Aquarell-Kleckse digital erstellen – so geht’s.

Lerne, wie du mit Adobe Fresco digitale Farbkleckse und -spritzer erstellst – und die Hände dabei sauber bleiben.

Digitale Zeichnung von Schmetterlingen

Erstelle spritzige Aquarellbilder.

Das Malen eines Aquarells verläuft nicht immer nach Plan, aber manchmal sind Kleckse und Sprenkel genau das, was die Ästhetik des Bildes ausmacht. Hintergründe und Spritzer aus Aquarellfarben können Illustrationen oder Designs zum Blickfang machen. Um das perfekte Farbspritzer-Design zu gestalten, musst du dir jedoch nicht die Hände schmutzig machen.

 

Die interaktiven Aquarellpinsel in Adobe Fresco funktionieren wie echte Pinsel und ermöglichen dir die Erstellung von Farbspritzern und -klecksen mit einem digitalen Medium. Ob du nun Aquarellblumen in Zartrosa auf einem blauen, verwaschenen Hintergrund malst, oder helle, abstrakte Formen: Fresco hilft dir, Farben zu mischen und digital zu malen.

 

Entdecke Tools auf Basis von intelligenten Technologien.

Basierend auf wissenschaftlichen Erkenntnissen und mathematischen Methoden analysiert Adobe die Textur von Aquarellfarben und das Verhalten von Pinseln. Deshalb kannst du in Fresco Farben wie auf echtem Papier ineinander verlaufen lassen. Die Schichten trocknen nie, sodass Zeichnungen jederzeit überarbeitet werden können. Du kann auch Bilder von Papierstrukturen in eine Ebene importieren, um eine echte Papiergrundlage zu simulieren.

 

Finde deinen eigenen Aquarellstil.

Anders als bei den klassischen Materialien hast du mit digitalen Aquarellfarben die volle Kontrolle beim Malen. Ändere die Pinselgröße, den Farbfluss und den Wasseranteil deines Pinsels, um Farben auf verschiedene Art und Weise ineinander übergehen zu lassen und miteinander zu vermischen. Bereits aufgetragene Farben lassen sich jederzeit rückgängig machen, löschen oder ersetzen. Mit einem „sauberen“ Pinsel kannst du Farben in deinem Aquarell neu mischen, ohne dass die Pigmentierung verstärkt wird.

Digitale Aquarellmalerei von Blumen
Abstraktes Wasserfarben Bild einer Person
Digitales Wasserfarben Bild von Felsen und Steinen

Male mit einzigartigen Pinselstrichen.

Beim Malen mit einem echten Pinsel gleicht kein Pinselstrich dem anderen. Dasselbe gilt auch für digitale Aquarelle. Jeder Strich, den du mit deinem digitalen Eingabestift oder Pinsel erstellst, ist anders, je nachdem, wie stark du aufdrückst, wie du deine Hand bewegst und welche Einstellungen du festgelegt hast. Für weiche Farbkleckse verwendest du am besten den Pinsel „Weicher Aquarellpinsel (verwaschen)“. Der Pinsel „Wässrige Aquarellspritzer“ erzeugt eher einen gesprenkelten Effekt.

 

Verwende deinen Farbspritzer-Hintergrund in anderen Projekten.

Du musst dich nicht auf ein einziges Medium beschränken. Kombiniere deine realistischen Aquarellstriche mit Vektorillustrationen in Adobe Illustrator. Oder übertrage deine Aquarelle in Adobe Photoshop, um sie als Strukturen oder verwaschene Designs für Objekte und Formen zu verwenden.

 

Einen Farbspritzer-Hintergrund erstellen.

Schritt

Starten:

Öffne ein neues Projekt in Fresco.

Schritt

Auswählen:

Wähle einen interaktiven Aquarellpinsel aus. Wähle dann die Einstellung „Weicher Aquarellpinsel (verwaschen)“ oder „Wässrige Aquarellspritzer“.

 

Schritt

Anpassen:

Justiere Farbe, Pinselgröße, Farbfluss und Wasseranteil, um die gewünschte Deckkraft und Pigmentierung zu erreichen.

 

Schritt

Malen:

Erstelle die Farbspritzer mit schnellen, kurzen Pinselstrichen. Male Farben übereinander, um sie zu vermischen.

Schritt

Importieren:

Importiere ein Bild eines strukturierten Hintergrunds. Platziere es über die Farbspritzer.

 

Schritt

Ausarbeiten:

Reduziere die Deckkraft des Bildes. Passe die Einstellungen der Überlagerungen an, um den gewünschten Look zu erzielen.

Schritt

Speichern:

Exportiere deinen Aquarellhintergrund als PNG, JPEG oder PSD (zum Öffnen in Photoshop).

 

Experimentiere mit weiteren Tutorials zur Aquarellmalerei.

Ganz gleich, ob du Grafiken für Visitenkarten oder Kunstwerke zum Einrahmen erstellst: Unsere How-tos helfen dir dabei, deine Ideen erfolgreich umzusetzen.

 

Farben mischen und ineinander übergehen lassen.

In diesem Video von Grafik-Designerin und Malerin Yellena James erfährst du, wie die interaktiven Pinsel in Fresco funktionieren. Finde heraus, wie du mit subtilen Linien und Formen, die ineinander übergehen, faszinierende Umgebungen erschaffen kannst.

 

Realistische Aquarelle erstellen.

Erfahre, wie Farbe und Wasser in der digitalen Welt funktionieren. Ändere deine Pinseleinstellungen, um mit neuen Looks und Texturen zu experimentieren. Probiere natürlichere Maltechniken aus. 

 

Knüpfbatik-Auswascheffekte erstellen.

Kombiniere Farbspritzer mit Bildern, um einen abstrakten Hintergrund oder einen Auswascheffekt zu erstellen. Wende ihn dann auf ein Stoffmuster-Design in Photoshop an.

 

Mit Vektorpinseln Farbspritzer gestalten.

Mit interaktiven Pinseln bringst du Aquarellfarben am besten zum Ausdruck. Einen ähnlichen Effekt kannst du aber auch mit Vektorgrafiken erreichen. Setze Vektorpinsel in Fresco ein, die sich auf jede Größe skalieren lassen, um wie mit echten Pinseln zu zeichnen oder zu malen. Exportiere deine Vektorgrafik dann für die weitere Bearbeitung in Illustrator.

Das könnte dich auch interessieren:

Künstlerin, die mit einem goldfarbenem Pinsel Aquarelltechniken übt

Aquarelltechniken.

Mit diesen Tipps gelingen die fließenden Pinselstriche und die charakteristische Struktur von Aquarellfarben.

Bäume im Nebel, gemalt mit Tusche

Zeichnen und Malen mit Tusche.

Entdecke die vielfältigen Möglichkeiten mit Tinte und Tusche.

Illustration eines großen Kugelfisches mit einem kleinen Kugelfisch an der Leine

Wie werde ich professioneller Illustrator?

Erfahre, wie du ein Portfolio erstellen und deine Werke präsentieren kannst, um erfolgreich eine neue Karriere zu starten.

Zeichnung von zwei Rosen

So zeichnest du eine Rose.
Lerne mit diesem Schritt-für-Schritt-Leitfaden die Anatomie dieser Pflanzen kennen, um Rosen besser zeichnen zu können.

Hole dir Adobe Fresco.

Zeichnen und Malen weitergedacht. Mit Adobe Fresco für das iPad.