Datenschutzerklärung von Adobe

Letzte Aktualisierung: 3. Mai 2018
In der Datenschutzerklärung von Adobe werden die Datenschutzpraktiken für Applikationen und Websites von Adobe beschrieben. Wenn Sie Ihren Wohnsitz in Nordamerika haben, ist Adobe Inc. (Adobe U.S.), ein nach dem Recht der Vereinigten Staaten von Amerika gegründetes Unternehmen, Ihr Vertragspartner, und es gelten die Gesetze von Kalifornien und den USA.
Wenn Sie Ihren Wohnsitz außerhalb von Nordamerika haben, ist Adobe Systems Software Ireland Limited (Adobe Ireland) Ihr Vertragspartner und als solcher für die Verarbeitung Ihrer von Adobe erfassten personenbezogenen Informationen zuständig. Es gelten die Gesetze von Irland.
Zur Nutzung unserer Applikationen und Websites erteilen Sie Adobe die Erlaubnis, ihre personenbezogenen Informationen über Ländergrenzen hinweg und in andere Länder einschließlich USA zu übertragen, wo Adobe und Adobes Partner tätig sind. Die Datenschutzgesetze und Rechte von Behörden, in diesen Ländern auf Ihre Informationen zuzugreifen, können sich von den in Ihrem Land geltenden Bestimmungen unterscheiden. Wir übertragen Ihre personenbezogenen Informationen nur in Länder, in die eine Übertragung gesetzlich zulässig ist, und ergreifen Maßnahmen, um sicherzustellen, dass Ihre personenbezogenen Informationen weiterhin angemessen geschützt sind. Weitere Informationen finden Sie im Abschnitt „Überträgt Adobe meine personenbezogenen Informationen über Ländergrenzen hinweg?
Wenn die von Ihnen in Adobe-Applikationen oder -Websites gespeicherten Inhalte oder Informationen personenbezogene Informationen anderer Personen enthalten, müssen Sie rechtlich befugt sein, die personenbezogenen Informationen an Adobe weiterzugeben.
Zusammenfassung der wichtigsten Punkte
  • Wenn Ihre Einwilligung erforderlich ist, holen wir diese ein, bevor wir (i) Ihnen Nachrichten und Werbematerial über Adobe senden; (ii) auf Informationen in Bezug auf Ihre Nutzung von und Interaktion mit Websites und Applikationen (z. B. Adobe Connect-Meetings) sowie Absturzberichte, die auf Ihrem Gerät gespeichert sind, zugreifen; und (iii) automatisierte Systeme zur Analyse Ihrer Inhalte verwenden. Sie können Ihre Einwilligung in Bezug auf diese Aktivitäten jederzeit widerrufen. Weitere Informationen

  • Diese Richtlinie erläutert, wann wir personenbezogene Informationen für unsere berechtigten Interessen verarbeiten. Sie können uns auffordern, die Verarbeitung dieser Informationen zu beenden. Weitere Informationen über Ihre Rechte und wie Sie diese ausüben können

  • Wir verwenden Ihre personenbezogenen Informationen, um Ihnen die Registrierung bei Adobe zu ermöglichen und Ihnen unsere Websites und Applikationen sowie andere von Ihnen angeforderte Produkte oder Services zur Verfügung zu stellen. Weitere Informationen

  • Wir bieten interaktive Funktionen, die eine Verbindung mit Social Media Sites wie Facebook herstellen. Wenn Sie diese Funktionen nutzen, übermitteln diese Websites personenbezogene Informationen über Sie an uns. Weitere Informationen

  • Wir verwenden Cookies und andere Technologien, um die Nutzung unserer Websites und Applikationen zu verfolgen. Weitere Informationen über Ihre Möglichkeiten zur Deaktivierung von Cookies finden Sie hier. Wenn Sie unsere Website in einem Browser verwenden, finden Sie diese Informationen auch in unserer Cookie-Richtlinie.

