installationsprogramm.
Unterstützung für hohe Auflösungen  
Unterstützung für hohe Auflösungen
Arbeiten Sie in HD mit Unterstützung von Displays von bis zu 4K. Die FrameMaker-Benutzeroberfläche passt sich automatisch an die Systemauflösung an.
Nahtlose Integration zwischen FrameMaker und Adobe Experience Manager  
Nahtlose Integration zwischen FrameMaker und Adobe Experience Manager
Durchsuchen Sie das Experience Manager-Repository, überprüfen Sie Kommentare in Echtzeit und richten Sie Voreinstellungen zum Ein- und Auschecken von Dateien ein – alles direkt von FrameMaker aus.
Unterstützung bidirektionaler Sprachen  
Unterstützung bidirektionaler Sprachen
FrameMaker unterstützt die linksläufigen Sprachen Arabisch, Hebräisch und Farsi. Arbeiten Sie mit rechts- und linksläufigem Text innerhalb desselben Absatzes, Dokuments oder Buches.
Mini-Inhaltsverzeichnis

Mini-Inhaltsverzeichnis
Verbessern Sie die Lesbarkeit und Navigation in langen Dokumenten durch Inhaltsverzeichnisse im Miniformat, die automatisch aktualisiert werden.
Verbesserter Import von Microsoft Word-Dateien  
Verbesserter Import von Microsoft Word-Dateien
Beim Importieren von Word-Dokumenten in FrameMaker (einschließlich Word 2016 und RTF 1.9) können Sie Stile zuordnen oder automatisch neue erstellen. Konfigurieren Sie die Einstellungen und verwenden Sie sie in mehreren Word-Dokumenten wieder.
 

Von PDF zu Responsive HTML5 – schnelleres Publishing


Bessere Kontrolle über PDFs  
Bessere Kontrolle über PDFs
Profitieren Sie dokument- und projektübergreifend von besserer Kontrolle über Druckermarken, Registermarken und andere PDF-Ausgabeeinstellungen.
WYSIWYG-Farbausgabe  
WYSIWYG-Farbausgabe
Erleben Sie eine zuverlässige, konsistente Farbausgabe von Bildern und anderen Elementen in Ihren Dokumenten.
Kennwortgeschützte PDFs  
Kennwortgeschützte PDFs
Verhindern Sie unbefugten Zugriff, indem Sie Kennwörter für PDFs direkt bei der Veröffentlichung festlegen.
Brandneue PDF-Engine  
Brandneue PDF-Engine
Verkürzen Sie die Zeit bis zur Veröffentlichung von PDFs um bis zu 65 % – dank der neuen PDF-Engine, die von Adobe entwickelt wurde – den Erfindern von PDF.
Integrierte Funktionen für Publishing auf verschiedenen Kanälen und Geräten  
Integrierte Funktionen für Publishing auf verschiedenen Kanälen und Geräten
Veröffentlichen Sie als Responsive HTML5, EPUB, Kindle, PDF, CHM und Adobe Experience Manager Mobile. Erstellen Sie inhaltsorientierte Apps mit nur einem Klick.
DITA-Vorlagen für PDF-Ausgabe anpassen  
DITA-Vorlagen für PDF-Ausgabe anpassen
Der Pod „Veröffentlichen“ erleichtert die Anwendung von DITA-Vorlagen und den Zugriff auf Steuerelemente zur DITAFM-Ausgabe. Die Vorlagen können in der STS-Datei (Setting) gespeichert werden, um sie leichter zu importieren und zu exportieren.
Verbesserte Barrierefreiheit  
Verbesserte Barrierefreiheit
Erfüllen Sie allgemeine Standards für Barrierefreiheit, um sicherzustellen, dass jeder auf Ihre HTML5- und PDF-Inhalte zugreifen kann.
Responsive HTML5-Layouts der nächsten Generation  
Responsive HTML5-Layouts der nächsten Generation
Veröffentlichen Sie personalisierten Inhalt mit Frame-losen Responsive HTML5-Layouts mit marktführender Navigations- und Suchfunktion. Wählen Sie aus, ob Widgets wie Glossar und Inhaltsverzeichnis angezeigt oder ausgeblendet werden sollen.
Publishing in Adobe Experience Manager  
Publishing in Adobe Experience Manager
Veröffentlichen Sie über FrameMaker DITA-Inhalte unkompliziert direkt auf Adobe Experience Manager-Websites, indem Sie XML Documentation for Adobe Experience Manager verwenden.
Suche mit automatischer Vervollständigung  
Suche mit automatischer Vervollständigung
Anwender erhalten durch die neuartige Suche mit automatischer Vervollständigung gleich bei der Eingabe automatisch Vorschläge.

