Intelligentes Design. Effizientes Bedienkonzept.

Mit Adobe Captivate (Release 2017) können Sie auf einer intelligenten E-Learning-Design-Plattform M-Learning-Kurse für die mobilen Anforderungen von heute erstellen. Verkürzen Sie Authoring-Zeiten mit den innovativen neuen Fluid Boxes, die Leerräume optimal zur automatischen Ausrichtung von Objekten nutzen. Wandeln Sie ältere, nicht mobile Adobe Captivate-Kurse in vollständig responsive E-Learning-Inhalte um.Weitere Informationen
Vorteile von Adobe Captivate (Release 2017):
Intelligentes E-Learning-Design

Intelligentes E-Learning-Design dank Fluid Boxes

Entdecken Sie die brandneuen intelligenten Container, die Leerräume optimal nutzen. Wenn Sie ein responsives Thema auswählen, kommen diese Container zum Einsatz. Sie haben auch die Möglichkeit, eigene Fluid Boxes zu zeichnen. In Fluid Boxes platzierte Objekte werden automatisch ausgerichtet, sodass Teilnehmer unabhängig von ihrem Gerät oder Browser immer ein vollständig responsives Nutzererlebnis erhalten.
Automatische Migration von nicht mobilen Endgeräten

Automatische Migration von nicht mobilen zu mobilen Endgeräten

Wandeln Sie ältere Adobe Captivate-Kurse, die nur auf einem Desktop laufen, in vollständig responsive M-Learning-Inhalte um. Integrieren Sie vorhandene Adobe Captivate-Projekte, und speichern Sie sie als responsive Projekte. Wenn Sie sie erneut starten, werden logische Objektgruppierungen in Fluid Boxes platziert. Diese können Sie direkt annehmen oder individuell anpassen.
Responsiv für verschiedene Bildschirme

Responsive E-Learning-Inhalte für verschiedene Bildschirme

Erstellen Sie Ihre Inhalte genauso wie immer – der Inhalt passt sich automatisch dem Gerät des Teilnehmers an. Nutzen Sie die integrierte gerätespezifische Vorschau, um das Erscheinungsbild Ihres Projekts vorab anzusehen. Projekte werden nur einmal veröffentlicht und bieten den Teilnehmern ein vollständig responsives Nutzererlebnis.
Branchenführendes HTML5-Publishing

Branchenführendes HTML5-Publishing

Importieren Sie Ihr PowerPoint-Projekt in Adobe Captivate (Release 2017), und geben Sie Inhalte mitsamt Text, Formen, Audiomaterial und Animationen direkt in HTML5 aus. Machen Sie Ihre E-Learning-Inhalte mit vollständiger Unterstützung für skalierbare HTML5-Inhalte noch mobiler. Mit „Unterbrechen und fortsetzen“ können Teilnehmer den Kurs zudem jederzeit, überall und auf nahezu jedem Endgerät aufrufen und die Schulung an der zuletzt angesehenen Stelle fortsetzen. Darüber hinaus können Sie HTML5-basierte Schulungen direkt über Adobe Captivate Prime oder Adobe Connect veröffentlichen.