  • Auf den Websites und in den Applikationen von Adobe können Sie an mehreren Stellen Kommentare posten, Bilder hochladen oder Inhalte übermitteln. Diese werden öffentlich zugänglich sein, wenn Sie sich für die Teilnahme an diesen Aktivitäten entscheiden. Wir geben personenbezogene Informationen entsprechend den von Ihnen ausgewählten Optionen auch an andere Unternehmen der Adobe-Unternehmensgruppe und an Werbe- und Vertriebspartner weiter. Wir geben Informationen außerdem an Dritte weiter, die Informationen in unserem Auftrag verarbeiten, oder wenn dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder in bestimmten anderen Situationen. Weitere Informationen

  • Wir übertragen Ihre persönlichen Daten in die USA und andere Länder, die sich möglicherweise außerhalb des Landes befinden, in dem Sie leben. Wir verwenden von der Europäischen Kommission genehmigte Vertragsklauseln und das Privacy Shield, um Ihre personenbezogenen Informationen zu schützen. Weitere Informationen


 
Womit befasst sich diese Datenschutzerklärung?
In dieser Datenschutzerklärung wird beschrieben, wie Adobe (auch mit „wir“, „uns“ oder „unser“ bezeichnet) Ihre Informationen in folgendem Kontext nutzen wird:
  • Adobe-Websites, webbasierte Dienste wie Behance und webbasierte Aspekte von Creative Cloud, Document Cloud und Experience Cloud (gemeinsam bezeichnet als „Websites“);
  • Desktop-Applikationen und mobile Apps (jeweils bezeichnet als „Applikationen“), die einen Verweis auf diese Richtlinie enthalten, und
  • Vermarktungs-, Vertriebs- und Werbepraktiken von Adobe.
Bitte beachten Sie, dass Websites und Applikationen von Unternehmen, die von Adobe übernommenen wurden, möglicherweise eigenen Datenschutzerklärungen unterliegen, bis ihre Datenschutzpraktiken in die Datenschutzpraktiken von Adobe integriert wurden. Eine aktuelle Liste dieser Unternehmen finden Sie hier.
Für bestimmte Websites und Applikationen von Adobe sind zusätzliche Datenschutzinformationen verfügbar.
Lesen Sie auch die Nutzungsbedingungen von Adobe und etwaige zusätzliche Bedingungen oder Produktlizenzverträge, die für die von Ihnen verwendete Applikation oder Website gelten können.
 
What information does Adobe collect about me?
Adobe ID, registration, and customer support
When you register to use an Adobe app or website, create an Adobe ID, or contact us for support or other offerings, Adobe collects information that identifies you. This includes:
  • Name;
  • Date of birth;
  • Company name;
  • Email address;
  • Telephone number;
  • Address;
  • Country;
  • IP address;
  • Payment/billing information (where an app or website is 'paid for');
  • Eligibility information (e.g., for student and teacher editions of apps);
  • Types of apps and websites of interest; and
  • Content of customer support communications.
To help keep our databases current and to provide you the most relevant content and experiences, we may combine information provided by you with information from third party sources, in accordance with applicable law. For example, the size, industry, and other information about the company you work for (where you have provided company name) will be obtained from sources including, professional networking sites and information service providers. 
 
Adobe apps and websites
We collect information about how you use our apps and websites, including when you use a desktop app feature that takes you online (such as a photo syncing feature). Depending on the app or website, this information may be anonymous or it may be associated with you. It includes:
  • IP address;
  • Type of browser and device;
  • Webpage that led you to an Adobe website;
  • Search terms entered into a search engine which lead you to an Adobe website;
  • Use and navigation of websites and apps (collected through cookies and similar technologies, or by Adobe servers when you are logged in to the app or website);
  • Analysis of your content (e.g., activity logs, and direct feedback from you) which is sent or received using an online feature of an Adobe app or website, or which is stored on Adobe servers.
 
The following links provide further information on:
 
Adobe app activation and automatic updates
When you activate your Adobe app or when you install updates to the app, we collect information about:
  • your device (manufacturer, model, IP address);
  • the Adobe app (version, date of activation, successful and unsuccessful updates);
  • your product serial number (where this is required before you can start using your product).

You can learn more about app activation here.

Adobe emails
Emails we send you may include a technology (called a web beacon) that tells Adobe whether you have received or opened the email, or clicked a link in the email. If you do not want us to collect this information, you can opt out of receiving Adobe marketing emails.

