Problembehandlung

Weitere Hilfe

Wenn Sie Fragen an die Adobe Scan-Community stellen möchten, gibt es verschiedene Foren für iOS und Android:

  • https://forums.adobe.com/community/document-cloud/scanandroid
  • https://forums.adobe.com/community/document-cloud/scanios

Fehler und Probleme

Warum werde ich aufgefordert, der App Zugriff auf Fotos und Kamera zu gewähren?

Zur Verwendung der Kamera oder Fotos müssen Sie der App Zugriff gewähren. Einzelheiten zur Konfiguration finden Sie unter Ränder anpassen.

Warum kann ich Adobe Scan auf meinem Gerät nicht installieren?

Die App kann nur auf 64-Bit-Geräten mit iOS 10.0 und höher installiert werden.

Aktualisierung fehlgeschlagen. Kontrollieren Sie Ihre Netzwerkverbindung.

  • Überprüfen Sie, ob Sie über eine gute Verbindung mit dem Netzwerk verfügen. Öffnen Sie beispielsweise einen Browser und versuchen Sie, eine Webseite zu öffnen.
  • Wenn Sie WLAN nicht aktiviert haben, überprüfen Sie, ob Sie Hochladen über Mobilfunkverbindung zulassen aktiviert haben.

Warum wird mir die Meldung „Scan kann nicht geändert werden: Dateien, die außerhalb von Adobe Scan verändert wurden, können nicht geändert werden“ angezeigt?

Sie können keine gescannten Dateien ändern, die außerhalb von Adobe Scan verändert wurden. Wenn Sie beispielsweise einen Scan in Acrobat geöffnet und Kommentare hinzugefügt, Anhänge hinzugefügt, Seiten verwaltet haben usw., können Sie diese Datei in Adobe Scan nicht ändern.

Problembehandlung für OCR (optische Zeichenerkennung)

Warum kann ich in meinem mit OCR nachbearbeiteten Dokument keinerlei Text auswählen, bearbeiten, kommentieren oder markieren?

Sie benötigen Acrobat Reader, um mit konvertiertem Text zu arbeiten. Sie können Ihren mit OCR nachbearbeiteten Scan in Adobe Scan öffnen und Vorschauen erstellen. Sie müssen jedoch Acrobat Reader installieren und auf In Acrobat öffnen tippen, wenn Sie mit dem Text arbeiten möchten.

Warum scheint OCR nicht in allen Teilen meines Dokuments zu funktionieren?

Weil es sich bei OCR um eine komplexe Konvertierung handelt, die auf erkennbaren Text angewiesen ist, können sich manche Dokumenteigenschaften negativ auf die Qualität der optischen Zeichenerkennung auswirken. Die folgenden Bedingungen können sich beispielsweise negativ auf die OCR-Qualität auswirken:

  • ein dunkler Hintergrund
  • ein mehrsprachiges Quelldokument
  • ein gedrehtes Quelldokument
  • Scannen bei zu starken oder zu schwachen Lichtverhältnissen
  • Eine Netzwerkverbindung und eine Verbindung zur Adobe Document Cloud sind erforderlich.

Warum funktioniert die OCR-Texterkennung nicht bzw. liefert Ergebnisse in englischer Sprache?

Die App ist in 19 Sprachen lokalisiert und unterstützt die Texterkennung für all diese Sprachen. Dennoch muss Folgendes beachtet werden:

  • Wenn die App unter einem Betriebssystem installiert ist, das eine nicht unterstützte Sprache verwendet, erfolgt die Ausgabe standardmäßig in englischer Sprache.
  • Wenn Sie für die Texterkennung eine Sprache ausgewählt haben, die nicht mit der Dokumentsprache übereinstimmt, erfolgt keine OCR-Ausgabe. Das ist beispielsweise dann der Fall, wenn das gescannte Dokument in deutscher Sprache vorliegt und Dänisch als Sprache für die Texterkennung festgelegt wurde.

Feststellen der Anwendungsversion

  1. Tippen Sie auf settingsicon > Über Adobe Scan.

Feststellen des angemeldeten Benutzers

Durch Tippen auf settingsicon erfahren Sie, welcher Benutzer derzeit angemeldet ist.

Feststellen der Betriebssystemversion

  1. Öffnen Sie den Einstellungsbildschirm Ihres Geräts.
  2. Tippen Sie auf Allgemein > Info.

Im Feld Version wird die Version Ihrer Software angezeigt.

Anzeigen der eigenen Abonnements

  1. Tippen Sie auf settingsicon.

Standardmäßig sollten Sie Ihren Namen sowie eine Liste Ihrer aktuellen Abonnements sehen.