Eingabehilfen

Breeze Support Center

Nur Lizenzkunden: Breeze Server installieren und konfigurieren

日本語 | 한국어 | Français | English

Nur Lizenzkunden: Diese Seite wendet sich ausschließlich an Kunden, die Breeze Server lizenziert haben. Hostkunden finden auf dieser Seite keine hilfreichen Informationen.

Ankündigung des Breeze 5.1 Service Pack 2

Für Kunden mit einer gültigen Lizenz steht nun das Breeze 5.1 Service Pack 2 zur Verfügung.

Hier erfahren Sie mehr über das Breeze 5.1 SP 2

Hier können Sie das Installationsprogramm für Breeze 5.1 SP 2 herunterladen

 

Dokumentation und White Paper

Produkthandbücher

  • PDFBreeze Installations- und Konfigurationshandbuch (PDF-format, 3,4 MB)
    Hierin wird beschrieben, wie Sie Breeze Server auf einem einzelnen Server oder in einem Server-Cluster installieren und konfigurieren. Außerdem erfahren Sie in diesem Handbuch, wie Sie eine Einzelanmeldung (Single Sign-On) für Breeze und andere Unternehmensanwendungen implementieren, Breeze-Benutzer und -Gruppen in unternehmensspezifische Verzeichnisdienste integrieren und Flash Communication Server für den sicheren Datenverkehr konfigurieren.
  • PDFInstallation und Konfiguration von Breeze Edge Server (PDF-Format, 584 MB)
    Enthält Informationen zum Einrichten von Breeze Edge-Servern auf einem einzelnen Server oder in einem Server-Cluster. Außerdem wird hier beschrieben, wie eine Verbindung mit einem Breeze-Server hergestellt wird.
    Letzte Aktualisierung: 01.07.05

Weitere Breeze-Produktdokumentation.

Dokumentation zu Einsatz/Konfiguration

  • Breeze Installationshandbuch (4.1) (PDF-format, 409 KB)
    Gibt detaillierte Instruktionen für eine erfolgreiche Installation von Macromedia Breeze.
  • Breeze Bereitstellungsleitfaden (4.1) (PDF-Format, 176 KB)
    Dieses Dokument ergänzt das Breeze Installationshandbuch (eine Kopie hiervon finden Sie auf der Installations-CD). Im Bereitstellungsleitfaden finden Sie zusätzliche Informationen zu Installationskonfigurationen, Firewalls und Proxys, und Sie erfahren, wie Sie Breeze erfolgreich bereitstellen.
  • Breeze Live in Clustern gruppieren (4.1) (PDF-Format, 143 KB)
    In diesem White Paper wird erläutert, wie Sie Breeze Live in Clustern gruppieren und die Funktionsfähigkeit des Clusters überprüfen können.
  • Breeze Presentation-Plattformen in Clustern gruppieren (4.1) (PDF-Format, 111 KB)
    In diesem White Paper wird erläutert, wie Sie Breeze Presentation-Plattformen in Clustern gruppieren und die Funktionsfähigkeit des Clusters überprüfen können.
  • Sicherheit und Macromedia Breeze (PDF-Format, 127 KB)
    Im Mittelpunkt dieses White Papers steht die Sicherheit von Macromedia Breeze, und es werden bewährte Sicherheitsvorkehrungen vorgestellt.

Dokumentation zur Erweiterbarkeit

  • Breeze XML-Web Services verwenden (4.1) (PDF-Format, 1 MB)
    Dieses Dokument ist ein Nachschlagewerk für die Breeze XML Web Services. Mithilfe dieser Web Services können Sie Breeze in externe Systeme integrieren.

Versionshinweise

Downloads

Macromedia Breeze 5.1 Service Pack 2

Verfügbar: 20. März 2006
Das Breeze 5.1 Service Pack 2 enthält Korrekturen von Fehlern, die in Macromedia Breeze 5.x gemeldet wurden. Diese Korrekturen stehen für alle unterstützten Sprachen zur Verfügung. Das Service Pack sollte auf alle lizenzierten Implementierungen von Macromedia Breeze 5.0, 5.1 und 5.1 SP 1 angewendet werden. Um Ihren Server auf Breeze 5.1 Service Pack 2 zu aktualisieren, laden Sie einfach das Installationsprogramm herunter, und folgen Sie den Anweisungen im Installations- und Konfigurationshandbuch.