Adobe online advertising
Adobe advertises online in a variety of ways, including displaying Adobe ads to you on other companies' websites and apps and on social media platforms, such as Facebook and LinkedIn. Adobe websites use cookies and similar technologies provided by our own company (Adobe Experience Cloud) and other companies that allow us to gather additional information to measure and improve the effectiveness of our advertising. We collect information such as:
  • Which ads are displayed;
  • Which ads are clicked on; and 
  • Where the ad was displayed. 
 
Welche Informationen erfasst Adobe über mich?
Adobe-ID, Registrierung und Kundendienst
Wenn Sie sich für die Verwendung einer Website oder Anwendung von Adobe registrieren, eine Adobe-ID erstellen oder sich an uns wenden, weil Sie Unterstützung benötigen oder sich über andere Angebote informieren möchten, erfasst Adobe Informationen zu Ihrer Identifizierung. Hierzu können Informationen wie Ihr Name, der Firmenname, Ihre E-Mail-Adresse oder Zahlungsinformationen zählen. Wir können manchmal auch andere Informationen erfassen, die keine Identifizierung ermöglichen, wie z. B. für welche Art von Anwendungen Sie sich interessieren. Einige dieser Informationen sind erforderlich, andere wiederum optional. Für Schüler- und Lehrerversionen unserer Anwendungen sind Informationen bezüglich Ihrer Teilnahmeberechtigung erforderlich. Um unsere Datenbanken auf dem neuesten Stand zu halten und für Sie relevante Inhalte und Erlebnisse zu bieten, können wir im Einklang mit geltendem Recht von Ihnen bereitgestellte Informationen mit Informationen von anderen Quellen verbinden. Diese Quellen geben uns beispielsweise u. a. Auskunft über die Größe und die Branche des Unternehmens, für das Sie arbeiten.
Anwendungen und Websites von Adobe
Wir erfassen Informationen darüber, wie Sie unsere Anwendungen und Websites nutzen, einschließlich des Zeitpunkts, zu dem Sie eine Desktopanwendungsfunktion verwenden, die eine Online-Verbindung herstellt (wie z. B. eine Fotosynchronisierungsfunktion). Wir können Informationen erfassen, die Ihr Browser oder Gerät an unsere Server gesendet hat, wenn Sie eine Website von Adobe besuchen oder eine Anwendung von Adobe verwenden. Ihr Browser oder Gerät kann uns z. B. Ihre IP-Adresse (zur allgemeinen Feststellung Ihres Standorts) und die Art des von Ihnen verwendeten Browsers und Geräts mitteilen. Wenn Sie eine Website von Adobe besuchen, kann uns Ihr Browser auch mitteilen, über welche Seite Sie zu unserer Website gelangt sind, und gegebenenfalls die Suchbegriffe, die Sie in eine Suchmaschine eingegeben haben, die Sie zu unserer Website weitergeleitet hat. Adobe kann mit Cookies und ähnlichen Technologien Informationen darüber erfassen, wie Sie unsere Websites und Anwendungen verwenden, und unsere Server können ähnliche Informationen sammeln, wenn Sie bei der Website oder Anwendung angemeldet sind. Je nach Anwendung oder Website können diese Informationen anonym sein (siehe z. B. das Produktverbesserungsprogramm von Adobe) oder Ihnen zugeordnet werden (siehe z. B. häufig gestellte Fragen zur Verfolgung der Desktopverwendung). Erfahren Sie mehr über:
Wir verwenden auch automatische Systeme zur Analyse Ihres Inhalts unter Anwendung von Techniken wie maschinelles Lernen, um unsere Anwendungen und Websites zu verbessern. Diese Analyse kann erfolgen, wenn der Inhalt über eine Online-Funktion einer Anwendung oder Website von Adobe gesendet oder empfangen oder auf Servern von Adobe gespeichert wird. (erfahren Sie mehr oder nutzen Sie die Abmeldeoption).
Aktivierung von Anwendungen von Adobe und automatische Updates
Wenn Sie Ihre Anwendung von Adobe aktivieren oder Aktualisierungen der Anwendung installieren, erfassen wir bestimmte Informationen über Ihr Gerät (einschließlich Ihrer IP-Adresse), die Adobe-Anwendung und Ihre Produktseriennummer (weitere Informationen). Einige unserer Anwendungen umfassen Funktionen, die eine Verbindung zu unseren Servern herstellen und Ihnen die Möglichkeit bieten, Aktualisierungen der Anwendung zu installieren. Wir können Informationen verfolgen wie z. B. ob das Update erfolgreich durchgeführt wurde. Wir können die bei der Aktivierung oder Aktualisierung der Anwendung erfassten Informationen verwenden, um Ihre Kopie der Anwendung zu überprüfen und zu bestätigen, dass es sich um ein ordnungsgemäß lizenziertes Originalprodukt handelt.
E-Mail-Mitteilungen von Adobe
Von uns gesendete E-Mail-Mitteilungen können ein Zählpixel enthalten, das Adobe meldet, ob Sie die Mitteilung erhalten oder geöffnet oder auf eine Verknüpfung in der Mitteilung geklickt haben. Wenn Sie nicht möchten, dass wir diese Informationen von Werbe-E-Mails von Adobe erfassen, können Sie den Erhalt von Werbe-E-Mails von Adobe unterbinden.
Online-Werbung von Adobe
Adobe wirbt online auf vielfältige Weise einschließlich der Anzeige von Werbung von Adobe auf Websites und Anwendungen anderer Unternehmen. Wir erfassen Informationen darüber, welche Werbung angezeigt, welche Werbung angeklickt und wo die Werbung angezeigt wird. Erfahren Sie mehr über die Werbepraktiken von Adobe.
Schaltflächen, Werkzeuge und Inhalt von anderen Unternehmen
Anwendungen und Websites von Adobe können Schaltflächen, Werkzeuge oder Inhalte enthalten, die mit Diensten anderer Unternehmen verknüpft sind (z. B. mit einer „Gefällt mir“-Schaltfläche von Facebook). Wir können Informationen über Ihre Verwendung dieser Funktionen erfassen. Wenn Sie diese Schaltflächen, Werkzeuge oder Inhalte sehen bzw. mit diesen interagieren oder eine Webseite oder Anwendung von Adobe anzeigen, die diese enthält, können auch bestimmte Informationen von Ihrem Browser automatisch an das andere Unternehmen gesendet werden. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzrichtlinie des entsprechenden Unternehmens.
Seiten von Adobe in sozialen Netzwerken und Anmeldedienste
Adobe betreibt auf vielen Websites von sozialen Netzwerken eigene Seiten (z. B. die Facebook-Seite des Adobe® Photoshop® Teams). Sie können sich über ein Konto für ein soziales Netzwerk wie beispielsweise ein Facebook-Konto unter Umständen auch bei einer Anwendung oder Website von Adobe anmelden. Wir können Informationen erfassen, wenn Sie mit unseren Seiten in sozialen Netzwerken interagieren oder diese Anmeldefunktionen verwenden. Erfahren Sie mehr über die Praktiken von Adobe im Zusammenhang mit sozialen Netzwerken.
 
