Mit PDF arbeiten

Das beim Öffnen einer PDF-Datei angezeigte Menü variiert je nach Dateityp. Bei nicht freigegebenen Dateien werden beispielsweise ein Aktionsmenü oben im Bildschirm und eine schwebende Aktionsschaltfläche unten angezeigt.

Sowohl das Überlaufsymbol (overflowicon) als auch die schwebende Aktionsschaltfläche editicon öffnen ein Kontextmenü mit zusätzlichen Optionen, die auf Ihren Serviceabonnements basieren. Zum Beispiel ist zum Verwalten von Seiten und zur Bearbeitung von PDF-Dateien ein Abonnement erforderlich.

../_images/regularmenu.png

Die obere Menüleiste, die Kontextmenüoptionen und die überlagerte Aktionsschaltfläche ändern sich basierend auf der Art der momentan angezeigten Datei:

  • Normale Dateien (nicht freigegeben): Das obere Menü enthält Werkzeuge zum Ändern des Scrollmodus und zum Rückgängigmachen/erneuten Anwenden, für die Textsuche und die Freigabe sowie ein Überlaufmenü, das Zugriff auf Werkzeuge zum Anzeigen von Kommentaren und Lesezeichen, zum Drucken und auf Aktionen in Zusammenhang mit Ihren Abonnementdiensten bietet.

  • Freigegebene Dateien (schreibgeschützt): Ein Überlaufmenü bietet Zugriff auf Werkzeuge zum Drucken und Verwalten der freigegebenen Datei.

  • Überprüfungsdateien: In Dateien mit laufender Überprüfung werden die Kommentarleiste, der Kommentarfilter und ein Überlaufmenü angezeigt, das Zugriff auf Werkzeuge zum Verwalten der Überprüfung bietet. Die überlagerte Aktionsschaltfläche ist nicht verfügbar. Eine schwebende Aktionsschaltfläche (editicon) bietet Zugriff auf die Werkzeuge „Kommentare“, „Ausfüllen und unterschreiben“ und weitere abonnierte Dienste. Einzelheiten dazu finden Sie unter Überprüfung.

../_images/editbuttonmenu.png

Freigeben und kommentieren

Siehe Dateien freigeben und überprüfen.

Lokale Dateien in Document Cloud speichern

Die folgenden Dateien werden automatisch am Speicherort der Quell-Cloud gespeichert:

  • Dateien, die nach dem Herunterladen aus der Cloud von Ihnen aktualisiert werden.

  • Dateien, für die Document Cloud-Funktionen erforderlich sind, wie z. B. Freigabe, Überprüfungen, Zusammenfügen von Dateien, Exportieren von PDF usw.

So speichern Sie auf Ihrem Gerät gespeicherte Dateien in der Cloud:

  1. Navigieren Sie zur Dateiliste „Start“ oder zu Dateien > Auf diesem Gerät, um eine beliebige Datei zu öffnen.

  2. Tippen Sie auf overflowicon und dann auf savetocloudicon.

Kopie einer freigegebenen Datei speichern

Sie können Dateien in der Document Cloud oder auf jedem unterstützten Speichergerät eines Drittanbieters speichern. Mit Acrobat können Sie eine Kopie gespeicherter und zu überprüfender Dateien zusammen mit Kommentaren speichern. Gehen Sie dazu wie folgt vor:

  1. Öffnen Sie eine Datei und tippen Sie auf overflowicon.

  2. Tippen Sie auf Kopie speichern

  3. Wählen Sie einen Speicherort aus.

  4. Tippen Sie auf Speichern.

../_images/saveacopy.png

Dateien mit Sternchen markieren (als Favorit setzen)

Sie können eine Datei als Favoriten markieren, indem Sie ihr einen Stern hinzufügen. Nach dem Anwenden wird ein Sternchen neben der Datei an den angegebenen Speicherorten auf allen Geräten angezeigt, auch auf Ihrem Desktop. Sie können das Verhalten für Speicherorte von Dateien mit Sternchenmarkierung in den Einstellungen unter Speicherort von Datei mit Sternchenmarkierung festlegen anpassen.

So markieren Sie eine Datei mit Sternchen:

  1. Öffnen Sie die Datei.

  2. Öffnen Sie ein Kontextmenü.

  3. Tippen Sie auf staricon. Nun erscheint an den von Ihnen unter Speicherort von Datei mit Sternchenmarkierung festlegen definierten Speicherorten ein Sternchen neben der Datei.

../_images/starredfiles.png

Wenn Sie eine Sternchenmarkierung entfernen wollen, öffnen Sie ein Kontextmenü (normalerweise, indem Sie auf overflowicon tippen) und tippen Sie auf unstaricon.