 

Leichter Einstieg in XML/DITA


Schnellere Verarbeitung von XML-Dateien  
Schnellere Verarbeitung von XML-Dateien
Die neue Dateiöffnungs- und Parsing-Engine ermöglicht das Öffnen und die Paketierung von DITA-Maps/-Dateien in kürzester Zeit.
Mühelose EDD-Erstellung  
Mühelose EDD-Erstellung
Generieren Sie mithilfe der leicht bedienbaren HTML-Benutzeroberfläche EDDs unter Berücksichtigung möglicher DITA-Einschränkungen. Die Standards für DITA 1.3 sind individuell anpassbar.
Verbessertes DITA-Authoring  
Verbessertes DITA-Authoring
Optimieren Sie Ihr XML-/DITA-Authoring mit einem intuitiveren Arbeitsbereich. Steigern Sie die Produktivität mit der erweiterten Strukturansicht, zeigen Sie in der WYSIWYG-Ansicht Breadcrumbs an und nutzen Sie die Strukturansicht zum Einsetzen, Einfügen oder Löschen vor oder nach Inhalten.
Unterstützung für DITA OT 3.0  
Unterstützung für DITA OT 3.0
Mit der integrierten Unterstützung von DITA OT 3.0 können Sie Inhalte in verschiedenen Formaten veröffentlichen, darunter PDF, HTML, Microsoft HTML Help (CHM) und Java Help. Nutzen Sie das kostenlose OASIS DITA-OT-Plugin, um beim Publishing DITAVAL-basiert zu filtern.
Unterstützung für XSLT 3.0

Unterstützung für XSLT 3.0

Wenden Sie für verschiedene Transformationsszenarien vordefinierte oder eigene XSLTs auf XML-Dateien an und führen Sie diese auf JAXP-kompatiblen Prozessoren aus. Legen Sie fest, ob eine Datei, sämtliche Dateien in einem Ordner, eine DITA-Map oder alle untergeordneten Elemente eines Buchs transformiert werden sollen. Die XSLT 3.0-Unterstützung wird über Saxon Enterprise Edition 9.8.3 bereitgestellt, das im Lieferumfang von Adobe FrameMaker (2019 release) enthalten ist.
Erweiterter Packager  
Erweiterter Packager
Die neue Parsing-Engine ermöglicht Ihnen eine intelligentere, schnellere Arbeitsweise. Teilen Sie Projekte mit Kollegen, Themenexperten und Übersetzern. Verpacken Sie dazu Ihre Dokumente, Bücher oder DITA-Maps mit allen referenzierten Dateien, Bildern und Konfigurationen.
Intelligentes Einfügen
Intelligentes Einfügen
Dank intelligenter Einfügung lassen sich Inhalte schnell in strukturierte Formate konvertieren. Beziehen Sie ganz einfach eine Vielzahl von Inhalten, darunter Absätze, Tabellen und Listen, aus mehreren Quellen wie Microsoft Word, Excel sowie HTML-Seiten ein.
Hinweis: Diese Funktion ist für DITA enthalten, lässt sich aber auch für andere XML-Schemata konfigurieren.
Vereinfachtes XML-Authoring

 

Vereinfachtes XML-Authoring
Themenexperten und Gelegenheits-Anwender können gültigen XML-Inhalt erstellen, ohne sich um die Anforderungen von XML kümmern zu müssen. Arbeiten Sie schneller mit einer vereinfachten Benutzeroberfläche und einem formularähnlichen, einfach auszufüllenden Authoring. Fügen Sie Objekte mit der Quick Element-Werkzeugleiste oder durch Importieren aus anderen Quellen wie Word- und HTML-Seiten bequem ein – auch bei DITA 1.3-Dokumenten.
Umfassende DTD-Unterstützung

 

Umfassende DTD-Unterstützung
Erstellen und validieren Sie XML-Inhalt mithilfe von Standard-DTDs wie DITA und DocBook sowie mithilfe benutzerdefinierter DTDs. Importieren Sie die DTD oder verweisen Sie in der XML-Quelle darauf und führen Sie eine Validierung durch.

 

 

Diskutieren Sie mit