Wie verwendet Adobe die über mich erfassten Informationen?
Adobe verwendet die über Sie erfassten Informationen für verschiedene Zwecke wie z. B.:
  • zur Bereitstellung von Anwendungen oder Websites von Adobe, für die Sie sich registriert haben, sowie von Diensten, Unterstützung oder angeforderten Informationen
  • zum besseren Verständnis, wie unsere Websites und Anwendungen verwendet werden, damit wir sie verbessern und neue Benutzer finden und binden können
  • zur Verwendung automatischer Systeme zur Analyse Ihres Inhalts unter Anwendung von Techniken wie maschinelles Lernen, um unsere Dienste zu verbessern. Diese Analyse kann erfolgen, wenn der Inhalt gesendet oder empfangen oder gespeichert wird. (erfahren Sie mehr oder nutzen Sie die Abmeldeoption)
  • zum Feststellen von Problemen in unseren Anwendungen und auf unseren Websites
  • zur Abstimmung einer Website, Anwendung oder Werbung von Adobe auf Ihre wahrscheinlichen Interessen
  • zum Senden von geschäftlichen Mitteilungen wie beispielsweise im Zusammenhang mit Zahlungen oder dem Ablauf Ihres Abonnements
  • zum Senden von Informationen über Adobe, neue Anwendungsversionen, Sonderangebote und dergleichen ( weitere Informationen)
  • zur Durchführung von Marktforschungsstudien über unsere Kunden, ihre Interessen und die Wirksamkeit unserer Werbekampagnen
  • zur Eindämmung von Betrug und Softwarepiraterie sowie zum Schutz von Ihnen und Adobe
  • wie näher beschrieben für eine bestimmte Anwendung oder Website von Adobe
Erfahren Sie mehr über Ihre Auswahlmöglichkeiten bezüglich Datenschutz im Zusammenhang mit unserer Verwendung Ihrer Informationen.
 
