Häufig gestellte Fragen

Produkt

Was ist Premiere Elements 14?
Mit Premiere Elements 14 erstellen Sie einzigartige Videos, ohne sich über Filmtechniken oder die perfekte Einstellung Gedanken machen zu müssen. Verleihen Sie Ihren Filmen mit ausgefallenen Effekten und beweglichen Titeln einen persönlichen Stil. Präsentieren Sie sie auf praktisch jedem Bildschirm. Die Software schlägt die optimalen Exporteinstellungen automatisch vor. Kategorisieren Sie Ihre Videos nach Aufnahmeort und anderen Kriterien, und finden Sie sie so deutlich schneller wieder.*
Für welche Zielgruppen wurde Premiere Elements 14 konzipiert?
Für alle, die das Beste aus ihren Videos herausholen und Filme nach eigenen Vorstellungen produzieren möchten. Premiere Elements 14 ist ideal für Hobby-Filmer, die wichtige Ereignisse in ihrem Leben auf Video festhalten, z. B. Familienfeiern, Urlaubsreisen usw. Mit Premiere Elements erstellen Sie herausragende Filme mit unvergesslichen Momenten.
Worin unterscheiden sich Premiere Elements und Premiere Pro?
Premiere Elements bietet Hobby-Filmern vielfältige Werkzeuge, die mit den drei Modi „Schnell”, „Assistent” und „Experte” die Produktion packender Videos erleichtern. Premiere Pro ist eine Komplettlösung für die professionelle Videoproduktion.
Was sind die wichtigsten Neuerungen in Premiere Elements 14?
  • Nutzen Sie einen Assistenten, der Sie beim Gestalten einzelner Filmszenen mit Farbeffekten und Schwarz-Weiß-Optik sowie beim Einfügen von Zeitlupen- und Zeitraffereffekten unterstützt.
  • Sichern Sie sich gleich von Anfang an die Aufmerksamkeit Ihrer Zuschauer mit animierten Titeln. Mithilfe integrierter Vorgaben lassen sich Text- und Grafikanimationen erstellen, die Ihren Filmen einen professionellen Look verleihen.
  • Bearbeiten und präsentieren Sie Filme im hochauflösenden 4K-Format.*
  • Über die neue Ansicht für Audio stehen Ihnen alle Werkzeuge für die Audiobearbeitung direkt zur Verfügung.
  • Automatische Empfehlungen für Exporteinstellungen ermöglichen eine optimale Wiedergabequalität auf nahezu jedem Bildschirm oder Gerät.
  • Komfortable Suche von Videosnach Aufnahmeort.
  • Und vieles mehr.

 

Ich verwende ein kostenloses Programm zur Videobearbeitung. Was bringt mir Premiere Elements 14?
Die meisten kostenlosen Editoren bieten nur eine äußerst begrenzte Auswahl an Bearbeitungsfunktionen. Premiere Elements 14 bietet leistungsfähige Optionen, die jedermann bedienen kann.
  • Gestalten Sie Ihre Videos im Schnellbearbeitungs- oder Experten-Modus ganz nach Ihren Vorstellungen.
  • Mit einer umfangreichen Auswahl an coolen Effekten und einfach anzuwendenden Überblendungen verleihen Sie Ihren Clips einen einzigartigen Stil.
  • Mit integrierten Anleitungen erlernen Sie das Anwenden anspruchsvoller Techniken.
  • Greifen Sie über eLive direkt aus der Applikation auf Tutorials zu, und lassen Sie sich inspirieren.
  • Ihre Filme können Sie auf nahezu jeder Plattform teilen, z. B. auf YouTube, Vimeo, Facebook u. v. m.*

 

Ich besitze eine ältere Version von Premiere Elements. Habe ich Anspruch auf ein Upgrade?
Ja, bestehende Kunden können die Software zum Upgrade-Preis erwerben.
Welche Lösung eignet sich besser für meine Anforderungen: Premiere Elements 14 oder Photoshop Elements 14 & Premiere Elements 14?
Wenn Sie neben Videos auch Fotos machen, ist Photoshop Elements 14 & Premiere Elements 14 die richtige Wahl. Mit dem kostengünstigen Software-Duo können Sie Ihre Aufnahmen vielfältig kombinieren, bearbeiten und präsentieren.
Wo finde ich Informationen über Lizenzprogramme für Premiere Elements 14?
Falls Sie Fragen zur Lizenzierung haben, besuchen Sie die Seiten über die Lizenzprogramme von Adobe, oder wenden Sie sich an einen Adobe-Vertriebsmitarbeiter vor Ort.

