Print Schrift-bezogene Themen Schrift-Designer
Schrift-Designer
Jill Bell
Jill Bell ist Anhängerin einer östlichen Philosophie der Kalligrafie, in der menschliche Ungleichmässigkeiten in der Schrift eher geschätzt als durch Gravieren, Durchschiessen oder Bézier-Kurven ausgeglichen werden sollten. Sie verbindet ihre formale Ausbildung mit einer abenteuerlustigen Spontaneität und schafft es so, ihre Schriftbilder leger erscheinen zu lassen, während sie dennoch eine elegante Form für Zeichen und Zeichenfamilien findet. "Ich liebe Schildermalerei, westliche und Zen-Kalligrafie und Graffiti, und das beeinflusst meine Buchstabenstile ebenso wie die Trajanische Säule oder Gutenberg", sagt sie.

In ihrem Studio in Los Angeles kreiert Bell handschriftliche Logotypen, Titel und Schriften für Unternehmen der Werbe- und Unterhaltungsbranche sowie andere Firmen. Sie hat Schriftbilder für ITC, Creative Alliance/Agfa und natürlich Adobe lizenziert und exklusive Schriftbilder für Unternehmen wie z. B. Disney und Johnson & Johnson entworfen. Ausserdem arbeitet sie als Grafikdesignerin für Druckdokumente und das Web.

Bell hat bei der UCLA einen Studienabschluss in Englisch und Otis/Parsons einen Abschluss in Werbung und Grafikdesign erworben. Nach ihrem Abschluss arbeitete sie zuerst für Saul Bass. Neben Ihrer Schrift- und Designarbeit schreibt sie Bücher, hält Vorträge und doziert über Design. Besuchen Sie die Web-Site von Jill Bell.

Schriftbilder in der Adobe Type Library

Paket 506 anzeigen

Bruno

Zurück zum Anfang