Gibt Adobe meine personenbezogenen Informationen weiter?
Weitergabe an andere Verantwortliche
Wir werden Ihre personenbezogenen Informationen innerhalb der Adobe-Unternehmensgruppe für die oben genannten Zwecke weitergeben (siehe die Liste der Unternehmen von Adobe und der von uns übernommenen Unternehmen). Zu den Drittparteien, an die Ihre Informationen möglicherweise weitergegeben werden, zählen unsere Fachhändler und andere Vertriebs- und Werbepartner, Einzelhändler, Forschungsorganisationen, Anzeigenkunden, Werbeagenturen, Werbenetzwerke und -plattformen, Informationsdienste, Publisher und gemeinnützige Organisationen (mit Ihrer Zustimmung, falls erforderlich).
Wir geben personenbezogene Informationen an Unternehmen, Organisationen oder Personen außerhalb von Adobe weiter, wenn wir in gutem Glauben der Ansicht sind, dass der Zugang, die Verwendung, die Aufbewahrung oder die Offenlegung der Informationen erforderlich ist, um Betrug, Sicherheitsprobleme oder technische Probleme aufzudecken, zu verhindern oder anderweitig zu bekämpfen, sowie zum Schutz der Rechte, des Eigentums oder der Sicherheit von Adobe, unseren Benutzern oder der Öffentlichkeit im gesetzlich vorgeschriebenen oder zulässigen Rahmen.
Weitergabe an Auftragsverarbeiter
Wir geben Ihre personenbezogenen Informationen darüber hinaus an Unternehmen weiter, die uns bei unserer Geschäftstätigkeit unterstützen, indem sie personenbezogene Informationen im Namen von Adobe zu den oben genannten Zwecken verarbeiten. Zu diesen Unternehmen zählen Anbieter von Kundensupportleistungen, Zahlungsabwicklungsungsdiensten, Betrugsüberwachung und ‑prävention, E-Mail-, Social-Media- und andere Marketingplattformen und -Dienstleister sowie Hosting-Dienste.

Informationsweitergabe aus anderen Gründen
Adobe kann Ihre personenbezogenen Informationen auch in folgenden Fällen weitergeben:
  • Wenn Sie der Weitergabe zustimmen;
  • wenn wir verpflichtet sind, Informationen infolge einer Vorladung, gerichtlichen Anordnung oder anderer gesetzlicher Vorschriften oder Auflagen weiterzugeben ( weitere Informationen);
  • wenn wir nach gutem Glauben der Ansicht sind, dass eine Offenlegung erforderlich ist, um einen Betrug zu verhindern bzw. darauf zu reagieren, unsere Applikationen oder Websites gegen Angriffe zu verteidigen oder das Eigentum und die Sicherheit von Adobe, unseren Kunden und Benutzern oder der Allgemeinheit zu schützen.
  • Wenn wir mit einem anderen Unternehmen fusionieren oder von einem anderen Unternehmen übernommen werden, eine Adobe-Website, -Applikation oder -Geschäftseinheit verkaufen oder wenn unsere gesamten Vermögenswerte bzw. ein wesentlicher Teil davon von einem anderen Unternehmen erworben werden, ist es wahrscheinlich, dass Ihre Informationen unseren Beratern und den Beratern des potenziellen Käufers offengelegt werden und einer der Vermögenswerte sind, die auf den neuen Besitzer übertragen werden.
Wir können zusammengefasste Informationen freigeben oder veröffentlichen, die Sie nicht identifizieren, wie beispielsweise statistische Informationen über Besucher unserer Websites oder statistische Informationen dazu, wie Kunden Adobe Experience Cloud nutzen.

