Adobe Creative Residency Community Fund.

Mit unserem Adobe Creative Residency Community Fund möchten wir visuellen Gestaltern dabei helfen, Ideen zu verwirklichen und Projekte am Laufen zu halten.

Überblick.

 

Da die Kreativ-Community im vergangenen Jahr besondere Unterstützung und Orientierung brauchte, haben wir den Creative Residency Community Fund ins Leben gerufen. Mit Auftragsarbeiten für Adobe können wir vielen Kreativen finanziell unter die Arme greifen.

Wie immer wählen wir Kandidaten aus, die ihrer Arbeit mit Leidenschaft nachgehen, die ihre Erfahrungen teilen und die ihr Wissen weitergeben, um andere Kreative zu inspirieren, aus ihrer Berufung einen Beruf zu machen.

Die wichtigsten Infos auf einen Blick.

Projektvorschläge sind für eine Bewerbung nicht erforderlich.

Wenn du für eine Auftragsarbeit ausgewählt wirst, erhältst du ein Honorar in Höhe von 500 bis 5.000 US-Dollar. Der genaue Betrag wird vom Auswahlkomitee festgelegt und ist abhängig von der Dauer und dem Umfang des Projekts.

Die Auftragsmöglichkeiten variieren je nach Zeitpunkt und Prioritäten des Unternehmens.

Für die Auftragsvergabe ist ausschlaggebend, wie gut die Kenntnisse des Bewerbers zu den derzeit verfügbaren Projekten passen.

Die wichtigsten Infos auf einen Blick.

Projektvorschläge sind für eine Bewerbung nicht erforderlich.

Wenn du für eine Auftragsarbeit ausgewählt wirst, erhältst du ein Honorar in Höhe von 500 bis 5.000 US-Dollar. Der genaue Betrag wird vom Auswahlkomitee festgelegt und ist abhängig von der Dauer und dem Umfang des Projekts.

Die Auftragsmöglichkeiten variieren je nach Zeitpunkt und Prioritäten des Unternehmens.

Für die Auftragsvergabe ist ausschlaggebend, wie gut die Kenntnisse des Bewerbers zu den derzeit verfügbaren Projekten passen.

Bewerbungen.

Bewerbungen werden jederzeit angenommen und evaluiert.

Alle Bewerbungen, die nicht sofort berücksichtigt werden können, verbleiben bis zu 3 Monate in einem Bewerber-Pool. Da wir möglichst viele Kreative unterstützen wollen, kann sich jeder Kandidat nur einmal bewerben.

Teilnahmeberechtigung.

Der Creative Residency Community Fund kann von Kreativen in den meisten Ländern in Anspruch genommen werden. Um dich bewerben zu können, musst du:

visuelle Arbeiten erstellen

Englisch fließend beherrschen (Ausnahme: Japanische Kandidaten müssen Japanisch fließend beherrschen.)

mindestens 18 Jahre alt sein (kein höherer Bildungsabschluss erforderlich) 

über ein Konto bei PayPal oder einer Bank verfügen

Wir sind vor allem an den folgenden Arten von Arbeiten interessiert, aber auch gegenüber anderen Projekten offen, die mit Adobe Creative Cloud erstellt werden:

Video-Symbol

Video

UI/UX-Symbol

UI/UX-Design

Symbol für Fotografie / Kunstfotografie

Fotografie 

Symbol für Illustration

Illustration

Symbol für Grafik-Design

Grafik-Design

Möchtest du dich für den Creative Residency Community Fund bewerben?

Mithilfe unseres Community Fund entstehen Kreationen wie diese.

Folge den Künstlern auf Social-Media- und anderen Kanälen. Erfahre mehr darüber, wie sie ihre Ideen umsetzen und wie sie ihre Leidenschaft zum Beruf machen.

Mithilfe unseres Community Fund entstehen Kreationen wie diese.

Folge den Künstlern auf Social-Media- und anderen Kanälen. Erfahre mehr darüber, wie sie ihre Ideen umsetzen und wie sie ihre Leidenschaft zum Beruf machen.

„Adobe Colour“ von Ashwin Chacko

Behance-Logo

„Adobe Fresco Experiment“ von Thiago Neumann

Behance-Logo

„Lightroom Discover“ von Adeolu Osibodu

Behance-Logo

„Survival of the Adaptable“ von Alejandra Corona

Behance-Logo

„Adobe Experience Lab“ von My Name Is Will

Behance-Logo

„Adobe Japan New Year’s card“ von Haruki Tominaga und Tommy Graphics

Behance-Logo

„Adobe Fresco Experiment“ von Thiago Neumann

Behance-Logo

„Survival of the Adaptable“ von Alejandra Corona

Behance-Logo

„Adobe Japan New Year’s card“ von Haruki Tominaga und Tommy Graphics

Behance-Logo