Creative Cloud – alles für Kreative.

Teste über 20 Desktop-Programme und Mobile Apps von Creative Cloud, zum Beispiel Photoshop, InDesign, Illustrator und

Adobe XD, 7 Tage lang kostenlos, oder sichere dir gleich das Abo für 60,91 €/Monat.

Kostenlose Testversionen.

Adobe Creative Cloud

Desktop-Client für den Direktzugriff auf Programme und Services von Creative Cloud.

Adobe Photoshop

Bildbearbeitung und Compositing.

Adobe Lightroom

Fotos überall bearbeiten, organisieren, speichern und weitergeben.

Adobe Illustrator

Vektorgrafik und Illustration.

Adobe InDesign

Layout und Publishing.

Adobe XD

Design, Prototyping und Freigabe von User Experiences.

Adobe Premiere Rush

Online-Videos überall erstellen und teilen.

Adobe Premiere Pro

Videoproduktion und -bearbeitung.

Adobe After Effects

Special Effects und Animation.

Adobe Acrobat Pro

Die umfassende Lösung für PDF-Dokumente – überall.

Adobe Stock

Hochwertige Bilder, Grafiken, Videos, 3D-Elemente und Templates.

Adobe Dimension

Erstelle realistische 3D-Bilder für Produktfotos, Verpackungs- und Marketing-Designs.

Downloads.

Adobe Acrobat Reader
Adobe Flash Player
Adobe AIR

Häufig gestellte Fragen.

Alle Einzelanwender-Abos, auch für Testversionen, kannst du über dein Adobe-Konto kündigen. Melde dich bei deinem Adobe-Konto an, und wähle für das gewünschte Abo die Option „Abo verwalten“.

Sobald du das Abo gekündigt hast, kannst du nicht mehr auf die Programme oder Services deiner kostenlosen Testversion zugreifen.

Wenn du ein Adobe-Programm ausprobieren möchtest, für das du noch kein Abo abgeschlossen hast, suche in der Liste oben danach, und klicke auf „Kostenlos testen“. Folge den Anweisungen, um dich für eine kostenlose Testversion zu registrieren, und lade das Programm herunter.

So lädst du Programme herunter, für die du bereits ein Abo abgeschlossen hast:

  1. Gehe auf die Hilfeseite zu Download und Installation. Wähle das gewünschte Produkt, z. B. Creative Cloud, Acrobat DC, Photoshop Elements oder Premiere Elements.
  2. Melde dich an, wenn du dazu aufgefordert wirst.
  3. Klicke neben dem gewünschten Programm auf „Installieren“ oder „Herunterladen“.

Die meisten Adobe-Produkte laufen auf Apple MacBooks und anderen Apple-Computern mit Intel- oder Apple Silicon-Prozessor. Manche Adobe-Programme werden jetzt auch nativ auf Apple-Computern mit Apple Silicon-Chips ausgeführt. Andere wiederum können auf Apple-Computern mit Apple Silicon-Chips und Rosetta 2-Technologie installiert werden.

Weitere Infos zur Kompatibilität von Adobe-Produkten mit Apple Silicon

Systemanforderungen für Creative Cloud-Programme

Systemanforderungen für Document Cloud

Ja. Adobe Express funktioniert in jedem beliebigen Browser und wurde für Chromebooks optimiert. Adobe Express bietet dir mehrere Tausend Vorlagen, mit denen du z. B. Social-Media-Posts, Storys, Flyer oder Logos erstellen kannst.

Weitere Infos zu Adobe Express

Ja, die meisten Produkte von Adobe können kostenlos getestet werden. Suche in der Liste oben nach dem Programm, das du ausprobieren möchtest. Klicke dann auf „Kostenlos testen“. Folge den Anweisungen, um dich für eine kostenlose Testversion zu registrieren, und lade das Programm herunter.

Kostenlose Testversionen unterscheiden sich je nach Produkt: Bei manchen musst du schon vor dem Herunterladen ein Zahlungsmittel angeben. Diese Testversionen werden in ein kostenpflichtiges Abo umgewandelt, sofern sie nicht vor Ende des Testzeitraums gekündigt werden. Bei anderen lässt sich das Produkt herunterladen und für die angegebene Zeit nutzen. Am Ende des Testzeitraums hört es einfach auf zu funktionieren.

Du findest heraus, um welche Art Testversion es sich handelt, indem du in der Liste oben nach dem gewünschten Produkt suchst und auf „Kostenlos testen“ klickst.

Die Dauer des kostenlosen Tests ist je nach Produkt unterschiedlich: Creative Cloud-Applikationen für Einzelanwender sowie Acrobat DC kannst du 7 Tage kostenlos testen. Creative Cloud für Teams kannst du 14 Tage kostenlos testen. Andere Produkte wie Adobe Stock, Photoshop Elements & Premiere Elements, FrameMaker und RoboHelp kannst du 30 Tage kostenlos testen. Suche in der Liste oben nach dem gewünschten Produkt, und klicke auf „Kostenlos testen“. Daraufhin siehst du, wie lang die Testdauer für dieses Produkt ist.

Jedes Produkt kann nur einmal getestet werden. Testversionen, bei denen vor dem Herunterladen ein Zahlungsmittel angegeben werden muss, werden in ein kostenpflichtiges Abo umgewandelt, sofern sie nicht vor Ende des Testzeitraums gekündigt werden. Kostenlose Tests können weder verlängert noch wiederholt werden.