 
Werden meine personenbezogenen Daten auf Websites oder Anwendungen von Adobe angezeigt?
Es gibt mehrere Stellen auf Websites und in Anwendungen von Adobe, wo Sie Kommentare veröffentlichen, Bilder hochladen oder für andere sichtbaren Inhalt übermitteln können. In manchen Fällen können Sie einschränken, wer den von Ihnen freigegebenen Inhalt sehen kann, aber es gibt einige Stellen, an denen der von Ihnen freigegebene Inhalt der Allgemeinheit oder anderen Nutzern der Anwendung oder Website angezeigt werden kann. Seien Sie vorsichtig, wenn Sie Ihre personenbezogenen Daten freigeben. Geben Sie keine Informationen frei, die Sie nicht öffentlich bekanntgeben möchten, außer wenn Sie sicher sind, dass Sie die Informationen in einer Anwendung oder Website freigeben, die Ihnen die Möglichkeit bietet zu kontrollieren, wer Ihre Informationen sehen kann. Wenn Sie Mitteilungen in bestimmten Benutzerforen auf unseren Websites und in unseren Anwendungen veröffentlichen, werden Ihre E‑Mail-Adresse oder Ihr Name und/oder Profilfoto unter Umständen mit Ihrer Mitteilung angezeigt.
 
Um Inhalte zu entfernen, die Sie auf unseren Websites und Anwendungen freigegeben haben, verwenden Sie dieselbe Anwendungs- oder Websitefunktion, mit der Sie die Inhalte freigegeben haben. Wenn Sie von einem anderen Benutzer eingeladen werden, Inhalte gemeinsam anzusehen, zu bearbeiten oder zu kommentieren, können Sie Ihre Beiträge unter Umständen löschen, aber im Normalfall hat der Benutzer, der Sie eingeladen hat, die volle Kontrolle. Wenn Sie diesbezüglich Fragen oder Bedenken haben, wenden Sie sich an uns.
 
 
Sind meine personenbezogenen Informationen sicher?
Wir sind uns bewusst, wie wichtig die Sicherheit Ihrer personenbezogenen Informationen ist. Wir stellen angemessene administrative, technische und physische Sicherheitskontrollen zum Schutz Ihrer personenbezogenen Informationen bereit. Trotz unserer Bemühungen sind keine Sicherheitskontrollen 100 % effektiv und Adobe kann die Sicherheit Ihrer personenbezogenen Informationen nicht gewährleisten oder garantieren.
 
Wo speichert Adobe meine personenbezogenen Informationen?
Ihre personenbezogenen Informationen und Dateien werden auf Servern von Adobe und anderen Unternehmen, die für uns Dienste erbringen, gespeichert.
 