Weitere Hinweise zum Breeze 5.1 Service Pack 2 finden Sie auf der Breeze Updates-Seite.

Hinweis: Wenn Sie eine neue Breeze Server-Instanz erstellen möchten, können Sie hierfür das gleiche Installationspaket verwenden, da das vollständige Installationsprogramm enthalten ist.

Macromedia Breeze 5.1 Service Pack 1

Verfügbar ab 10. Januar 2006
Das Breeze 5.1 Service Pack 1 enthält Korrekturen von Fehlern, die in Macromedia Breeze 5.0 und 5.1 gemeldet wurden. Diese Korrekturen stehen für alle unterstützten Sprachen zur Verfügung. Das Service Pack sollte auf alle lizenzierten Implementierungen von Macromedia Breeze 5.0 bzw. 5.1 angewendet werden. Um Ihren Server auf Breeze 5.1 Service Pack 1 zu aktualisieren, laden Sie einfach das Installationsprogramm herunter, und folgen Sie den Anweisungen im Installations- und Konfigurationshandbuch.

Weitere Hinweise zum Breeze 5.1 Service Pack 1 erhalten Sie in den entsprechenden Breeze-Updates.

Hinweis: Wenn Sie eine neue Breeze Server-Instanz erstellen möchten, können Sie hierfür das gleiche Installationspaket verwenden, da das vollständige Installationsprogramm enthalten ist.

Macromedia Breeze Sicherheits-Updater

Verfügbar am 15.11.2005
Letzte Aktualisierung: 17.11.05
Mit diesem Sicherheits-Updater für Macromedia Breeze wird eine Schwäche von Breeze Communication Server und Breeze Live Server behoben. Einige RTMP-Daten werden von Breeze nicht ausreichend geprüft, was die Serverstabilität beeinträchtigen oder zu Abstürzen führen kann. Das Problem wird bekanntermaßen von einem einzelnen Alphaversion-Build von Flash Player 8.5 (Build 127) verursacht.

Dieser Updater unterstützt alle zusätzlichen Sprachen, einschließlich Deutsch, Französisch, Koreanisch und Japanisch, und sollte auf alle lizenzierten Implementierungen von Macromedia Breeze angewendet werden. Befolgen Sie die unten stehenden Anweisungen.

So aktualisieren Sie Macromedia Breeze 5.1 (die gegenwärtig veröffentlichte Version von Macromedia Breeze):

  1. Laden Sie den unten aufgeführten Updater herunter, und führen Sie ihn auf Ihrem Breeze-Server aus.

    DownloadBreeze 5.1 Sicherheits-Updater (EXE-Format, 858 KB)

  2. Nachdem Sie den Updater ausgeführt haben, führen Sie einen Computerneustart durch.

Verwenden Sie diesen Updater für Neuinstallationen von Macromedia Breeze Communication Server 5.1 und für Systeme, die von früheren Macromedia Breeze-Versionen auf Macromedia Breeze Communication Server 5.1 aktualisiert wurden.

So aktualisieren Sie Macromedia Breeze 5.1 Edge Server:

Kunden, die mit dem Stand-Alone Breeze 5.0 Edge Server arbeiten, sollten verifizieren, dass die existierende Versionsnummer der Datei „fcscore.exe“ 2.0.0.180 ist.

  1. Suchen Sie die Datei „fcscore.exe“, klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf, und wählen Sie im Kontextmenü den Befehl „Eigenschaften“. Suchen Sie im Register „Version“ den Eintrag „Dateiversion“, und verifizieren Sie, dass die existierende Versionsnummer der Datei „fcscore.exe“ 2.0.0.180 ist.
  2. Laden Sie den unten aufgeführten Updater herunter:

    DownloadBreeze 5.1 Edge Server Sicherheits-Updater (ZIP-Format, 927 KB)

  3. Ersetzen Sie die Datei „fcscore.exe“ mit der heruntergeladenen Datei.

Kunden, die mit dem Stand-Alone Breeze 5.0 Edge Server arbeiten, sollten zuerst einen Upgrade zu Breeze 5.1 Edge Server durchführen, bevor Sie die obigen Anweisungen befolgen, um den “Breeze 5.1 Sicherheits-Updater” anzuwenden.

