An jedem Ort produktiv arbeiten

Bringe deine Projekte überall voran.

Mit den Online-Services von Acrobat kannst du PDF-Dateien erstellen, kombinieren, organisieren und unterschreiben – egal wo du gerade bist.

PDF und mehr

Mache mehr aus deinen PDF-Dateien.

Abonniere Adobe Acrobat PDF Pack, und sichere dir PDF-Powertools für Desktop, Web, Smartphone und Tablet.

Der beste PDF-Converter

Beste Qualität mit Adobe.

Nutze die zuverlässigen Onlinetools vom Erfinder des PDF-Formats. Melde dich an, um Zugriff auf weitere Funktionen für deine gespeicherten Dateien zu erhalten.

PDF-Seiten hinzufügen

Seiten online zu einem PDF-Dokument hinzufügen.

Seiten online zu einem PDF-Dokument hinzufügen.

So fügst du eine oder mehrere Dateien in dein PDF-Dokument ein:

Klicke oben auf den Button Datei auswählen, oder ziehe die gewünschte PDF-Datei direkt in den Bereich für Dateien.

Wähle das Dokument aus, zu dem Seiten hinzugefügt werden sollen.

Melde dich nach dem Upload der Datei an.

Platziere in der Miniaturansicht per Klick eine Einfügemarke vor oder hinter der Seite, vor bzw. nach der die zusätzlichen Seiten eingefügt werden sollen.

Navigiere zu der bzw. den Dateien, die du hinzufügen möchtest.

Organisiere einzelne Seiten nach Bedarf neu: Wähle die betreffenden Seitenminiaturen aus, und ändere die Reihenfolge per Drag-and-Drop. Oder verwende die Optionen zum Löschen und Drehen auf der Werkzeugleiste.

Klicke auf Speichern, um das neue PDF-Dokument zu speichern.

Lade das neue Dokument herunter, oder fordere einen Link zum Freigeben an.

Hast du Fragen? Wir haben die Antworten.

Kann ich mehrere Seiten zu einem PDF-Dokument hinzufügen?

Ja. Du kannst eine oder mehrere Seiten zu einem PDF-Dokument hinzufügen. Lade die betreffende PDF-Datei mit dem Werkzeug „Seiten einfügen“ hoch, und melde dich online bei Acrobat an. Platziere per Klick eine Einfügemarke an der gewünschten Position. Wähle im folgenden Dialogfeld die Datei(en) aus, die du hinzufügen möchtest. Anschließend kannst du die Anordnung der Seiten per Drag-and-Drop ändern. Oder drehe eine ausgewählte Seite im bzw. gegen den Uhrzeigersinn. Um einzelne Seiten oder einen Seitenbereich zu löschen, markiere die Seiten, und klicke auf den Papierkorb. Nach dem Speichern der Datei werden alle Änderungen übernommen. 

 

Noch mehr PDF-Power erhältst du mit einem Abo von Adobe Acrobat PDF Pack. Oder teste Adobe Acrobat Pro DC unter Windows und macOS 7 Tage lang kostenlos. Mit der Testversion kannst du Seiten entnehmen, leere Seiten hinzufügen und andere Dateitypen wie Word-Dokumente, PowerPoint-Präsentationen oder Excel-Tabellen einfügen. Außerdem kannst du PDF-Dateien bearbeiten oder umwandeln, die Dateigröße ändern sowie Lesezeichen, ein Inhaltsverzeichnis oder Seitenzahlen hinzufügen. Ein weiteres Plus: Tutorials, die für einen schnellen Einstieg sorgen.

Kann ich Seiten an beliebiger Stelle in einer PDF-Datei einfügen?

Ja. Du kannst eine oder mehrere Dateien vor oder nach vorhandenen Seiten in einem PDF-Dokument einfügen.

Wie viele Seiten können zu einer PDF-Datei hinzugefügt werden?

Du kannst beliebig viele Seiten hinzufügen, solange du die maximal zulässige Anzahl von Seiten in einem PDF-Dokument (1.500 Seiten) nicht überschreitest. Pro eingefügter PDF-Datei sind höchstens 500 Seiten möglich.

Hast du Fragen? Wir haben die Antworten.