Überträgt Adobe meine personenbezogenen Informationen über Ländergrenzen hinweg?
Wir können Ihre personenbezogenen Informationen unter Einhaltung geltender Gesetze über Ländergrenzen hinweg in andere Länder übertragen.
Wenn Sie Ihren Wohnsitz außerhalb von Nordamerika haben, ist Adobe Ireland Ihr Vertragspartner. Adobe Ireland wird Ihre personenbezogenen Informationen an einige Organisationen weitergeben, die außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums (EWR) und Großbritanniens und/oder der Schweiz ansässig sind. Dabei handelt es sich in erster Linie um die USA und Indien sowie andere Orte, an denen Adobe möglicherweise künftig tätig ist.
Wenn Adobe Ireland Ihre personenbezogenen Informationen an Großbritannien übermittelt oder an ein Land, das nicht im EWR liegt, und keiner Angemessenheitsentscheidung der EU-Kommission unterliegt, stützen wir uns auf einen oder mehrere der folgenden rechtlichen Mechanismen: EU-U.S. Privacy-Shield, Swiss-U.S. Privacy Shield, von der Europäischen Kommission genehmigte Standardvertragsklauseln und Ihre Einwilligung unter bestimmten Umständen. Eine Ausfertigung des relevanten Mechanismus kann auf Anfrage zur Überprüfung bereitgestellt werden. Die Kontaktinformationen finden Sie am Ende dieser Datenschutzerklärung. Weitere Informationen über die Zertifizierung von Adobe U.S. für das EU-U.S. Privacy Shield, einschließlich des Umfangs der Zertifizierung, erhalten Sie unter: Privacy Shield/EU-US-Datentransfer.
Die obigen Informationen gelten für Adobe-Benutzer, die Endverbraucher sind. Für unsere Geschäftskunden, die mehr über die Übertragung von Daten europäischer Benutzer erfahren möchten, stehen weitere Informationen zur Verfügung.
 
Welche Rechte habe ich in Bezug auf meine personenbezogenen Informationen und wie kann ich diese ausüben?
In einigen Ländern haben Sie möglicherweise laut Gesetz das Recht, von uns zu verlangen, Ihnen eine Kopie Ihrer personenbezogenen Informationen auszuhändigen, Ihre personenbezogenen Informationen zu korrigieren, zu löschen oder jegliche (aktive) Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Informationen einzuschränken (zu stoppen) oder Ihnen die personenbezogenen Informationen, die Sie uns für einen Vertrag oder mit Ihrer Zustimmung zur Verfügung gestellt haben, in einem strukturierten, maschinenlesbaren Format zu übermitteln und diese Daten an einen anderen Datenverantwortlichen weiterzugeben (zu portieren).
Darüber hinaus können Sie der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Informationen unter bestimmten Umständen widersprechen (insbesondere wenn wir die Informationen nicht verarbeiten müssen, um vertragliche oder andere rechtliche Anforderungen zu erfüllen oder wenn wir die Informationen für Direktmarketing verwenden).
Diese Rechte können beispielsweise dann eingeschränkt sein, wenn die Erfüllung Ihrer Anfrage personenbezogene Informationen einer anderen Person preisgeben würde oder wenn Sie uns auffordern, Informationen zu löschen, die wir laut Gesetz aufbewahren müssen oder an denen wir ein legitimes Aufbewahrungsinteresse haben (z. B. zum Zweck der Betrugsprävention).
Zur Ausübung eines dieser Rechte (einschließlich der Deaktivierung Ihres Adobe ID-Kontos) können Sie sich mit uns oder unserem Datenschutzbeauftragten über die unten aufgeführten Kontaktdaten in Verbindung setzen. Darüber hinaus bieten Ihnen viele unserer Websites und Applikationen die Möglichkeit, Ihre personenbezogenen Informationen mit „Mein Konto“, „Mein Profil“ oder einer ähnlichen Funktion der von Ihnen verwendeten Applikation oder Website zu bearbeiten. Des Weiteren können Sie Dateien oder Fotos löschen, die Sie auf unseren Websites und Applikationen gespeichert haben, indem Sie sich anmelden und die verfügbaren Löschfunktionen verwenden.
Wenn Sie Bedenken haben, sind Sie berechtigt, diese bei einer EU-Behörde oder einer anderen Datenschutzbehörde am Ort, wo Sie leben, arbeiten oder es Ihrer Meinung nach zu einem Verstoß gekommen sein könnte, zu melden.
Um sich bei Adobe zu registrieren, eine Adobe ID zu erstellen und einige der Adobe-Websites, -Applikationen, -Produkte oder -Services zu verwenden, sind bestimmte Informationen erforderlich. Werden diese relevanten Informationen nicht angegeben, können wir kein Adobe-Konto für Sie erstellen und Ihnen nicht die gewünschten Websites, Applikationen, Produkte oder Services zur Verfügung stellen. Alle anderen Informationen sind optional. Durch die Bereitstellung optionaler Informationen können wir Ihnen ein besseres Erlebnis bieten, z. B. personalisierte oder maßgeschneiderte Inhalte oder Angebote.
 