../_images/unstarfile.png

PDF-Dateien bearbeiten

Benutzer mit einem Abonnement für den Bearbeitungsdienst können PDF-Dateien ändern. Wenn Sie den Bearbeitungsmodus aufrufen möchten, tippen Sie auf editicon > PDF-Datei bearbeiten.

Hinzufügen von Text

So fügen Sie neuen Text hinzu:

  1. Tippen Sie im Bearbeitungsmodus auf eine leere Stelle, um das Menü anzuzeigen.

  2. Tippen Sie auf addtexticon

  3. Tippen Sie auf die Textstelle im Dokument.

  4. Geben Sie den Text ein.

  5. Optional können Sie Textformatierung anwenden, wie z. B. Fett, Kursiv oder Unterstrichen.

  6. Tippen Sie auf checkicon, um die Änderungen zu speichern.

../_images/addtext.png

Sobald Sie das Menü zum Hinzufügen von Text verlassen haben, können Sie erneut auf den Text tippen und ein Werkzeug auswählen, um die Schriftart, -größe, -breite, -farbe und -ausrichtung zu ändern.

Einen gesamten Textblock ändern

Um vorhandenen Text zu bearbeiten, öffnen Sie den Bearbeitungsmodus und:

  1. Tippen Sie auf einen Textblock.

  2. Tippen Sie auf Text bearbeiten, Alle auswählen oder Löschen.

  3. Wählen Sie ein Textwerkzeug aus dem Bearbeitungsmenü aus, um die Schriftart, -größe, -breite, -farbe und -ausrichtung zu ändern.

  4. Tippen Sie auf einen Bereich außerhalb des Bearbeiten-Blocks, um die Änderungen zu speichern.

../_images/editblock.png

Einen Textblock kopieren

So kopieren Sie einen Textblock:

  1. Tippen Sie im Bearbeitungsmodus auf einen Textblock.

  2. Tippen Sie doppelt in den markierten Text, um den Menübefehl Kopieren anzuzeigen.

Größe eines Textblocks ändern

So ändern Sie die Größe eines Textblocks:

  1. Tippen Sie im Bearbeitungsmodus auf einen Textblock.

  2. Ziehen Sie die Griffe des Textfelds, um die Größe oder die Position des Textblocks zu verändern.

Bearbeiten eines bestimmten Texts

So bearbeiten Sie vorhandenen Text:

  1. Tippen Sie im Bearbeitungsmodus auf einen Textblock.

  2. Doppeltippen Sie in den Textblock, um die Bearbeitungsgriffe anzuzeigen.

  3. Ziehen Sie die Griffe, um einen bestimmten Text auszuwählen.

  4. Wählen Sie ein beliebiges Textwerkzeug aus dem Bearbeitungsmenü aus, um die Schriftart, -größe, -breite, -farbe und -ausrichtung zu ändern.

  5. Tippen Sie auf einen Bereich außerhalb des Bearbeiten-Blocks, um die Änderungen zu speichern.

../_images/selecttext.png

Einfügen von Listen

Sie können eine neue Liste einfügen oder vorhandenen Text in eine Aufzählungsliste oder nummerierte Liste konvertieren. Wählen Sie dazu einfach wie oben beschrieben einen Text aus, und tippen Sie auf eines der Listensymbole.

../_images/insertlist.png

Bearbeiten von Bildern

Sie können neue und bereits vorhandene Bilder löschen, drehen, verschieben und deren Größe ändern. Gehen Sie dazu wie folgt vor:

  1. Tippen Sie auf editicon > PDF-Datei bearbeiten.

  2. Tippen Sie auf ein Bild.

  3. Drücken Sie lange auf ein Bild und führen Sie einen der folgenden Schritte aus:

    • Ziehen Sie es an eine andere Position.

    • Verwenden Sie einen Eckgriff und ändern Sie die Bildgröße.

    • Tippen Sie auf Löschen, um die PDF zu löschen.

    • Tippen Sie auf rotateleft oder rotateright, um das Bild zu drehen.

  1. Tippen Sie auf einen Bereich außerhalb des Bearbeiten-Blocks, um Ihre Änderungen zu speichern.

../_images/editimage.png

Hinzufügen von Bildern

So fügen Sie ein neues Bild zu einer PDF-Datei hinzu:

  1. Tippen Sie auf editicon > PDF-Datei bearbeiten.

  2. Tippen Sie auf addimageicon

  3. Tippen Sie im Dokument auf die Position mit dem Bild.

  4. Tippen Sie auf eine Bildquelle und navigieren Sie zu dem Bild. Verfügbare Optionen unterscheiden sich je nach Gerät.

../_images/addimage.png

Die App fügt das Bild automatisch hinzu.

  1. Drücken Sie optional lange auf das Bild, um Folgendes auszuführen:

    • Ziehen Sie es an eine andere Position.

    • Verwenden Sie einen blauen Eckgriff und ändern Sie die Bildgröße.

