Kreativität macht den Unterschied

Kreativität macht den Unterschied

Machen Sie Ihre Schüler fit für die Zukunft!

Adobe Creative Cloud bietet für jedes Kreativprojekt die passenden Tools. Welche Idee würden Sie gerne verwirklichen: Ein animiertes Video für den Unterricht? Einen Film über das  etzte Sommerfest? Eine Website für Ihren Fachbereich oder einen professionellen Flyer für das nächste Schulkonzert? Schöpfen Sie Ihr kreatives Potenzial aus.
 
Mit Creative Cloud sind Sie und Ihre Schüler bestens gerüstet, um kreativ zu arbeiten und zu lernen. Nutzen Sie jetzt die Vorteile der Schullizenz!
Für jeden Bedarf das passende Abo
  • Adobe Spark mit Premium-Funktionen
  • Adobe Spark mit Premium-Funktionen

    Regulär 11,89 €/Monat (inkl. MwSt.)
    Für Schulen und Hochschulen kostenlos.
     
    Mit Adobe Spark erstellen Sie schnell und einfach animierte Videos, Webpräsentationen oder Social-Posts. Die Bedienung der Web-basierten App ist selbsterklärend und die angebotenen lnhalte wie Bilder, Icons und Musik sind lizenzfrei – für den Schulunterricht ein großer Vorteil.
     

    Bei Interesse rufen Sie uns an unter 0800 723 97 61
Adobe im Unterricht
Entdecken Sie die fächerübergreifenden Einsatzmöglichkeiten von Adobe Creative Cloud, Adobe Spark und den Adobe Mobile Apps.

Adobe Spark im Unterricht

Realschullehrer Wolfgang Schlicht hat ein neues Projekt – neben den bekannten Mathe- und Physiktutorials, die er von seinen Schülern mit Adobe Spark erstellen lässt, arbeitet er aktuell auch an einer Art „Digitale Schnitzeljagd mit QR Codes“, die mit Adobe InDesign erstellt werden. Wie diese Schnitzeljagd neuen Schülern helfen soll, erfahren Sie im Video.

Videoprojekte mit Adobe Creative Cloud

Britta Wahlers, Medienpädagogin an der Realschule Viechtach, arbeitet im Unterricht mit ihren Schülern an verschiedenen Videoprojekten. Bei ihr finden vor allem Adobe Photoshop CC, Adobe Premiere Pro CC, Adobe After Effects CC und Adobe Illustrator CC Verwendung.
  • Der Adobe Bildungs-Podcast
  • Der Adobe Bildungs-Podcast

    Mehr Kreativitäit im Klassenzimmer? Für uns ist das die essenzielle Frage in der Bildung, zu der wir mit Creative Cloud für Bildungseinrichtungen und der Kollaborationsplattform Education Exchange einen Beitrag leisten. Jüngst unterstrich eine Umfrage von Adobe, dass die Arbeitswelt heutzutage kreative Problemlösungskompetenzen voraussetzt. Doch wie kann das in der Praxis aussehen? Wie kann Kreativität im Unterricht eingesetzt und gefördert werden?
     
    Darüber unterhält sich der Journalist, Blogger und Moderator Mirko Drotschmann in spannenden Podcast­Episoden mit interessanten Gästen aus Bildung, Politik und Wirtschaft.
     
  • Adobe Education Exchange

    Plattform für Lehrerinnen und Lehrer zum Austauschen und Weiterbilden

     
    Auf unserer kostenlosen Plattform Adobe Education Exchange können sich Lehrkräfte weiterbilden, austauschen und inspirieren lassen. Sie können Tutorials und Projektbeispiele herunterladen, um diese im eigenen Unterricht anzuwenden. Es gibt online Kurse und Workshops, um das eigene Know-how im Umgang mit bestimmten Programmen zu vertiefen und zu erweitern.
     
    Durch den Dialog mit Kolleginnen und Kollegen erfahren Sie aus erster Hand, wie Sie digitale Werkzeuge
    im Unterricht einsetzen.
     
  • Adobe Education Exchange
  • Gemeinsam im Wandel
    Adobes Programm für digitale Bildung
     
    Die Vermittlung digitaler Kompetenzen in der Schule ist eine der zentralen Voraussetzungen für die erfolgreiche Digitalisierung in Deutschland. Adobe versteht sich als Partner für digitale Bildung. Mit dem Programm „Gemeinsam im Wandel“ möchten wir einen Beitrag leisten, um die Digitalisierung der Bildung, die die wichtigste Ressource für Fortschritt und Innovation ist, voranzubringen.
     
    Im Rahmen des Programms „Gemeinsam im Wandel“ bietet Adobe praxisnahe Workshops an: die Adobe Teacher Trainings. Hier erfahren Lehrer von Lehrern, wie digitale Instrumente im Schulalltag sinnvoll genutzt werden können. Anwendungsbeispiele
    und Tipps inklusive.