So aktualisieren Sie frühere Versionen von Breeze:

Gehen Sie im Explorer innerhalb des Breeze-Verzeichnisses (in der Regel „c:\breeze“) zum Unterverzeichnis „comserv\win32“.

  1. Suchen Sie die Datei „fcscore.exe“, klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf, und wählen Sie im Kontextmenü den Befehl „Eigenschaften“.
  2. Suchen Sie im Register „Version“ den Eintrag „Dateiversion“, und vergleichen Sie die angezeigte Versionsnummer mit den unten angegebenen Nummern. Laden Sie die .zip-Datei für die jeweilige Version herunter, und befolgen Sie die Anweisungen in der Readme-Datei, die sich in dem Zip-Archiv befindet.

Version von fcscore.exe

Updater-Download

2.0.0.180

Siehe obigen Link „Breeze 5.1 Sicherheits-Updater“

2.0.0.164

DownloadBreeze 5.0 Sicherheits-Patch (ZIP-Format, 921 KB)

1.8.0.93

DownloadBreeze 4.1 Sicherheits-Patch (ZIP-Format, 733 KB)

1.8.0.86

DownloadBreeze 4.0 Sicherheits-Patch (ZIP-Format, 730 KB)

Macromedia Breeze 5.1 Updater

Verfügbar ab 25. August 2005
Dieses Update auf Macromedia Breeze 5.0 bietet Unterstützung für zusätzliche Sprachen, darunter Französisch, Deutsch, Koreanisch und Japanisch. Das Update enthält auch Korrekturen für Fehler, die in Macromedia Breeze 5.0 festgestellt wurden. Dieser Updater sollte auf alle lizenzierten Implementierungen von Macromedia Breeze 5.0 angewendet werden. Befolgen Sie bitte die im Installations- und Konfigurationshandbuch beschriebenen Schritte.

Macromedia Breeze 4.1 Presentation, Training and Live Updater Release 1

Verfügbar ab 23. August 2004
Dieses Update bietet Lösungen für eine Reihe von Problemen die in Versionshinweise (ebenfalls in der Downloaddatei enthalten) näher beschrieben werden. Lesen Sie vor der Installation des Updates die Installationsanleitungen:

Macromedia Breeze 4.0 Hot Fix

Verfügbar ab 29. März 2004
Dieses Hot Fix enthält Lösungen für zwei Probleme, die in Version 4.0 auftreten. Das erste Problem, bei dem es um die korrekte Erfassung von bereits durchgeführten Kursen und Materialansichten geht, tritt nur bei Upgrades auf. Das zweite Problem tritt sowohl bei Upgrades als auch bei einer Neuinstallation von Version 4.0 auf und betrifft die Fähigkeit, Breeze auf dem nicht standardmäßigen Port auszuführen. Lesen Sie vor der Installation dieses Patches zuerst die Installationsanleitungen in der Datei readme.txt, die sich in der Zip-Datei befindet.

Macromedia Breeze 3.07 Presentation und Training Updater Version 1

Verfügbar ab 12. Dezember 2003
Dieses Update bietet Lösungen für eine Reihe von Problemen, die in Versionshinweise (ebenfalls in der Downloaddatei enthalten) näher beschrieben werden. Lesen Sie vor der Installation des Updates die Installationsanleitungen:

TechNotes

TechNotes*

Noch Fragen?

TechNotes zu Breeze

Durchsuchen Sie die TechNotes in deutschen zu Breeze.

Lesen Sie die Breeze-Dokumentation

Die Dokumentation enthält alle Informationen zur Nutzung der Breeze-Funktionen.

Sehen Sie im Breeze Developer Center nach

Tutorials zur Erweiterung Ihrer Kenntnisse sowie Beispiele und Artikel für Entwickler.

Führen Sie eine unterstützte Suche in der Knowledgebase durch*

Suchen Sie nach bestimmten Begriffen, um weitere TechNotes oder Developer Center-Artikel zu finden.

Sehen Sie im Breeze Design Center nach*

Tutorials zur selbstständigen Bearbeitung, Best-Practices und Hilfedateien, damit Sie mehr von Breeze haben.

Wichtige Themen

 

Schränken Sie die Suche ein

Ressourcen nach Produkt oder Aktion.

Support anfordern

 

Weitere Breeze-Ressourcen

 

Rückmeldung

 

Community-Ressourcen