Testversionen

Bietet Adobe Testversionen von Photoshop Elements 14 und Premiere Elements 14 an?
Ja. Um Ihnen die Entscheidung zum Upgrade oder Kauf eines Adobe-Produkts für Hobby-Fotografen und/oder -Filmer zu erleichtern, stellt Adobe Testversionen von Photoshop Elements 14 und Premiere Elements 14 zur Verfügung. Diese Testversionen werden in vielen der Sprachen angeboten, in denen die Produkte ausgeliefert werden.
Die Testversionen sind voll funktionsfähig, d. h., Sie können sämtliche Funktionen eines Produkts testen. Wenn Sie sich zum Kauf entschließen, können Sie die Testversion meistens problemlos in eine Vollversion umwandeln, ohne die Software erneut installieren zu müssen.
Testversionen sind 30 Tage ab dem ersten Start der Anwendung nutzbar (bei jedem Start werden Sie über die verbleibende Testzeit informiert). Wenn Sie die Software nach Ablauf des Testzeitraums weiter nutzen möchten, müssen Sie die Vollversion erwerben.
 
Für welche Produkte und in welchen Sprachen sind Testversionen verfügbar?
Adobe Photoshop Elements 14 und Adobe Premiere Elements 14. Beide Applikationen sind in folgenden Sprachen verfügbar: Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch, Japanisch, Niederländisch, Polnisch, Russisch, Schwedisch, Spanisch, Tschechisch.
 
Ist es möglich, den Testzeitraum von 30 Tagen zu verlängern?
Der Testzeitraum kann nach Ablauf nicht verlängert werden. Auch eine erneute Installation der Testversion auf demselben Computer ist nicht möglich.
 
Können Testversionen in eine uneingeschränkte, kostenpflichtige Version umgewandelt werden?
Ja.
 
Wie wandle ich die Testversion eines Produkts in eine uneingeschränkte, kostenpflichtige Version um?
Falls Sie eine Testversion von Photoshop Elements 14 oder Premiere Elements 14 auf Ihrem Computer installiert haben, können Sie die Applikation nach Eingabe einer gültigen Seriennummer ohne Unterbrechung weiterverwenden.
  • Wählen Sie in der Testversion die Opiton zum Kaufen.
  • Nach Abschluss der Bestellung erhalten Sie eine E-Mail mit der Seriennummer. Damit können Sie die Testversion in eine Vollversion umwandeln, ohne die Software erneut installieren zu müssen.
  • Geben Sie im Bildschirm zur Einrichtung der Software die Seriennummer ein, und folgen Sie den Anweisungen, um den Vorgang abzuschließen.
 
Sind Ressourcen verfügbar, die die Bewertung der Testversionen erleichtern?
Ja. Auf Wunsch sendet Adobe Ihnen E-Mail-Benachrichtigungen mit nützlichen Ressourcen und Tipps zu. Sie helfen Ihnen, den maximalen Nutzen aus Ihrer Testversion zu ziehen. Diese Benachrichtigungen sind jedoch nur für bestimmte Testversionen erhältlich. Es gibt außerdem zusätzliche kostenlose Ressourcen:
  • Ideen, Tipps, Tricks und Hilfestellungen stehen direkt in Elements zu Ihrer Verfügung.
  • Besuchen Sie den Bereich Training, Ihre Online-Informationsquelle mit hilfreichen Beiträgen und Anregungen von Experten. Leicht nachvollziehbare How-tos und Informationen zu bewährten Verfahren oder neuen Techniken erleichtern Ihnen den Einstieg.
  • Auf den Hilfe- und Support-Seiten finden Sie weitere nützliche Ressourcen: Adobe Photoshop Elements | Adobe Premiere Elements.
  • Besuchen Sie auch das Schulungszentrum für Photoshop Elements von den Experten des Magazins Photoshop Elements Techniques.

