Wunderbar intuitive App-Design-Software.

Mit Adobe XD kannst du ganz einfach App-Designs für Web, Desktop und Mobilgeräte erstellen. Wireframes und Modelle erstellen, Interaktionen entwickeln, Prototypen für Feedback freigeben und an die Entwicklung weitergeben — in einem Design-Tool.

Eine Webdesign-Software – alle Lösungen.
VORTEILE

Erstelle benutzerfreundliche App-Designs.

Erstelle interaktive Web- und App-Designs, die sich wie echt anfühlen. Gib deine Arbeit für Teammitglieder, Kunden und Stakeholder frei und arbeite mit ihnen zusammen. Stelle in wenigen Sekunden eindrucksvolle Benutzererlebnisse bereit.

Wunderbar schnell und einfach zu bedienen.

Mit einer intuitiven Oberfläche, einer blitzschnellen Leistung und integrierten Tools für die Zusammenarbeit kannst du schnell und einfach arbeiten. Egal, ob Profi oder Anfänger, mit XD sind der Umsetzung deiner Kreativität keine Grenzen gesetzt.

XD
XD

Prototypen erstellen und Ideen testen.

Interaktive Prototypen lassen deine Vision Wirklichkeit werden. Das Rätselraten hat ein Ende. Du richtest alle Beteiligten aufeinander aus und begeisterst deine Kunden – keine statischen PDFs und E-Mail-Anhänge mehr.

Verleihe deinen App-Projekten die nötige Dynamik.

Gib Prototypen für ein Feedback frei. Arbeite gleichzeitig mit anderen an einem Projekt. Gib Elemente und Spezifikationen an Entwickler weiter. XD ist deine zentrale Plattform für die Zusammenarbeit beim Design.

XD
FUNKTIONEN

Eine App speziell für das App-Design.

XD wurde von Grund auf für das Experience-Design entwickelt. Entdecke Tools für Wireframing, UI-Design, Prototyperstellung und mehr – in einer Design-Software für mobile Apps.

Inhaltsbasiertes Layout

Passe Komponenten mühelos an unterschiedliche Bildschirmgrößen an. Sorge dafür, dass sich Buttons in der Größe anpassen, wenn sich die Beschriftung ändert. Weniger langwierige, manuelle Arbeit – die Anpassung erfolgt automatisch während des Designs. Weitere Informationen

Inhaltsbasiertes Layout

Wiederholungsraster

Dupliziere Elemente durch einfaches Klicken-und-Ziehen. Bearbeite Elemente einmal und aktualisiere sie im Raster automatisch. Ziehe Bilder und Text in dein Raster, um es mit realen Inhalten zu füllen. Weitere Informationen

Wiederholungsraster

Overlays

Popup-Tastaturen. Slide-out-Menüs. Modalfenster und Zwischenräume. Erstelle UI-Designelemente, die auf deinen App-Bildschirmen angezeigt werden, sowie interaktive, dynamische Prototypen.

Overlays

Testen auf iOS/Android

Teste App-Designs auf echten Geräten. Lade die Adobe XD-App für iOS oder Android herunter und interagiere mit deinen Prototypen. Nimm direkt Änderungen am Design vor und aktualisiere deine mobilen Prototypen.

Testen auf iOS/Android
XD

Bist du bereit für XD?

XD
PLUG-INS

Noch mehr Möglichkeiten mit Plug-ins.

Erhalte Zugriff auf neue Funktionen und App-Design-Tools mit XD-Plug-ins. Wähle aus über 300 Plug-ins, um deine Designs für Web- und mobile App-Designs auf die nächste Stufe zu bringen. Erstelle User-Flow-Diagramme, entdecke Symbole und Stock-Bilder, visualisiere Daten und vieles mehr – finde das perfekte Plug-in für jede Experience.

Icons 4 Design.

Icons 4 Design

Finde Tausende von Vektorsymbolen in beliebten Kollektionen und platziere sie in deinen Designs.

Zeplin

Zeplin

Exportiere Designs für die Zusammenarbeit und die Weitergabe an Entwicklungsteams.

UserTesting

UserTesting

Teste Prototypen direkt aus XD und füge reale menschliche Einblicke hinzu.

App Icon Generator

App Icon Generator

Exportiere App-Symbole entsprechend den gängigen App Store-Anforderungen.

XD to Flutter

XD to Flutter

Generiere Flutter-Code für Apps basierend auf deinen App-Designs in XD.

Jira Cloud

Jira Cloud

Exportiere Zeichenflächen, Elemente und Prototypen in Jira-Ausgaben, ohne XD zu verlassen.

Häufig gestellte Fragen.

Adobe XD wurde von Grund auf für das App-Design entwickelt. XD bietet vordefinierte Vorlagen für gängige Gerätetypen wie iPhone und Google Pixel. Adobe XD bietet App-Design-Tools wie Raster, Hilfslinien, inhaltsbasiertes Layout, Wiederholungsraster, Tippen und Ziehen-Trigger für die Prototyperstellung und Overlays. Die kannst Adobe XD-App-Designs auch auf iOS- oder Android-Geräten testen. Sobald ein Prototyp zur Überprüfung bereit ist, bietet Adobe XD im Freigabemodus integrierte Tools für die Zusammenarbeit an, um Feedback zu erhalten, Benutzertests durchzuführen und mit Entwicklungsteams zusammenzuarbeiten.

Ja. Adobe XD bietet vorgegebene Zeichenflächen-Vorlagen für gängige Gerätegrößen, einschließlich Desktop-Applikationen und Apps. Adobe XD kann sowohl als Web-, Desktop- und mobile App-Designsoftware als auch als Prototyping-Werkzeuge für die Gestaltung von Interaktionen auf Mobilgeräten und Desktop-Anwendungen verwendet werden.

Die meisten App-Design-Software-Programme bieten App-Design-Tools zum Erstellen von Wireframes und zum Entwerfen von Layouts. Einige Programme für das App-Design bieten Werkzeuge für die Prototyperstellung, mit denen Designer Interaktionen und Animationen entwerfen können, um genau festzulegen, wie sich eine Experience anfühlen soll. Einige App-Design-Tools bieten außerdem integrierte Tools für die Zusammenarbeit bei der Freigabe von App-Designs, die Zusammenarbeit in Echtzeit und die Weitergabe an Entwicklungsteams.

Adobe XD ist eine intuitive und benutzerfreundliche All-in-one-Webdesign-Software für Designer aller Fertigkeitsstufen. Wenn du neu auf diesem Gebiet bist, bietet dir Adobe kostenlose Lernressourcen, die Anfängern den Einstieg ins Webdesign mit XD erleichtern. Du kannst dich auch vom Learn-Hub von XD inspirieren lassen! Erfahre, wie die Profis XD für professionelle, interaktive Website-Designs einsetzen!

Mit dem Entwurf einer eigenen App hast du volle Kontrolle über alle Aspekte der Experience. Du kannst festlegen, welche Aufgaben die App erfüllen soll, das Aussehen der App gestalten, Interaktivität von Prototypen, Animationen und Bewegung hinzufügen und vieles mehr. Durch den Entwurf deiner eigenen App erhältst du genau das gewünschte Erlebnis.

Je nach Anwendungsfall umfassen App-Designs in der Regel Komponenten wie Navigationsleisten, Karten, Schaltflächen, Modalfenster und Dialogfelder, Menüs, Textfelder und Schieberegler. Welche Komponenten genau verwendet werden, hängt davon ab, wofür deine App verwendet werden soll.