Widerruf der Zustimmung oder anderweitige Einwände in Bezug auf Direktwerbung
Die Adobe-Unternehmensgruppe (siehe Liste der Unternehmen von Adobe und unserer übernommenen Unternehmen) sowie Unternehmen, die uns dabei helfen, unsere Websites und Applikationen für uns zu vermarkten, können Ihre Informationen verwenden, um Ihnen Informationen und Angebote in Zusammenhang mit Adobe zu übermitteln.
In allen Fällen, die Ihrer Zustimmung bedürfen, können Sie diese jederzeit widerrufen. Es kann jedoch sein, dass wir andere rechtliche Grundlagen für die Verarbeitung Ihrer Daten zu anderen Zwecken als den oben genannten haben. Es kann sein, dass wir Ihnen in bestimmten Fällen Direktwerbung ohne Ihre Zustimmung senden, wenn dies in unserem berechtigten Interesse ist. Sie haben jederzeit das uneingeschränkte Recht, Direktwerbung oder das von uns durchgeführte Profiling für Direktwerbung zu unterbinden, indem Sie:
  • Ihre Einstellungen in Ihrem Adobe ID-Profil aktualisieren;
  • Ihre Einstellungen in den Konten Ihrer jeweiligen Website oder Applikation aktualisieren;
  • Auf den Abmeldelink am Ende unserer Marketing-E-Mails klicken; oder
  • Uns mithilfe der Angaben am Ende dieser Datenschutzerklärung kontaktieren.
Klicken Sie hier, um weitere Informationen zu Ihren Optionen bezüglich unserer Marketingpraktiken zu erhalten.
 
Welche Daten werden von Unternehmen erfasst, die Adobe Experience Cloud-Lösungen verwenden?
Adobe Experience Cloud-Lösungen ermöglichen es unseren Geschäftskunden, ihre Websites, Applikationen und Werbebotschaften zu personalisieren und zu verbessern. Diese Kunden können z. B. Adobe Experience Cloud-Lösungen verwenden, um Informationen über die Nutzung ihrer Websites durch Sie zu erfassen und zu analysieren ( weitere Informationen). Die erfassten Informationen werden zur Verwendung durch diese Geschäftskunden auf unseren Computern gespeichert.
 
Erhalte ich von Adobe Werbung?
Die Konzernunternehmen von Adobe (siehe Liste der Unternehmen von Adobe und unserer übernommenen Unternehmen) sowie Unternehmen, die uns dabei helfen, unsere Websites und Anwendungen für uns zu vermarkten, können Ihre Informationen verwenden, um Ihnen Informationen und Angebote im Zusammenhang mit Adobe zu übermitteln. Wir bieten Ihnen Wahlmöglichkeiten hinsichtlich unserer Werbepraktiken.
 
Wird diese Datenschutzerklärung geändert?
Wir können diese Datenschutzerklärung (oder andere Dokumente im Datenschutzzentrum von Adobe) von Zeit zu Zeit dahingehend ändern, dass Ihre personenbezogenen Informationen von Adobe auf eine andere Weise verwendet oder weitergegeben werden können. In diesem Fall weisen die Verknüpfungen mit der Richtlinie auf unseren Websites (die sich normalerweise in der Fußzeile der Website befinden) darauf hin, dass die Richtlinie geändert wurde. Für neue Benutzer tritt die Änderung mit der Veröffentlichung in Kraft. Für bestehende Benutzer tritt die Änderung, sofern diese signifikant ist, 30 Tage nach der Veröffentlichung in Kraft. Wir empfehlen Ihnen, regelmäßig zu überprüfen, ob das Datenschutzzentrum von Adobe neue Informationen zu unseren Datenschutzpraktiken enthält.
 
An wen kann ich mich wenden, wenn ich Fragen oder Bedenken habe?
Wenn Sie Fragen, Bedenken oder Anliegen bezüglich Datenschutz haben, füllen Sie bitte das Datenschutz-Anfrageformular aus. Sie können sich auch unter DPO@adobe.com an den Datenschutzbeauftragten von Adobe wenden.