 

Kann ich eine Testversion für ein älteres Produkt in die aktuelle Vollversion umwandeln?
Wenn Sie eine frühere Testversion verwenden, müssen Sie die aktuelle Vollversion erwerben und installieren (Adobe Photoshop Elements 14, Adobe Premiere Elements 14 oder das Software-Duo Adobe Photoshop Elements 14 & Premiere Elements 14). Die Testversion eines Elements-Produkts Version 13 oder früher kann nicht in die aktuelle Vollversion umgewandelt werden. Konfigurationen und Tags aus der Testversion lassen sich ohne Probleme in die erworbene Vollversion umwandeln.
 
Ich möchte die Vollversion in einer anderen Sprache verwenden als die installierte Testversion. Ist eine Neuinstallation in einer anderen Sprache möglich?
Photoshop Elements und Premiere Elements können in verschiedenen Sprachen installiert werden. Wenn Sie die Vollversion in einer anderen Sprache verwenden möchten als die Testversion, rufen Sie einfach das Installationsprogramm auf (das Sie per ESD oder auf DVD erworben haben), wählen Sie die gewünschte Sprache, und geben Sie Ihre Seriennummer ein.
 
Wie deinstalliere ich eine Testversion?
Beenden Sie vor der Deinstallation einer Testversion alle aktiven Adobe-Anwendungen auf Ihrem Computer. Gehen Sie dann folgendermaßen vor: Klicken Sie unter Windows® in der Systemsteuerung auf „Programme“ und dann auf „Programme und Funktionen“. Markieren Sie die Applikation, die Sie deinstallieren möchten, und klicken Sie auf „Deinstallieren“. Führen Sie anschließend die Anweisungen auf dem Bildschirm aus. Mac OS: Doppelklicken Sie unter „Programme“ > „Dienstprogramme“ > „Adobe-Installer“ auf das Installationsprogramm für das Produkt. Weisen Sie sich als Administrator aus, wählen Sie „Komponenten deinstallieren“, und führen Sie anschließend die Anweisungen auf dem Bildschirm aus.
 
Ist es ratsam, eine Sicherungskopie der Testversion und des zusätzlichen Inhalts anzulegen?
Ja. Wenn Sie eine Testversion über die Download-Option in eine Vollversion umwandeln, sollten Sie auf jeden Fall eine Sicherungskopie anlegen und sie zusammen mit der Seriennummer aufbewahren. Auf diese Weise können Sie die Software bei Datenverlust oder zur Nutzung auf einem neuen Computer problemlos neu installieren. (Alternativ können Sie sich anhand der Anweisungen in der E-Mail-Bestätigung bei Ihrem Konto anmelden und die Software erneut herunterladen. Dies ist bis zu drei Jahre nach dem Kauf möglich.) Wenn Sie die Software als Produktpaket von Adobe erhalten oder bei einem Software-Händler gekauft haben, können Sie sie mithilfe der Datenträger und Seriennummer jederzeit neu installieren.

 
*Über dieses Produkt erhalten Sie Zugriff auf bestimmte Dienste, die von Adobe oder Drittanbietern im Internet gehostet werden. Die Nutzung solcher Online-Dienste ist Anwendern ab 13 Jahren gestattet und unterliegt ergänzenden Nutzungsbedingungen sowie der Datenschutzrichtlinie von Adobe (siehe www.adobe.com/go/terms_de). Die Online-Dienste sind nicht in allen Ländern oder Sprachen verfügbar und können ohne vorherige Ankündigung geändert oder eingestellt werden. In manchen Fällen ist eine Registrierung seitens des Anwenders erforderlich. Einige Dienste sind eventuell gebührenpflichtig bzw. an ein Abonnement gebunden.
Kameras, die 4K-Aufnahmen unterstützen, sind u. a. GoProHero 4 Black, Sony Xperia Z3V, SONY FDR-AX100 4K HANDYCAM, Panasonic DMC-GH4 (MP4 und MOV), Motorola Moto X (2014) und Xiaomi Mi4.