    • Löschen Sie das Bild. Tippen Sie auf Löschen.

  2. Tippen Sie auf einen Bereich außerhalb des Bearbeiten-Blocks, um Ihre Änderungen zu speichern.

Rückgängigmachen/erneutes Anwenden von Bearbeitungsaktionen

So machen Sie Bearbeitungsaktionen rückgängig und wenden sie erneut an:

  • Tippen Sie im Bearbeitungsmodus oben rechts auf undoicon, um eine Aktion rückgängig zu machen.

  • Halten Sie undoicon gedrückt und tippen Sie auf redoicon

Hinweis

Wenn Sie eine externe Tastatur verwenden, können Sie die Tastaturbefehle verwenden: Befehlstaste + Z ODER Befehlstaste + Umschalttaste + Z

Seiten verwalten

So verwalten Sie Seiten:

  1. Melden Sie sich bei Document Cloud an.

  2. Öffnen Sie eine nicht freigegebene Datei, tippen Sie auf editicon und dann auf organizeicon

  3. Wählen Sie eine oder mehrere Seiten aus und wählen Sie dann eine der folgenden Aktionen:

    • So drehen Sie Seiten: Tippen Sie auf rotateleft oder rotateright

    • So ordnen Sie Seiten neu an: Drücken Sie lange auf eine Seite und ziehen Sie sie dann an einen neuen Speicherort.

    • So löschen Sie Seiten: Tippen Sie auf deleteicon und bestätigen Sie dann die Aktion.

    • So fügen Sie Seiten ein: Tippen Sie auf inserticon und wählen Sie, ob eine andere Datei oder eine leere Seite eingefügt werden soll. Wählen Sie anschließend vor oder nach. Die App speichert die Datei automatisch.

    • So extrahieren Sie Seiten: Tippen Sie auf extracticon. Die extrahierten Seiten werden automatisch als „Seiten aus <Dateiname>“ auf Ihrem Gerät gespeichert.

../_images/organizemenu.png

Hinweis

Sie können jede Aktion rückgängig machen und erneut anwenden, indem Sie auf overflowicon und dann auf undoicon tippen.

Zusammenführen und komprimieren

Siehe Zusammenführen von Dateien.

Anzeigeeinstellungen

Sie können Ihr PDF-Anzeigeerlebnis optimieren, indem Sie die Einstellungen für den Ansichtsmodus anpassen. Gehen Sie dazu wie folgt vor:

  1. Öffnen Sie eine PDF-Datei.

  2. Tippen Sie im Menü oben auf das Symbol für die Anzeigeeinstellungen. Das angezeigte Symbol repräsentiert die aktuelle Ansicht.

  3. Tippen Sie im angezeigten Dialogfeld auf einen der folgenden Bildlaufmodi und/oder den Nachtmodus:

    • Fortlaufende Seiten: Streichen Sie mit dem Finger nach oben oder unten auf dem Bildschirm, um zwischen Seiten zu wechseln. Wählen Sie diese Einstellung, wenn Sie Dokumente markieren.

    • Seite für Seite: Streichen Sie mit dem Finger nach links oder rechts, um zwischen Seiten zu wechseln, oder tippen Sie auf die linke oder rechte Dokumentkante.

    • Lesemodus: Der Text wird an die aktuelle Ansicht angepasst, wodurch die Lesbarkeit einiger Dokumente optimiert wird. Die als Bilder erkannten Objekte werden in einer eigenen Zeile angezeigt, wobei die Breite auf die Bildschirmbreite beschränkt ist. Der Zoom ist im Lesemodus deaktiviert, sodass möglicherweise einige Teile der Bilder außerhalb des Bildschirms liegen. Beachten Sie, dass nicht alle PDF-Dateien mit dem Lesemodus kompatibel sind. Die Funktion wird im Laufe des Jahres 2020 schrittweise weiter eingeführt (und ist nicht für alle Benutzer verfügbar).

    • Nachtmodus: Verwenden Sie den Nachtmodus, um Schwarz und Weiß bei schlechten Lichtverhältnissen umzukehren. So wird die Belastung der Augen verringert und die Akkulaufzeit verlängert.

    • Zwei Seiten mit Deckblatt (nur Tablets): Auf Geräten mit einer Bildschirmgröße von 7-8” und Tablets können Sie auswählen, beim Öffnen des Dokuments nur das Deckblatt anzeigen zu lassen.

../_images/viewmodes.png

Hinweis

Sie können auch das Dimmen des PDF-Bildschirms verhindern, indem Sie die Sperre der Bildschirmhelligkeit für Ihr Gerät aktivieren.

Ausblenden von Menüs

Wenn eine Datei geöffnet ist, wechseln Sie durch einmaliges Tippen in den immersiven Modus. Im immersiven Modus werden die Menüs ausgeblendet, sodass Sie mehr vom Dokument sehen können.